ZDF.reportage

Oktober 2020

Die Trucker (3)

4,0 2 x
Lkw-Fahrerinnen und -Fahrer haben es nicht leicht auf deutschen Straßen. Tag und Nacht reißen sie Hunderte Kilometer runter, hetzen von Kunde zu Kunde.

Die Trucker (2)

3,0 1 x
Lkw-Fahrerinnen und -Fahrer haben es nicht leicht auf deutschen Straßen. Tag und Nacht reißen sie Hunderte Kilometer runter, hetzen von Kunde zu Kunde.

DIE TRUCKER 1

4,0 1 x
Lkw-Fahrerinnen und -Fahrer haben es nicht leicht auf deutschen Straßen. Tag und Nacht reißen sie Hunderte Kilometer runter, hetzen von Kunde zu Kunde.

Schrottplatz XXL

4,0 1 x
Der Schrottplatz, ein besonderer Ort: Kauzige Tüftler treffen auf sparsame Fahranfänger. Tuning-Freaks auf Recycling-Fans. Oldtimerexperten auf hilflose Laien. Die einen Autoträume enden hier, wo andere beginnen. Neues Leben aus Autowracks. Die "ZDF.reportage" bei Deutschlands größtem Auto-Verwerter.

Flughafen Berlin - Der Pannen-Airport BER geht an den Start

4,0 2 x
Flughafen BER steht für kollektives Versagen von Politik, öffentlichem und privatem Bauwesen. Seit 2011 wurde die Eröffnung neun Mal wieder abgesagt.

Bahnhofsviertel Frankfurt - Rotlicht, Drogen und Prosecco

3,0 3 x
Rotlicht, Drogen und Gewalt: Die Straßenzüge um den Bahnhof zählen zu den berüchtigsten Gegenden Deutschlands. Doch das Viertel ist in Bewegung.

Pfusch am Bau - Abenteuer Eigenheim

3,0 10 x
Bauen boomt. Angesichts horrender Mieten in den Innenstädten erscheint vielen das eigene Heim im Umland als attraktive Lösung.

Wir bauen selbst - Eigenheim zum Schnäppchenpreis

3,0 7 x
Die eigenen vier Wände sind in den vergangenen Jahren immer teurer geworden. Trotz günstiger Zinsen können sich deswegen immer weniger Menschen ein Eigenheim leisten.
September 2020
29:00

Der Austauschcop

3,0 3 x
Autodiebstahl, häusliche Gewalt, Drogenkriminalität - die Fälle, mit denen sich deutsche und amerikanische Polizisten befassen müssen, ähneln sich.

Wutsache: Mindestlohn

4,0 1 x
Da geht man täglich zur Arbeit, aber am Monatsende bleibt vom Lohn kaum was übrig. Und schon rutscht man in die Miesen. Immer mehr Menschen fühlen sich trotz Vollzeitjob von Armut bedroht.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.