Wir Im Saarland - Das Magazin

Juli 2019

WimS: Ärger über Müll am Lebacher Bahnhof (18.07.2019)

4,0 1 x
Während die Gemeinde Lebach ihr Gelände am Bahnhof regelmäßig säubert, sammelt sich im Zuständigkeitsbereich der Bahn der Müll. Vor allem im Gleisbett. Das Problem: "Die Bahn" als solche gibt es schon lange nicht mehr. Für den einen Müll ist die DB Station und Service verantwortlich, für den anderen Müll die DB Netz - und ...

WimS: Schicht im Schacht - Die letzte Fahrt nach Ibbenbüren (18.07.2019)

3,0 2 x
Wenn andere sonntags gemütlich zu Mittag essen, setzte sich Frank Kiefer ins Auto. Um an seinen Arbeitsplatz zu kommen brauchte er fünf Stunden, wenn er nicht im Stau stand. 470 Kilometer sind es von seiner Heimat Kleinblittersdorf aus nach Ibbenbüren im Norden von Nordrhein-Westfalen. Als es im Saarland mit den Gruben zu ...

WimS: Interview mit Mundartexperte Patrik Feltes (18.07.2019)

4,0 2 x
Gemeinsam mit dem Mundartautor, Literatur- und Kulturwissenschaftler Patrik Feltes schauen wir uns die saarländische Mundart mit ihren rheinfränkischen sowie moselfränkischen Anteilen noch einmal genauer an.

WimS: Oh leck! - Mundart-Beobachtungen in Bahn, Bus und Beiz (18.07.2019)

3,0 1 x
Der 21. Februar ist der internationale Tag der Muttersprache. Die UNESCO hat diesen Tag ins Leben gerufen, weil die Hälfte aller weltweit gesprochenen Sprachen vom Aussterben bedroht ist. Der Saarbrücker Lukas Ratius sammelt und veröffentlicht Dialoge, die er im Vorbeigehen, in der Saarbahn oder in Kneipen aufschnappt. Oft...

WimS: Ein Gesangswettbewerb für Menschen mit und ohne Behinderung (18.07.2019)

4,0 2 x
Die verbindende Kraft der Musik - darum geht es beim Einklang, dem inklusiven Song-Contest. Hier stehen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam auf der Bühne, singen vor 800 Zuschauern im Dillinger Lokschuppen. Die Stimmung im Saal ist dabei einmalig und löst bei vielen Besuchern Gänsehaut aus. Wir schauen vor und hint...

Extra (18.07.2019)

4,0 2 x
In dieser Woche geht es in "Wir im Saarland - Das Magazin extra" um eine Demarkationslinie in Lebach, die die saubere Stadt vom Müll trennt. Außerdem treffen wir einen saarländischen Bergmann, der jahrelang nach Ibbenbüren pendeln musste, einen Saarbrücker, der den Menschen "aufs Maul schaut" und berichten von einem ungewö...

WimS: Auf Achse (11.07.2019)

4,0 3 x
Und schließlich treffen wir in Friedrichsthal einen Softwareentwickler, der anderthalb Jahre an seinem großen Traum gebastelt hat: ein Spezial-Wohnmobil für eine Reise um die Welt. Das ehemalige Feuerwehrauto soll sämtliche Herausforderungen auf allen Wegen und in allen Winkeln der Welt meistern. Und da ist es mit "knauben...

WimS: Beim Reparaturzirkel (11.07.2019)

3,0 2 x
Viele Saarländer wissen sich zwar handwerklich zu helfen, doch manche Aufgaben erfordern auch den Fachmann: Wenn sich beispielsweise die Kaffeemaschine nicht mehr aufheizt oder die Bohrmaschine kaputt ist. Wo sich die Profireparatur nicht lohnt und wegwerfen zu schade wäre, kann der Gang zum Reparaturzirkel helfen. Dort sc...

WimS: Im Baumarkt (11.07.2019)

4,0 2 x
"Das Magazin" beginnt heute dort, wo Heimwerken meist seinen Anfang nimmt: im Baumarkt. Wir beobachten, wer sich wofür interessiert, wer was kauft und wir begleiten einen bepackten Heimwerker nach Hause, wo sich schnödes Baumaterial dank geduldiger Hobby-Handwerkskunst in saarländische Wohnkultur verwandelt.

WimS: Im Garten (11.07.2019)

4,0 4 x
Auch außerhalb der eigenen vier Wände finden handwerklich begabte Saarländer mannigfache Betätigungsfelder. Beispiel Kleingarten: Da wird oft leidenschaftlich gegärtnert, gepflanzt, geerntet und natürlich geschwenkt. Doch wer ein guter Kleingärtner sein will, der sollte auch mit Hammer und Meißel umgehen können. Und wer ni...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.