Countdown Copenhagen

Oktober 2017

Tag 8

4,0 30 x
Philip geht auf die Geiselnehmer ein und steigt persönlich in den U-Bahn-Schacht, um die Lage zu beruhigen. Es kommt zu einer dramatischen Gegenüberstellung der Kontrahenten. Das SWAT-Team rückt vor und Philip versucht verzweifelt zwischen den Fronten zu vermitteln.

Tag 7

2,7 46 x
Es gelingt der Polizei, die Identität des Anführers der Geiselnehmer zu lüften. Zwischen ihm und den beiden anderen Kidnappern entsteht Streit über ihre Fluchtoptionen.

Tag 6

4,0 63 x
Jonas, Komplize der Kidnapper, realisiert, dass seine Tarnung aufgeflogen ist. Er zwingt Naja gewaltsam zu kooperieren. Es gelingt ihr jedoch, das Einsatzteam rechtzeitig zu informieren.

Tag 5

4,0 58 x
Die Verzweiflung unter den Geiseln im U-Bahn-Schacht wird so groß, dass sie sich entschließen, selbst einen Befreiungsversuch zu unternehmen.

Tag 4

4,0 65 x
Die Ermittlungen zu der Entführung kommen voran, als die Polizisten einen Zusammenhang zwischen den verwendeten Waffen der Kidnapper und Kriegsveteranen herstellen können.

Tag 3

3,0 66 x
Nach der Ermordung der ersten Geisel wird ein bewaffnetes Einsatzteam in den U-Bahn-Tunnel geschickt. Getarnt als medizinisches Personal dringen sie in den Tunnel ein.

Tag 2

4,0 87 x
In Kopenhagen wird gewaltsam ein U-Bahn-Waggon gestoppt. Die schwer bewaffneten Kidnapper verschanzen sich mit ihren Geiseln in einer noch im Bau befindlichen Bahnstation.

Tag 1

3,0 92 x
Ein scheinbar ruhiger Morgen endet für fünfzehn Menschen in der U-Bahn anders als erwartet...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.