Kulturzeit

August 2017
36:20

"Kulturzeit" vom 17.08.2017

4,0 25 x
Unsere Themen: Liu Xia, die Witwe von Liu Xiaobo; Pop-Festival und Israel-Boykott; der Film "The Promise"; "Lulu"-Premiere in Salzburg; Barrieren gegen den Terror; Ausstellung "Das Gesicht".
38:30

"Kulturzeit" am 17.08.2017

4,0 41 x
Unsere Themen: IS in Deutschland, Die "Blutmühle" auf der documenta, der Schweizer "Berlusconi" Blocher, Valeska Grisebachs "Western", das Buch "Der Sympathisant", die Kulturgeschichte des Strandbads.
38:28

"Kulturzeit" vom 16.08.2017

4,0 60 x
Unsere Themen: die saudi-arabische Dichterin Hissa Hilal; ein Literaturgespräch mit Ursula März über "Swing Time" von Zadie Smith; Angela Merkel und die Youtuber; das Buch "Die Staatskanzlei".
37:01

"Kulturzeit" vom 15.08.2017

4,0 60 x
Unsere Themen: Wir sprechen mit dem Mobilitätsforscher Andreas Knie über Mobilität und Verantwortung, widmen uns Mallorcas deutscher Geschichte und fragen Klaus Lederer zum Humboldt-Forum.
38:36

"Kulturzeit" vom 14.08.2017

4,0 58 x
Unsere Themen: Wir sprechen mit dem Politikwissenschaftler Jan Techau über Trumps Kriegsrhetorik gegenüber Nordkorea und besuchen die Retrospektive Erik Kessels & Friends im NRW-Forum.
35:42

Salzburger Festspiele 2017

3,0 58 x
"Kulturzeit extra" zieht erste Bilanz: Die Salzburger Festspiele zünden im ersten Jahr der Intendanz von Markus Hinterhäuser ein opulentes Feuerwerk. "Kulturzeit extra" mit Peter Schneeberger zieht eine erste Bilanz.
08:18

"Kulturzeit kompakt" vom 10.08.2017

4,0 57 x
Unsere Themen: Nordkorea, Filmfestival Locarno, Kulturnachrichten.
08:30

"Kulturzeit kompakt"

4,0 59 x
Sendung vom 09.08.2017: Unsere Themen: Streit um Film "Matilda", Comictipp: "Robert Capa: Die Wahrheit ist das beste Bild", Kulturnachrichten.
08:39

"Kulturzeit kompakt"

3,0 58 x
Sendung vom 08.08.2017: Unsere Themen: Omar El Akkads Roman "American War", Romuald Karmakar auf der documenta 14 Kulturnachrichten.
08:23

"Kulturzeit kompakt"

4,0 59 x
Sendung vom 07.08.2017: Unsere Themen: "Der Stern von Indien", Nachruf Martin Roth, "Aida" bei den Salzburger Festspielen.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.