Spürnase, Fährtensau & Co.

Juli 2014
47:52

Folge 20: Spürnase Perle trifft Fährtensau Frida

Nicht verfügbar 3,0 43 x
Weimaraner-Hündin Perle hat bisher nur Rot- und Niederwild aufgespürt. An diesem Tag lernt sie etwas Neues. Sie soll eine Wildschweinfährte suchen. Dafür ist die junge Hündin mit Frauchen Kerstin Westhoff zu Besuch bei Immo Ortlepp und Fährtensau Frida. Die beiden Jäger verstehen sich auf Anhieb - aber wie wird Perle auf Frida reagieren?
49:09

Folge 19: Spike und Foxy

3,0 54 x
Premiere für Frida. Die einjährige Fährtensau soll heute zum ersten Mal in ihrem Leben eine sogenannte "Schweißspur" legen. Dafür bespritzt Jagdausbilder Immo Ortlepp sie mit Wildschweinblut und legt eine Spur durch den Wald. Mit dieser Methode simuliert Immo die Fährte eines verletzten Schweines, damit Jagdhunde an ihr trainieren können.
49:34

Folge 18: Ein Lawinenhund lernt Fliegen

3,0 46 x
Hochleistungseinsatz in den Schweizer Alpen: Die beiden einjährigen Lawinenhunde Cami und Spike lernen heute in einen Helikopter einzusteigen und mit ihm zum Einsatzort zu fliegen. Der Lärm und der aufgewirbelte Schnee ist für die beiden Rettungshunde aber noch ziemlich ungewohnt und bringt sie an ihre Grenzen.
48:44

Folge 17: Familienzusammenführung

3,0 38 x
Perle bekommt Besuch vom Vater ihrer Welpen. Elvis von Fuchsberg ist selbst ein begnadeter Jagdhund. Auch für ihn sind es die ersten Welpen. Wie werden Theodor, Traum, Tau, Trüffel, Tamino, Tango, Tanne und Thule auf ihren Papa reagieren? Außerdem prüft Jagdausbilderin Kerstin Westhoff schon mal den Jagdinstinkt des Nachwuchses.
48:48

Folge 16: Ein Kofferraum voller Kaviar

3,0 25 x
Die Husky-Welpen aus Brandenburg sind mittlerweile 14 Wochen alt. Von den acht Hunden sind noch vier zusammen: Bente, Liska, Jari und Tapio. Das junge Husky-Quartett will der Hundeführer nun zu Schlittenhunden ausbilden. Heute steht Versteckspiel auf dem Trainingsplan. Die Kleinen sollen lernen, zurück zur Gruppe zu finden. Ihre Verlustangst soll dadurch gestärkt werden.
49:03

Folge 15: Rufus in geheimer Mission

3,0 24 x
Sprengstoffspürnase Rufus ist heute im Auftrag des Bundespräsidenten unterwegs. Gemeinsam mit Herrchen Henrik Sielaff soll er vor dessen Besuch die Villa Hammerschmidt auf mögliche Sprengsätze absuchen. Unter Stühlen und Tischen, hinter Gardinen, Bilderrahmen, Zierleisten und Steckdosen. Der Heideterrier ist inzwischen ein echter Experte.
48:25

Folge 14: Maja im Hundesalon

3,0 55 x
Die Neufundländer-Hündin Maja erledigt ihre letzte Prüfung für das C-Diplom mit Bravour und gewinnt sogar den 1. Platz. Anschließend kommt der Hund zur Fellpflege Wenn so viel Pelz und Zottelhaar gewaschen, gekämmt und geföhnt werden muss, dauert das länger. Nach gut drei Stunden ist Maja flauschig wie ein Kuscheltier.
48:55

Folge 13: Sieben Welpen für Perle

3,0 45 x
Bei Perle ist es soweit - die Weimaraner-Hündin liegt in ihrer Wurfkiste. Frauchen Kerstin weicht ihr nicht von der Seite. Nach knapp 24 Stunden ist der erste Welpe da! Insgesamt fünf Rüden und zwei Weibchen bringt Perle zur Welt. Stolze sieben - wie die Tierärztin es vorausgesagt hat. Doch Kerstin ahnt, dass da noch etwas kommt.
49:48

Folge 12: Otter Otto geht baden

3,0 31 x
Die Reiterstaffel braucht ein neues Polizeipferd. Der Leiter der Reiterstaffel Hannover, Norbert Rabe, und seine Kollegen wollen einen ersten Eindruck gewinnen und prüfen, ob zwei Wallache die "Einstellungskriterien" erfüllen, bevor es in die Ausbildung geht.
49:03

Folge 11: Rufus' erster Einsatz

3,0 40 x
Die Sprengstoff-Spürnase Rufus hat heute seinen ersten echten Einsatz. In einer Sporttasche am Düsseldorfer Flughafen wurde ein verdächtiger Gegenstand entdeckt. Henrik Sielaff und Rufus werden vom Sicherheitsdienst angefordert, um die Situation zu prüfen. Der Heideterrier legt sich ins Zeug und schnüffelt fleißig - Entwarnung! Auch im Flugzeug durchsucht Rufus die Sitzreihen. Als kleiner Hund ist er dabei ganz klar im Vorteil.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.