28 Minuten

Oktober 2017

Der Club (20.10.2017)

3,0 3 x
Jeden Freitag treffen wir uns in einer Gesprächsrunde mit Intellektuellen über aktuelle Themen der Woche. Heute Abend sind der Historiker Pascal Blanchard, die Philosophie-Lehrerin Marianne Durano, der Soziologe Jean Viard und die Karikaturistin bei Charlie Hebdo Coco bei uns im Studio zu Gast.

KP-Kongress: Wird China die Welt beherrschen? (19.10.2017)

3,0 43 x
KP-Kongress: Wird China die Welt beherrschen? Über diese Fragen diskutieren wir mit dem stellvertretenden Leiter für internationale Angelegenheiten bei Le Monde François Bougon, dem Sinologen und Dozenten Alain Wang und der Asienverantwortlichen bei der französischen Denkfabrik FRS Valérie Niquet.

Fall von Rakka: das Ende des IS-Kalifats? (18.10.2017)

4,0 67 x
Sie thematisiert die Vergewaltigungen der Ruanderinnen: Dorothée Munyaneza ist heute Abend bei uns im Studio zu Gast / Fall von Rakka: das Ende des IS-Kalifats? Um über die Lage zu diskutieren, empfangen wir heute Abend die französisch-syrische Journalistin bei Libération Hala Kodmani, den Politologen und Experten für die Arabische Welt Hasni Abidi und den Dschihadisten-Anwalt Martin Pradel.

Sondersendung Oktoberrevolution 1917 (17.10.2017)

4,0 90 x
Ist die Oktoberrevolution von 1917 hundert Jahre später noch am Leben? Über diese Frage sprechen wir heute Abend mit dem Kommunismus-Historiker und Ex-Mitglied der PCF Roger Martelli, der Professorin für zeitgenössische Geschichte und Russland-Expertin Sophie Cœuré und dem Essayisten und Experten für die Geschichte des Kommunismus Thierry Wolton.

Iran-Abkommen: Weckt Trump die nukleare Bedrohung? (16.10.2017)

3,0 78 x
Iran-Abkommen: Weckt Trump die nukleare Bedrohung? Über diese Situation diskutieren wir heute Abend mit dem Geopolitologen und Dozenten an der Sciences Po Frédéric Encel, dem Forscher und Experten für nukleare Nichtverbreitung Benjamin Hautecouverture und der Soziologin und Expertin für Iran und politischen Islam Amélie Chelly.

Der Club (13.10.2017)

4,0 64 x
Jeden Freitag treffen wir uns in einer Gesprächsrunde mit Intellektuellen über aktuelle Themen der Woche. Heute Abend sind der Historiker  Pascal Blanchard, die Korrespondentin der belgischen Tageszeitung Le Soir in Paris Joëlle Meskens, der Soziologe Gérald Bronner und der Karikaturist Yakana bei uns im Studio zu Gast.

Sollten nur Familien mit geringem Einkommen Kindergeld bekommen? (12.10.2017)

4,0 82 x
Frankreich: Sollten nur Familien mit geringem Einkommen Kindergeld bekommen? Um darüber zu diskutieren, empfangen wir den Sprecher des liberalen Thinktanks Institut Thomas Moore Jean-Thomas Lesueur, die Ökonomin am OFCE und Expertin für Familienpolitik Hélène Perivier und den Gesundheitsökonomen Claude Le Pen.

Pestizide: Sind die Lobbies stärker als die Gesundheitsrisiken? (11.10.2017)

3,0 78 x
Pestizide: Sind die Lobbies stärker als die Gesundheitsrisiken? (11.10.2017) des Programms 28 Minuten wird von Arte auf Freitag 13 Oktober 2017 um 3:55 Uhr ausgestrahlt.

Der Berg gegen den Krebs / Katalonien: Ein Sprung ins Unbekannte? (10.10.2017)

4,0 98 x
"28 Minuten" ist das Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.

Verhindern die Beamten Frankreichs Reform? (09.10.2017)

4,0 77 x
Verhindern die Beamten Frankreichs Reform? Um darüber zu diskutieren, empfangen wir heute Abend Philippe Manière, Essayist und Ökonom, Mylène Jacquot, Generalsekretärin der CFDT Fonctions publiques und Benoit Teste, Nationalsekretär der Fédération Syndicale Unitaire.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.