28 Minuten

Mai 2020

Die Bergsteiger Stalins / Auf Entlassungen verzichten? (27.05.2020)

3,0 3 x
In seinem Buch "Alpinistes de Staline", berichtet der Schriftsteller Cédric Gras anhand fundierter Nachforschungen über das Leben der Brüder Abalakov, zweier berühmter russischer Bergsteiger, die Opfer der stalinistischen Säuberungen wurden / Unterstützungsprogramme für den Automobilsektor und den Tourismus: Sollte die Reg...

Wie viel ist ein Leben wer? / Appli StopCovid (26.05.2020)

3,0 2 x
Die Ausgangssperren verstärken oder die Wirtschaft ankurbeln bedeutet, das Risiko einzugehen, "gegenwärtige Leben zu retten und zukünftige Leben zu treffen", erklärt Ariel Colonomos, Spezialist für politische Theorie / Die französische Datenschutzbehörde CNIL hat grünes Licht gegeben für die Einführung der Tracking-App Sto...

Dany Lafferière / Sucht China den Konflikt mit den USA? (25.05.2020)

3,0 1 x
Der Schriftsteller Dany Lafferière ist bei uns zu Gast, um über die Reisen im Exil und die Auswirkungen der Coronavirus-Epidemie in Haiti zu sprechen / Die Demonstranten gehen in Hongkong wieder auf die Straße. Tausende demonstrierten, gegen das Gesetz zur "nationalen Sicherheit", das die chinesische Regierung unverzüglich...

Allain Bougrain-Dubourg (23.05.2020)

4,0 2 x
"28 Minuten" ist das Polit-Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.

Best Of Club (22.05.2020)

4,0 2 x
Erleben Sie die besten Momente des Clubs "28 Minuten". Heute Abend zeigen wir Ihnen die besten Debatten des Clubs "28 Minuten": Auf dem Programm stehen die Polizeigewalt in Frankreich, die Affäre Mila und die Rolle der französischen Regierung beim Islam de France.

(21.05.2020)

3,0 2 x
"28 Minuten" ist das Polit-Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.

(20.05.2020)

3,0 2 x
Chefkoch mit Behinderung: mit einer Hand in der Küche - Gespräch mit Grégory Cuilleron, Chefkoch und betreibt ein Restaurant in Lyon / Die USA verzeichnen inzwischen fast 91.000 Todesfälle durch das Coronavirus. Das Land mit mehr als 1,5 Millionen Infizierten ist dennoch mehr denn je gespalten in der Frage der Bewältigung ...

Covid-19-Krise: Deutsche-französische Initiative (19.05.2020)

4,0 1 x
"Wenn wir warten, bis die Epidemie vorüber ist, werden wir erst in zwei Jahren wieder öffnen." Die Direktorin der Opéra de Lille Caroline Sonrier ist heute Abend unser Gast / Seit Beginn der Gesundheitskrise wirkt die Europäische Union wackelig. Kann das Coronavirus die bereits geschwächte Europäische Union zur Explosion b...

Christiane Taubira / Ein Corona-Impfstoff für alle? (18.05.2020)

3,0 1 x
Der Eifer einer Kämpferin 7000 km von Paris entfernt: Gespräch mit Christiane Taubira, ehemalige Justizministerin / Eine Reihe bekannter Persönlichkeiten fordert, dass der zukünftige Impfstoff als "Gemeingut" eingestuft werde und dem Gesetz des Marktes entgehen solle. Ist dieser Wettlauf um einen Impfstoff nicht bezeichnen...

Catherine Meurisse (15.05.2020)

3,0 2 x
"28 Minuten" ist das Polit-Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.