ZDFzoom

Oktober 2021

Nach der Flut - Wiederaufbau mit Risiko

3,0 8 x
Mehr als 180 Tote forderte die Flutkatastrophe im Westen. Viele verloren ihre ganze Existenz. Trotzdem werden die meisten Menschen genau da wiederaufbauen, wo die Flut ihnen alles nahm.

Donald first - Trumps Angriff auf Amerika

4,0 5 x
Der scheidende US-Präsident Donald Trump stand von Anfang an in Verdacht, nicht die Interessen der USA zu verfolgen.

Ein Kartell des Schweigens

4,0 37 x
Mehrere Kinder soll ein Arzt am Universitätsklinikum des Saarlandes missbraucht haben. Dass über Jahre die Eltern darüber nicht informiert wurden, macht das Unfassbare noch schlimmer.
September 2021

Waffenschmugglern auf der Spur

3,0 5 x
Maschinengewehre und Handgranaten – in den Ländern des ehemaligen Jugoslawien ist es nicht schwer, sich solche Waffen zu besorgen. Viele werden auch nach Deutschland geschmuggelt.

Am Puls Deutschlands - #warumichnichtzurWahlgehe

3,0 7 x
14 Millionen Wahlberechtigte haben bei der letzten Wahl nicht gewählt. Auch dieses Mal werden viele von ihrem demokratischen Grundrecht keinen Gebrauch machen. Jochen Breyer fragt, warum.

Wahl 2021: Eure Wut - Euer Mut: Was tun gegen den Klimawandel?

4,5 9 x
Wie steht's um die Klimakrise? Vor der Wahl geht Filmemacher Hubertus Koch das Thema an, das ihn richtig wütend macht.

Wahl 2021: Eure Wut - Euer Mut: Was tun für Geschlechter-Gerechtigkeit?

4,0 16 x
Wie steht's um die Gleichstellung der Geschlechter? Vor der Wahl geht Moderatorin Ariane Alter Themen an, die sie richtig wütend macht.

Wahl 2021 im ZDF: ZDFzoom - Eure Wut - Euer Mut: Was tun für Geschlechter-Gerechtigkeit?

4,7 6 x
Wie steht's um die Gleichstellung der Geschlechter? Vor der Wahl geht Moderatorin Ariane Alter Themen an, die sie richtig wütend macht.

9/11 - Ein Tag im September

4,5 28 x
Wer New York am 11. September 2001 erlebte, hat meist minutiöse Erinnerungen. Manche überlebten den Terroranschlag nur knapp, viele verloren geliebte Menschen.

Wahl 2021 im ZDF: ZDFzoom - Angriff auf unsere Demokratie

4,0 9 x
Die Nervosität bei den Behörden wächst. Es drohe die Gefahr, dass die kommende Bundestagswahl aus dem In- oder Ausland beeinflusst werden könnte, warnte der Bundesinnenminister kürzlich.
Archiv