Hessen À La Carte

Hessen À La Carte verpasst?

Möchten Sie keine weitere Folge verpassen? Stellen Sie kostenlos einen Alarm ein und erhalten Sie eine E-Mail, wenn es neue Folgen gibt. Praktisch!

Letzte Folge
30:00
Hessen À La Carte

Die beiden jungen Leute Christine Wick und Robbin Schubert haben jeweils die urige Gastwirtschaft der Eltern im Taunus übernommen und verbinden nun gewachsene Tradition mit neuen Ideen.

2024
30:00
RSDS - Rheingau sucht den Super-Spundekäs: Bei der Castingshow im Rheingau in der "Brentanoscheune" geht es um die Spezialität der Region.
30:00
Zutaten aus der Region von allerbester Qualität, das schätzt der junge Küchenchef der "Sonne" in Frankenberg. Erik Arnecke liebt die einfache Gasthausküche und mag selbst deftige Gerichte.
31:00
Zu einem gelungenen Osterfest gehören auch leckere Speisen und ein Osterbrot. Die Sendung zeigt feine Rezepte aus ganz Hessen.
30:00
Endlich kommt der Frühling, und er bringt wunderbare frische Rezepte mit. Jetzt möchte man auf dem Teller unbedingt wieder Farben sehen - vor allem viel junges Grün.
30:00
Der "Koch des Jahres" Andreas Krolik ist einer der Stars beim "Rheingauer Gourmet- und Wein Festival". Als Premiere serviert er mit seinem Team beim Festival ein veganes Dinner. Die meisten Gäste im Kronenschlösschen hatten noch nie ein veganes Menü gegessen und waren begeistert, wie schmackhaft und aromatisch der Zwei-Ste...
30:00
Ein Ausflug in den wunderschönen Vogelsberg lohnt sich. Gut essen kann man auch: besonders im "Schlosshotel Gedern". Dort kocht Küchenchef Hubertus Schultz innovativ und leidenschaftlich.
30:00
Winterromantik wie in einem Märchen der Gebrüder Grimm. In einer rustikalen Fachwerk-Scheune, in einer ritterlichen Burg und in einem landgräflichen Schloss schauen wir hessischen Köchen über die Schulter. Sie alle fühlen sich der regionalen Küche verpflichtet und deshalb gibt es überall winterliches Wurzelgemüse in versch...
30:00
Was gibt es Besseres im Winter als einen kräftigen Eintopf? Die Filmautorin Michaele Scherenberg besucht Odenwälder Gastwirte und Landfrauen und lässt sich köstliche Rezepte verraten.
30:00
In Laubach am Fuß des Vogelsbergs macht Bäcker Diddi jeden Tag seinen Blätterteig – mit viel Butter. Daraus zaubert er die besten salzigen Kuchen und Tartes. Die alevitische Gemeinde ist in Laubach sehr aktiv. Sie kochen jedes Jahr zum Ende der Fastenzeit eine traditionelle süße Suppe mit vielerlei Zutaten.
30:00
Nicht nur Wein reift in den Kellern unter der Erde des Rheingaus: In einem Gewölbekeller von Schloss Reinhardshausen duftet es nach ganz etwas anderem: Der Rheingau-Affineur ist dort tätig.
30:00
Bei Frankfurter Tradition denkt man zuerst an Apfelwein - der wird in den Kneipen und in ambitionierten Gasthäusern serviert. Daneben gibt es aber auch andere Traditionen.
45:00
Kunst und Küche - eine Reise durch Frankfurter Museumsrestaurants des Programms Hessen À La Carte wird von HR auf Samstag 17 Februar 2024 um 16:00 Uhr ausgestrahlt.
29:00
In seiner Backstube in Laubach erklärt Bäckermeister Didi das Kräppel-Backen. Sein Kollege, der Konditormeister Gregor Gall, wird bei der Zubereitung von Quiche mit Chili con Carne begleitet.
45:00
Wenn im Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach im Taunus gebacken wird, dann duftet es aus der alten Küche der "Museums-Hausfrau" bis auf die Straße hinaus.
30:00
In Laubach am Fuß des Vogelsbergs macht Bäcker Diddi jeden Tag seinen Blätterteig - mit viel Butter. Daraus zaubert er die besten salzigen Kuchen und Tartes.
45:00
Wenn es um Frankfurter Küche geht, dann stehen neben Handkäs und Apfel die 7 Kräuter der grünen Soße im Mittelpunkt. Wir begeben uns auf die Suche, was den Frankfurter Köchen Besonderes dazu einfällt: auf der der Messe Kulinart entdecken wir viele tolle - neue Spezialitäten, wie Gin mit Apfelgeschmack und den Hessen-Fudge....
31:00
Wenn es draußen frostig ist, dann sind heiße Suppen genau das Richtige. Beate Etzel aus Wehrheim im Taunus kocht ihre traditionellen Lieblingssuppen: Hühner-, Kartoffel- und Kürbiscremesuppe.
Winterromantik wie in einem Märchen der Gebrüder Grimm. In einer rustikalen Fachwerk-Scheune, in einer ritterlichen Burg und in einem landgräflichen Schloss schauen wir hessischen Köchen über die Schulter. Sie alle fühlen sich der regionalen Küche verpflichtet und deshalb gibt es überall winterliches Wurzelgemüse in versch...
31:00
Winterromantik wie in einem Märchen der Gebrüder Grimm: In einer rustikalen Fachwerkscheune, einer ritterlichen Burg und einem landgräflichen Schloss zeigen hessische Köche ihre Kochkunst.
Archiv