Köln 50667 Darsteller auf RTL II

koeln 50667 darsteller

©123rf.com

Seit Anfang Januar 2013 können Sie die Köln 50667 Darsteller von Montag bis Freitag auf dem Sender RTL II sehen. Der Name der Reality-Seifenoper ist auf die Postleitzahl der Kölner Altstadt zurückzuführen. Zudem kann man gewisse Parallelen zur Reality-Seifenopfer Berlin Tag und Nacht erkennen – unter anderem auch daran, dass ein und dieselbe Köln 50667 Schauspielerin in beiden Serien spielte.
Sollten Sie einmal von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr keine Zeit haben und Köln 50667 verpasst haben, können Sie die Folge problemlos später anschauen.

Hier erfahren Sie, was mit der Köln 50667 Schauspielerin Anna ist

koeln 50667 darsteller

©123rf.com

Besonders beliebt war und ist nach wie vor die Köln 50667 Darstellerin Anna. Die junge Frau verließ vor einiger Zeit die Soap – ob sie jemals wiederkommen wird, bleibt bislang offen.
Die süße Köln 50667 Schauspielerin Anna Kowalski, die Tochter von Alex Kowalski, führte lange eine Beziehung mit Chris. Kurz vor der gemeinsamen Hochzeit trennte sich die junge Frau jedoch von ihm. Sie verliebte sich wieder in den Schönling Valentin, mit dem sie bereits zuvor eine Beziehung hatte. Nach kurzer Zeit dann der Schock für die beiden: Köln 50667 Schauspielerin Anna ist schwanger. Nachdem sich die beiden mit der Nachricht abgefunden hatten und sich auf das gemeinsame Kind freuten, kam bereits der nächste Schock: Bei einem tragischen Autounfall verlor Anna das Kind. Kurz darauf zerbrach die Beziehung der beiden und Anna beschloss einen Schlussstrich zu ziehen, indem sie ins Ausland geht. Kurz vor ihrer Abreise funkte es jedoch erneut zwischen ihr und ihrem Exfreund Chris. Schlussendlich gingen die Köln 50667 Darstellerin Anna und der Köln 50667 Schauspieler Chris gemeinsam auf die große Reise.
Im Übrigen sind die beiden sogar in Wirklichkeit ein Paar. Nicht nur Anna und Chris, sondern auch Yvonne Pferrer und Jeremy Grube touren zusammen im Ausland umher. Offiziell wurde die Beziehung zwar nie richtig bestätigt, doch die gemeinsamen Urlaubsbilder der Beiden sprechen für sich.

Köln 50667 Darsteller – dies sind die echten Namen

Im Folgenden finden Sie eine kleine Auflistung der echten Namen der Köln 50667 Schauspieler:

Anna Kowalski: Yvonne Pferrer
Alex Kowalski: Ingo Kantorek
Jan Bremer: Christoph Oberheide
Kevin Buchow: Danny Liedtke
Sam Berger: Diana Schneider

Im Wesentlichen tragen die Köln 50667 Darsteller in der Reality-Soap andere Namen als in ihrem Alltag. So heißt die Schauspielerin von Köln 50667 Elli Teubert in Wahrheit Amira Wirth. In der Soap selbst spielt sie die Tochter der verstorbenen Inka. Die ersten drei Lebensjahre ist sie jedoch mit ihrer Zwillingsschwester Leonie in München bei ihren Großeltern aufgewachsen, da die Köln 50667 Darstellerin Inka mit ihren Kindern überfordert war. Nachdem die Zwillinge dann bei ihren Eltern lebten, trennten sich diese nach einiger Zeit. Die Köln 50667 Darstellerin Elli zog mit ihrer Mutter Inka nach Köln und lernte nach einigen Startschwierigkeiten unter anderem ihre neue beste Freundin Lina kennen. Nachdem ihre Mutter Inka bei einem Unfall starb, brach für Elli die Welt zusammen und nur mit der Unterstützung ihrer Freunde gab sie sich nicht auf.

Auch die beste Freundin von Elli Teubert erlebt in der Soap so einiges. Erst kürzlich haben die Zuschauer erfahren, dass Lina schwanger ist. Das Kind erwartet sie nicht von irgendwem, sondern von Ben, der eigentlich in ihre beste Freundin verliebt ist und auch Elli empfindet mehr als Freundschaft für ihn. Nichtsdestotrotz halten die beiden Freundinnen zusammen und die schwangere Lina entscheidet, das Kind zu behalten. Wie sich die Freundschaft und die Beziehung zu Ben im Weiteren entwickeln, können Sie mit Spannung verfolgen.

Einiges mitmachen musste in letzter Zeit auch der Köln 50667 Schauspieler Alex Kowalski. Nachdem er lange Zeit unschuldig im Gefängnis saß, ist es seinen Freunden – allen voran seiner Freundin Mel – gelungen, ihn für unschuldig zu erklären. Doch als ursprünglich beschuldigter Vergewaltiger ist es für Alex nun alles andere als einfach in der Gesellschaft ein normales Leben zu führen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass man mit viel Vorfreude und Spannung auf die nächsten Folgen warten kann. Für die ganz Ungeduldigen unter Ihnen gibt es selbstverständlich eine Köln 50667 Vorschau, in der Sie bereits von den zukünftigen Ereignissen erfahren können. Alle anderen können sich natürlich auch einfach überraschen lassen.

Die Köln 50667 Darstellerin Inka

Für viele Fans war diese Botschaft sicherlich ein Schock: Die Köln 50667 Darstellerin Inka steigt aus der Soap aus. Noch schockierter waren gewiss einige über die Art des Ausstieges, denn nach einem Verkehrsunfall war die Köln 50667 Darstellerin Inka tot.
Nicht nur für die Fans war dieser Ausstieg dramatisch, auch die Darsteller der Soap waren zutiefst betroffen, allen voran Tochter Elli. Eine schwere Zeit folgte für die Jugendliche, waren sich Mutter und Tochter doch gerade erst wieder nähergekommen.
Auch die Beerdigung der Köln 50667 Schauspielerin Inka wurde mit tiefer Trauer begleitet.
Im Allgemeinen war dies der erste Serientod der Reality-Seifenoper. Viele Fans waren generell vom Ausstieg der beliebten Schauspielerin nicht begeistert – doch die tragische Art und Weise des Todes stößt bei vielen Personen auf Unverständnis.