Terra X

September 2017
43:00

Helden aus Eisen

4,0 152 x
Terra X zeigt den Beginn des Rittertums im frühen Mittelalter. Wann wurde aus dem kriegerischen Reiter ein Ritter? Einer der ersten wahren Ritter könnte Heinrich Tangel aus dem Heer Ottos I. gewesen sein.

Herr der Himmelsscheibe

4,0 155 x
Der sensationelle Fund der Himmelsscheibe von Nebra gibt der Wissenschaft bis heute Rätsel auf. Was hat es mit diesem 2,3 Kilogramm schweren, bronzenen Jahrtausendfund auf sich?
43:00

Arabien – Zauberreich zwischen den Welten

4,0 155 x
Dirk Steffens in Oman: eine Märchenwelt von Tausendundeiner Nacht.

Lichter der Tiefsee

4,0 8 x
Feuerwerk unter Wasser: Mehr als 90 Prozent aller Tiefsee-Organismen können leuchten. Mit neuester Kameratechnik sind Forscher diesen Lichtwesen in einem Tiefsee-Canyon auf der Spur.
43:00

Qatna - Entdeckung in der Königsgruft

3,0 7 x
3500 Jahre sind die Überreste eines prächtigen Palastes alt - ausgegraben in Syrien. Eine Sternstunde der Archäologie. Seit 2002 begleitet "Terra X" das größte deutsche Archäologieprojekt.

Die Rettung Palmyras

4,0 9 x
Wie gehen wir mit dem kulturellen Erbe der Menschheit um? Das ist die Leitfrage für diese Dokumentation, die sich mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der syrischen UNESCO-Weltkulturstätte Palmyra auseinandersetzt.
43:00

Rätsel Mensch (1/2): Wie wir fühlen

4,0 14 x
Was ist das Geheimnis unserer Evolution, unseres Fühlens und Denkens? Und was haben wir mit den Schimpansen gemeinsam? "Terra X" ist dem "Rätsel Mensch" auf der Spur.
43:00

Schatzjagd an der Seidenstraße

4,0 119 x
China – das "Reich der Mitte" gilt in seiner Entwicklung als vom Westen völlig unabhängig. Spannende Entdeckungen werfen nun ein neues Licht auf die Geschichte der Beziehung zwischen Ost und West.

Zeitreise - Die Welt im Jahr 1500

4,0 123 x
Matthias Wemhoff entführt uns in eine Welt der Innovation und Neuordnung, die heute kaum aktueller sein könnte.

Unterwegs in der Weltgeschichte (5/6): Weltreiche und Revolutionen

3,0 114 x
Das größte Schloss der Welt ist diesmal ein Ziel auf Hape Kerkelings Reise durch die Weltgeschichte. Ludwig XIV. besteigt im Alter von fünf Jahren den Thron und bleibt 72 Jahre lang König - der Weltrekord im Dauerregieren.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.