MDR Aktuell

Oktober 2020

30 Oktober 2020, 10:55 Uhr

4,0 0 x
+++ Mehr als 18.600 neue Corona-Infektionen gemeldet +++ Sachsen-Anhalt mildert bundesweite Regelung ab +++ Schleierfahndung nach Rückkehrern aus Risikogebieten +++ Vereinfachter Hartz-IV-Zugang wird verlängert +++

30 Oktober 2020, 10:28 Uhr

3,0 0 x
+++ Mehr als 18.600 neue Corona-Infektionen in Deutschland gemeldet +++ Gemeinsame Test- und Impfstrategien für EU geplant +++ Flixbus lässt Geschäft ab Dienstag ruhen +++ Taxi-Unfall in Dresden +++

30 Oktober 2020, 08:48 Uhr

4,0 0 x
+++ Mehr als 18.600 neue Corona-Infektionen in Deutschland gemeldet +++ Schleierfahndung nach Rückkehrern aus Risikogebieten geplant +++ Proteste gegen Einschränkungen in Frankreich +++ Tote nach Hurrikan in den USA +++

29 Oktober 2020, 23:08 Uhr

4,0 3 x
+++ Heftige Corona-Debatte im Bundestag +++ Mann ersticht drei Menschen in Kirche in Nizza +++ Erfurter Messe Reisen & Caravan hat begonnen +++ Spielbetrieb in Regionalliga Nordost ruht ab Montag +++

29 Oktober 2020, 21:45 Uhr

4,0 1 x
+++ Leben mit Lockdown +++ Experiment Großveranstaltung +++ Handball ohne Trainer +++

29 Oktober 2020, 19:30 Uhr

3,0 2 x
+++ Hitzige Debatte: Bundestag streitet über verschärfte Corona-Maßnahmen +++ Gäste ausgeladen: Hotels und Gaststätten befürchten trotz Finanzhilfen das Aus +++Spielbetrieb ausgesetzt: Regionalliga Nordost pausiert +++

Teil-Lockdown trotz Entschädigungen ein Schock

3,0 3 x
Im Gastgewerbe fällt das Verständnis für die neuen Corona-Regeln gering aus. Viele hatten gehofft, mit Hygienekonzepten nicht als Gefahrenquelle sondern als Partner in der Krise wahrgenommen zu werden.

29 Oktober 2020, 13:58 Uhr

3,0 2 x
+++ Bundestag diskutiert neue Corona-Maßnahmen +++ Deutsches Gastgewerbe fordert unbürokratische Zahlung von Hilfsgeldern +++ Messerattacke in Nizza +++ Post erwartet Paketrekord +++

29 Oktober 2020, 10:55 Uhr

3,0 1 x
+++ Merkel: Maßnahmen sind geeignet, erforderlich und verhältnismäßig +++ Arbeitslosenzahlen sind saisonbedingt zurückgegangen +++ Bestellboom wegen der Coronapandemie +++ Magdeburger Aldi-Markt in Brand gesetzt +++

29 Oktober 2020, 10:28 Uhr

3,0 3 x
+++ Merkel: Neue Corona-Beschränkungen nicht einzuhalten wäre unverantwortlich +++ Kritik an Auflagen +++ Post rechnet 2020 mit Paket-Rekordzustellung wegen der Coronakrise +++ Magdeburg: Brand in Aldi-Markt +++
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.