MDR Aktuell

April 2020

19:30 Uhr

4,0 0 x
+++ Ausstiegsstrategie - Ethikrat verlangt Konzept für Lockerung der Kontaktbeschränkungen +++ Krisentreffen - EU-Finanzminister suchen Lösung für Corona-Krisenhilfen +++ Fan-Aktion - Wie ein Sportverein sich rettet +++

Riesige Unterstützung bei der BSG Chemie

3,0 2 x
In den unteren Ligen haben Geisterspiele keinen Sinn, denn es gibt keine üppigen TV- oder Sponsorengelder wie in der Bundesliga. Bei Chemie Leipzig macht man deshalb das, was man in Krisenzeiten immer macht: Man hilft sich.

13:58 Uhr

4,0 1 x
+++ Robert-Koch-Institut gibt keine Entwarnung in Corona-Krise +++ Britischer Premier Boris Johnson auf Intensivstation +++ Australien: Kardinal Pell von Missbrauchs-Vorwürfen freigesprochen +++

21:45 Uhr

3,0 0 x
+++ Der Eigenschutz des Krankenhauspersonals +++ Kein Alltag auf der Intensivstation +++ Pollen-Allergie in der Corona-Krise +++

Wegen Corona: Keine Väter im Kreißssal

4,0 1 x
Es ist eine Entscheidung, die derzeit für einen Aufschrei sorgt: Seit Freitag sind die Kreißsäle in Leipziger Kliniken für Begleitpersonen tabu. Werdende Väter können bei der Geburt also nicht dabei sein.

Bund will für mittelständische Unternehmen bürgen

3,0 2 x
Während Österreich die Ausgangsbeschränkungen lockern will, gibt es in Deutschland keinen Stichtag für den Exit. Am Montag traf das Krisenkabinett Entscheidungen, auch zur Unterstützung mittelständischer Unternehmen.

Frühlingswetter wird zur Bewährungsprobe

3,0 2 x
Das sonnige Frühlingswetter hat es vielen Menschen offenbar noch schwerer gemacht, sich an die Corona-Maßnahmen zu halten. Vielerorts verstärkte die Polizei ihre Kontrollen. Trotzdem: Bundesweit gab es Verstöße.

Solidarität in Europa

3,0 0 x
Thüringer Ärzte, die in Italien helfen. Italienische und französische Patienten werden in Sachsen behandelt. Wenn auch nicht auf jeder Ebene, aber in der Hinsicht scheint die europäische Solidarität zu funktionieren.

Corona verändert wirtschaftliche Situation in Europa

3,0 0 x
Das Corona-Virus wird einiges verändern. Am vordergründigsten wirtschaftliche Situation in Europa. Und da wird es einige mehr treffen als andere. Doch wie kann ihnen geholfen werden? Und wie solidarisch ist Europa?

18:15 Uhr

3,0 4 x
+++ 49 Corona-Infektionen: Gesundheitsamt stellt Pflegeheim in Niesky unter Quarantäne +++ Investitionen in EU-Haushalt: Von der Leyen fordert "Marshall-Plan" +++ Papst Franziskus eröffnet im Petersdom die Karwoche +++
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.