ttt - titel thesen temperamente

Februar 2018
06:04

"3 Tage in Quiberon": Ein Film über Weltstar Romy Schneider

4,0 19 x
Der deutsche Wettbewerbsbeitrag "3 Tage in Quiberon" erzählt von den letzten Jahren der Schauspielerin Romy Schneider. Der Weltstar wird im Film von Marie Bäumer verkörpert und zeigt eine Romy Schneider von einer bisher unbekannten Seite.
32:08

Ttt-extra: Die Berlinale

3,0 16 x
Ttt-extra: Die Berlinale des Programms ttt - titel thesen temperamente wird von ARD auf Donnerstag 22 Februar 2018 um 0:10 Uhr ausgestrahlt.
28:33

Ttt-extra: Die Berlinale

3,0 17 x
Anlässlich der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin zeigt Das Erste eine Sonderausgabe des Kulturmagazins "ttt". In der Reportage mit Max Moor werden die Höhepunkte und Trends des Filmfestivals zusammengefasst.
05:23

Zwei Dokumentarfilme über die Schatten der Vergangenheit

4,0 5 x
Zwei Dokumentarfilme: Der eine führt nach Österreich, in die Zeit der Kurt Waldheim-Affäre, der andere nach Spanien, wo jetzt, 40 Jahre nach dem Ende der Franco Diktatur die juristische Aufarbeitung der damaligen Verbrechen beginnt.
05:19

Bedrohter Lebensraum - Ein Buch über den Stamm der Tenharim im Amazonasgebiet

4,0 22 x
Sie sind eines der bedrohten Traditionsvölker des Amazonaswaldes: die Tenharim. In "Der letzte Herr des Waldes" erzählt Thomas Fischermann von ihrem Leben zwischen Riten und Moderne. Und davon, wie ihr Lebensraum zerstört wird.
30:02

Die Sendung vom 18. Februar 2018

3,0 13 x
Thomas Fischermann: "Der letzte Herr des Waldes" | Wenn Software unsere Mimik liest | Die Zukunft der Berlinale | Zivilcourage in der DDR: "Das schweigende Klassenzimmer" | Bildgewaltig in Kohle: Der Künstler Robert Longo
05:06

Fake, Lügen und Video - Neue Technologien der Gesichtserkennung und Bildmanipulation

3,0 23 x
Noch gelten Videos als Beweis, dass etwas echt ist. Doch längst gibt es Technologien, die Mimik und Sprache eines Menschen auf das Bild eines anderen übertragen können. Was passiert, wenn solche Techniken missbraucht werden?
05:18

Zivilcourage in der DDR - Der Film "Das schweigende Klassenzimmer"

3,0 14 x
Eine Schweigeminute verändert ihr Leben. Weil eine Klasse sich mit den Opfern des Ungarnaufstandes 1956 solidarisiert, kriegt sie die ganze Härte der DDR-Funktionäre zu spüren. Lars Kraume hat die wahre Begebenheit verfilmt.
05:01

Ein Jahr ohne Freiheit - Neue Texte von Deniz Yücel

4,0 21 x
Am 14. Februar vor einem Jahr wurde Deniz Yücel in Istanbul von der Polizei in Gewahrsam genommen. Die Journalistin Doris Akrap veröffentlicht nun ein Buch mit alten und neuen Texten von ihm: "Wir sind ja nicht zum Spaß hier".
05:02

Hollywoods Antwort auf Trump - Meryl Streep und Tom Hanks im Film "Die Verlegerin"

3,0 22 x
Pressefreiheit, Gleichberechtigung der Frauen und Unabhängigkeit der Justiz. Der Spielfilm "Die Verlegerin" mit Meryl Streep und Tom Hanks behandelt große Themen der heutigen USA. Hollywoods Kommentar zu Trump und Fake News?
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.