Zur Sache Baden-Württemberg

Letzte Folge
Zur Sache Baden-Württemberg

Teure Heime - überforderte Angehörige: Wer kann sich Pflege noch leisten? Pflegenotstand: Personalnot, oft unzureichende Versorgung und hohe Kosten in der Altenpflege. Trotz ambitionierter Reformen von Bund und Land stehen selbst wohlhabende Pflegebedürftige vor finanziellen Her...

Zur Sache Baden-Württemberg verpasst?

Möchten Sie keine weitere Folge verpassen? Stellen Sie kostenlos einen Alarm ein und erhalten Sie eine E-Mail, wenn es neue Folgen gibt. Praktisch!

Juli 2024
Vertrauensverlust - haben die etablierten Parteien ausgedient? Heizungsgesetz, Waffenlieferungen, Flüchtlingskrise, Wohnungsmangel, Bürokratie - das Vertrauen in die Regierung schwindet. Viele Menschen in Deutschland glauben nicht mehr, dass die aktuellen politischen Führungen die drängenden Probleme effektiv lösen können....
Die Alten kassieren, die Jungen zahlen - wie gerecht ist unsere Rente?  Mit den geburtenstarken Babyboomern, die nun in den Ruhestand gehen, und immer weniger jungen Menschen, die die Rentenkasse füllen, steht das Rentensystem vor enormen Herausforderungen. Die Bundesregierung ringt um ihr Rentenpaket II, die Ampel-Parteie...
Juni 2024
Messerstecherei beim Public Viewing mitten in Stuttgart - wie gefährlich ist die EM ? In Sicherheitskreisen warnt man schon länger vor Hooligans, islamistischem Terror oder anderen Gewalttätern. Bei der EM gelten auch angesichts des Ukraine- und des Gaza-Kriegs die Gefahren als deutlich größer als etwa bei der Fußball WM 2...
Bargeld - Freiheit für Bürger oder für Betrüger?
EM im eigenen Land - sind wir bereit für das Fußballfest? - Am Freitag, den 14.6. beginnt die Fußball-EM im eigenen Land. Fünf Spiele werden in Baden-Württemberg, in Stuttgart ausgetragen. "Die ganze Stadt ein Stadion": So wirbt die Landeshauptstadt für das Mega-Event und investiert rund 38 Millionen Euro. Ist das Turnier ...
Der tödliche Messerangriff auf einen Polizisten schockiert die Menschen in Mannheim. Und die Situation auf dem Marktplatz beruhigt sich nicht - ein AfD-Mitglied wurde diese Woche im Kommunal-Wahlkampf ebenfalls verletzt. Die Taten werden außerdem zum Anlass genommen, Hass und Hetze im Internet zu verbreiten. Die Konfrontat...
Mai 2024
Politik vor der Haustür - Was kann Kommunalpolitik? - Die Kommunalwahl steht vor der Tür. Am 09. Juni wählen die Bürger in Baden-Württemberg ihre Gemeinderäte, die dann wiederum über Kindergärten, Schwimmbäder, Straßen und Gemeinde-Etats entscheiden. Doch Kommunalpolitiker kämpfen mit klammen Kassen, Fachkräftemangel, Flüc...
Europa wählt - was bringt uns die EU? - Die Europäische Union, für viele nur abstrakt und bürokratisch, ist ein riesiger Politikbetrieb. Trotzdem ist das Interesse an der Europawahl traditionell eher gering, und dass, obwohl Brüssel maßgeblich unseren Alltag in Baden-Württemberg beeinflusst. Sie wird von manchen als ineffi...
Leitkulturdebatte 2.0 - Wie "Deutsch" müssen Muslime sein? - Die CDU hat erneut die Leitkultur-Debatte eröffnet. Im Entwurf zu ihrem Grundsatzprogramm schreiben sie: "Ein Islam, der unsere Werte nicht teilt und unsere freiheitliche Gesellschaft ablehnt, gehört nicht zu Deutschland". Dies löste Diskussionen aus, wie "deutsc...
