Lebensläufe

Juni 2021

Dennis Russell Davies - Ein Amerikaner in Leipzig

4,0 1 x
Bereits ein halbes Jahrhundert steht Dennis Russel Davies schon hinter dem Dirigenten-Pult und er wird nicht müde. Seit 2020 ist der US-Amerikaner Teil des MDR-Sinfonieorchesters und stets auf der Suche nach etwas Neuem.

Aber, Herr Preil! - Der Künstler Hans-Joachim Preil

3,0 1 x
Zusammen mit Rolf Herricht war Hans-Joachim Preil einer der größten Komiker der DDR. Doch nicht nur im Fernsehen verstand der gebürtige Norddeutsche zu reüssieren. Auch auf der Theaterbühne machte er sich einen Namen.

Monika Maron - Rebellin an der Schreibmaschine

4,0 4 x
Monika Maron ist eine der bekanntesten deutschen Schriftstellerinnen ihrer Generation. Ihre Bücher "Flugasche" und "Bitterfelder Bogen" prangern die Umweltsünden der DDR an. Zuletzt äußerte sie sich islamkritisch.
Mai 2021

Der Schauspieler Jürgen Frohriep - Zwischen Höhenflügen und Abstürzen

Nicht verfügbar 3,0 7 x
Jürgen Frohriep war eines der markantesten Gesichter aber auch eine der bekanntesten Stimmen des DDR-Fernsehens. Nach der Wende sank sein Stern jedoch schnell, denn im Einheitsdeutschland bedurfte man seiner nicht mehr.

Claudia Michelsen - ein Theaterkind

4,0 7 x
Claudia Michelsen ist eine der profiliertesten Schauspielerinnen Deutschlands. Sie verbrachte ihre Kindheit und Jugend bis zum 16. Lebensjahr in Dresden, wo sie schon früh die Liebe zum Theater entdeckte.

Peter Borgelt - Der ostdeutsche Kommissar Maigret

Nicht verfügbar 4,0 10 x
Der "schlaue Fuchs" ist noch vielen Fernsehzuschauern im Osten ein Begriff. Über zwei Jahrzehnte prägte Peter Borgelt mit seinem Polizeihauptmann den Polizeiruf 110. Große Spuren hinterließ er jedoch auch am Theater.

Polizeirufkommissare Jaecki Schwarz und Wolfgang Winkler - Verbrecherjagd auf mitteldeutsch

Nicht verfügbar 4,0 4 x
Mehr als 40 Mal haben sie Ganoven das Handwerk gelegt. Und auch wenn sie längst nicht mehr ermitteln, ist ihre Anhängerschaft weiter groß. Grund genug für ein ausführliches Porträt von "Schmücke" und "Schneider".

Der Schauspieler Peter Sodann - Querulant, Moralist, Kommissar

4,0 5 x
Verantwortung übernehmen und sich einmischen, wenn es Not tut - das sind die Maximen von Peter Sodann. Begleitet haben sie ihn über viele Jahrzehnte als Theatermacher, Schauspieler und nicht zuletzt Büchersammler.

Der Schriftsteller Christoph Hein - Von allem Anfang an

4,0 8 x
Quasi über Nacht wurde der Schriftsteller Christoph Hein in den 1980er-Jahren in Ost und West berühmt. Seine Erzählung "Der fremde Freund" griff das Lebensgefühl einer ganzen Generation auf. Ein Film von Leonore Brandt.

Träumen und kämpfen - Der Schriftsteller Clemens Meyer

3,0 6 x
Bereits sein Debütroman "Als wir träumten" bescherte dem Schriftsteller Clemens Meyer viel Lob. Liebevoll und melodisch erzählt er von denen, die selten im Mittelpunkt stehen. Matthias Schmidt hat ihn 2017 begleitet.
Archiv