ZDF.reportage

August 2017

Treffpunkt Kiosk

4,0 19 x
Zeitungen, Getränke, Süßwaren, Kaffee – im Kiosk gibt es eigentlich alles, was der Mensch so braucht zum Leben. Der Kiosk ist für viele Menschen eine wichtige Einkaufsmöglichkeit.

Vorsicht, Taschendiebe!

3,0 68 x
Die "ZDF.reportage" begleitet die Bundespolizei Berlin bei ihrem Kampf gegen den organisierten Taschendiebstahl.

Mein Viertel, mein Leben

3,0 74 x
Hiobsbotschaft für Familie Altavilla in Chorweiler: Vitalba verliert ihren Job, weil sie sich um ihre Kinder kümmern musste. Und in Halle-Neustadt fehlt Tommy mal wieder im Unterricht.

Sommer, Sonne, Superstau

4,0 78 x
Sommerzeit - Stauzeit. Wer seinen Urlaub mit dem Auto antritt, verliert seine Reiselust manchmal schon direkt an der Autobahnauffahrt. Nämlich dann, wenn der erste Stau erreicht ist.

Trecker, träumen, tanzen

4,0 57 x
Wie tickt die Jugend auf dem Land – gesellschaftlich, persönlich, politisch? Wir wollen wissen, was sie am Landleben mögen. Wovor haben sie Angst, wovon träumen sie, was erwarten sie?

Auf Rügen ist die Hölle los!

4,0 76 x
Über 1 Mio. Besucher reisen jeden Sommer nach Rügen: die Hotels ausgebucht, die Restaurants voll, die Strandkörbe vermietet. Die Kehrseite der Ferienidylle: Verkehrschaos, steigende Preise und Mieten.

Abgelehnt und abgeschoben

3,0 71 x
Abschiebungen sollen konsequent umgesetzt werden. Die Bundesregierung hat sich, auch unter dem Schock jüngster Terroranschläge, vorgenommen, die Zahl der Nicht-Bleibeberechtigten möglichst effizient zu senken. Die "ZDF.reportage" fragt: Wie sieht di...

Die Plattmacher

4,0 64 x
Sie wirbeln jede Menge Staub auf und wenn sie anrücken, gibt es Krach. Mehr, als den Anwohnern lieb ist: die Abriss-Unternehmen. Ganze Wohnkomplexe, Brücken oder Hochhäuser reißen sie ein.

Kreuzfahrt XXL

4,0 57 x
Mit 6400 Passagieren und mehr als 2000 Crewmitgliedern schippert die "Harmony of the Seas" von Haiti in Richtung Jamaika und Mexiko.

Die Brückenbauer

4,0 77 x
Die Sperrung einer maroden Autobahnbrücke stürzt PKW-Fahrer und Schwerlastverkehr in einen Verkehrsinfarkt: lange Staus, kilometerlange Umwege, genervte Autofahrer.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.