April 2024
Krise der E-Mobilität - zurück zum Verbrenner? - Die Debatte um das mögliche Aus für Verbrenner verunsichert die Autofahrer. Denn es soll bereits ab 2035 nach EU-Beschluss gelten. Während einige auf Elektrofahrzeuge umsteigen, bleiben andere beim Verbrennungsmotor, aufgrund hoher Kosten und der noch unzureichenden Infrastr...
Wohnungsnot - tut die Politik zu wenig dagegen? - Die Wohnungssituation in Baden-Württemberg ist ernst: Nicht nur finanziell und sozial Benachteiligte haben Schwierigkeiten, eine passende Bleibe zu finden. Auch Durchschnitts-Verdiener kämpfen oft vergeblich um eine neue Wohnung. Schätzungen zufolge fehlen im Land mehrere z...
Atomkraft nein danke? Wir spalten keine Kerne mehr für Strom, doch die meisten EU-Länder um uns herum glauben weiter an die strahlende Energie. Zurecht? - und - Schmerzende Preise. Strom ist bei uns so teuer, wie fast nirgends. Verbraucherinnen und Verbraucher und Unternehmen in Baden-Württemberg ächzen unter den Kosten. W...
Gefährliche Gesetzeslücke - LSD aus dem Automaten - Cannabis wird teilweise legal, aber Drogen wie LSD sind eigentlich nach wie vor verboten. Trotzdem kann man eine LSD-Variante in bunten Tütchen an Automaten in Stuttgart kaufen. Der Grund: eine Gesetzeslücke. Wie kann das sein und wie gefährlich ist das? - und - Angst vor...
Landwirte fürchten um ihre Tiere - Naturfreunde freuen sich über seine Rückkehr. Gesichtet wird der Wolf quer über Baden-Württemberg verteilt. Und wir stehen vermutlich erst am Anfang. Kritiker wollen deshalb, dass es einfacher wird, Wölfe zu schießen. Tierschützer pochen auf seinen Schutzstatus. Und auch in der Landesregi...
März 2024
Corona ade - Was bleibt von der Pandemie? - Vier Jahre ist es her, dass der erste Lockdown in Baden-Württemberg ausgerufen wurde. Was dann passierte, konnten sich die wenigsten ausmalen: Zweieinhalb Jahre hatte das Virus das öffentliche Leben fest im Griff. Das Gesundheitssystem war am Limit, Intensivstationen überfüllt. D...
Landlust oder Landfrust - Lässt die Politik die Dörfer veröden? - Auf dem Land, da ist die Welt noch in Ordnung. Zumindest bei uns in Baden-Württemberg. Lebendige Gemeinden, eine gute Versorgungslage, stabile Einwohnerzahlen - sagen Experten und Politiker. Schaut man aber genauer hin, bröckelt die Fassade: Viele Ortskerne ...
Kita-Stress und Grundschul-Misere - Wer stoppt die Bildungskrise? - In Baden-Württemberg fehlen fast 60.000 Kitaplätze. Es gibt viel zu wenig Personal. Die Öffnungszeiten werden verkürzt und die Gruppen vergrößert. Die Folge sind oft Sprach- und Entwicklungsdefizite. Viele Kinder sind noch gar nicht schulreif, wenn sie in ...
Februar 2024
​​Frühjahr der Unruhe - die polarisierte Gesellschaft? - ​Die Correctiv-Enthüllungen ziehen nach wie vor tausende Menschen für Demokratie auf die Straße, die Landwirte tragen ihren Unmut weiter zu den Politikern und es gibt immer wieder ausufernden und teils aggressiven Protest im Land. Noch dazu scheint der Umgangston - a...
22 Februar 2024 von Zur Sache Baden-Württemberg wurde am Donnerstag 22 Februar 2024, hinzugefügt. Zur Sache Baden-Württemberg ist ein Fernsehprogramm auf SWR. Berichtet über aktuelle politische Themen in Baden-Württemberg.
Archiv