Die Reportage

2020

Die Clever-Camper - Urlaub Marke Eigenbau

3,0 6 x
Im Norden wird wieder getüftelt, geschraubt und gecampt, denn die Clever-Camper sind erneut unterwegs. Auch der zweite Teil der Reihe besucht Norddeutsche, die sich ihr eigenes Wohnmobil bauen.

Unsere Bürgermeister: Job ohne Feierabend (2/2)

3,0 0 x
Mit welchen Herausforderungen haben Lokalpolitikerinnen und -politiker täglich zu kämpfen? Die Filmemacher haben vier Bürgermeister ein halbes Jahr lang begleitet.

Unsere Bürgermeister: Stadt, Land, Politik (1/2)

4,0 0 x
Wie funktioniert Demokratie an der Basis? Welche Herausforderungen lauern im Amt? Die Filmemacher haben vier norddeutsche Kommunalpolitiker ein halbes Jahr lang begleitet.

Müllhalde Mittelmeer

4,0 2 x
Jahrzehntelang leitete eine Aluminiumfabrik giftigen Schlamm in das Mittelmeer bei Cassis in Frankreich. Jetzt wird er an Land gelagert. Ein Fischer kämpft gegen die Umweltverschmutzung.

Jagd auf Motorrad-Raser - Einsatz im Oberharz

3,0 1 x
Die Motorradsaison steht bevor. Für die Polizei im Harz ist das Unfallsaison. Denn viele Motorradfahrerinnen und -fahrer machen Norddeutschlands höchstes Gebirge zu ihrer Rennstrecke.

Ernte in Krisenzeiten

4,0 5 x
Gemüsebauer Rudolf Behr ist unter Druck: Millionen Salatsetzlinge müssen in den Boden. Der Film begleitet den Landwirt durch die turbulentesten Zeiten seines Lebens.

Zoff auf dem Bauernhof - Der Streitschlichter im Einsatz

3,0 5 x
Wenn es Streit auf dem Lande gibt, dann ist er gefragt: Christian Teppe, Fachanwalt für Agrarrecht aus Uelzen. Er ist Streitschlichter. Die Reportage begleitet ihn bei seiner Arbeit.

Die Tierflüsterer

3,0 3 x
Was tun, wenn das eigene Tier außer Kontrolle gerät? Hilfe versprechen zwei Tier-Expertinnen aus Niedersachsen, sie nehmen verzweifelte Hunde- und Pferdebesitzer an die Hand.

Willi - Ein Kalb wächst heran

3,0 10 x
Das Kalb Willi hat Glück: Sein Biobauernhof praktiziert die "Muttergebundene Kälberaufzucht". Der Film erklärt, was das bedeutet, und begleitet Willi durch die ersten Monate.

Die Reeperbahn in der Corona-Krise

4,0 4 x
Durch die Corona-Gefahr steht das Leben auf der Reeperbahn plötzlich still und viele vor dem wirtschaftlichen Aus. Doch der Kiez wäre nicht der Kiez, wenn er sich nicht zu helfen wüsste.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.