28 Minuten

November 2018

Frankreich: Sind die "Gelben Westen" antidemokratisch? (14.11.2018)

3,0 1 x
"Les Chatouilles": ein notwendiger Film - Andréa Bescond und Éric Métayer sind heute Abend bei "28 Minuten" zu Gast / Frankreich: Sind die "Gelben Westen" antidemokratisch? Darüber diskutieren wir heute mit dem Journalisten Francis Brochet, der Geografin Béatrice Giblin und dem Rechtsanwalt Juan Branco.

Ist die islamistische Bedrohung in Frankreich heute noch aktuell? (13.11.2018)

4,0 1 x
Autist mit Asperger-Syndrom, er hat sein Anderssein zur Stärke gemacht: Der Autor und Drehbuchautor Olivier Liron ist heute Abend unser Gast / Terrorismus: Ist die islamistische Bedrohung in Frankreich heute noch aktuell? Darüber diskutieren wir mit dem Reporter Kamal Redouani, dem in Paris zugelassenen Strafverteidiger Th...

Muss der Multilateralismus gerettet werden? (12.11.2018)

4,0 1 x
Permakultur, eine neue Art, den Planeten zu ernähren: Heute Abend will uns Perrine Hervé-Gruyer in "28 Minuten" die Erde näher bringen / Muss der Multilateralismus gerettet werden? Um darüber zu diskutieren, empfangen wir den Essayisten Hadrien Desuin, den Politologen Zaki Laïdi und die Politologin und Wissenschaftlerin am...

Mit Riad Sattouf (10.11.2018)

4,0 1 x
"28 Minuten" ist das Polit-Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.

Der Club (09.11.2018)

3,0 1 x
Jeden Freitag treffen wir uns zu einer Gesprächsrunde mit Intellektuellen über aktuelle Themen der Woche. Heute Abend sind der Historiker Pascal Blanchard, die Kolumnistin beim Daily Telegraph Anne-Elisabeth Moutet, die Philosophin Michela Marzano und der Karikaturist Erwann Terrier bei uns im Studio zu Gast.

Charlie Hebdo / Ist eine europäische Armee möglich? (08.11.2018)

4,0 1 x
Charlie Hebdo: Gespräch mit dem Autor und Karikaturist Luz / Ist eine europäische Armee möglich? Um darüber zu diskutieren, gibt "28 Minuten" dem ehemaligen Oberbefehlshaber der französischen Luftwaffe und General Jean-Paul Palomeros, der Ökonomin Sylvie Matelly und dem wissenschaftlichen Mitarbeiter am Institut Thomas Mor...

11 November 2018

4,0 2 x
Die Sprache gestattete ihm die Flucht aus dem Ghetto: Gespräch mit Ludovic-Hermann Wanda / Donald Trump auf dem Königsweg zur Präsidentschaftswahl 2020? Über diese Fragen sprechen wir heute Abend mit dem Philosophen Dick Howard, dem außerordentlichen Professor für Geschichte und USA-Experten Corentin Sellin und der Politol...

(06.11.2018)

4,0 1 x
Virginie Efira, eine Frau ist eine Frau / Müssen wir zwischen Ökologie und Kaufkraft wählen? Um darüber zu diskutieren, empfangen wir den Ökonomen Philippe Chalmin, die Ingenieurin und Leiterin der Groupe SOS Transition Écologique Hélène Le Teno und den Generaldelegierten des Vereins "40 millions d’automobilistes" Pierre C...

1918: Sollte Macron den Frieden oder den Sieg feiern? (05.11.2018)

3,0 2 x
Die Mutter, die Daaisch den Kampf angesagt hat: Saliha Ben Ali ist heute Abend bei "28 Minuten" zu Gast / 1918: Sollte Emmanuel Macron den Frieden oder den Sieg feiern? Um darüber zu diskutieren, empfangen wir die Korrespondentin für deutsche Regionalzeitungen in Paris Birgit Holzer, den Historiker Nicolas Offenstadt und d...

Mit Jacques Weber (03.11.2018)

3,0 2 x
Diese Woche im Samstagsclub an der Seite von Renaud Dély und Caroline Broué: Schauspieler und Regisseur Jacques Weber. Gemeinsam blicken sie auf zwei aktuelle Themen der Woche: Treibstoffpreise im Dauerhoch und Angela Merkels angekündigter Rücktritt vom CDU-Vorsitz.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.