Missing Lisa

März 2021

08 Den Weg zu Ende gehen

4,8 5 x
Nur noch zwei der Wander*innen sind übrig, doch kurz vor dem Ziel kauft sich eine*r der beiden eine Waffe, um einen ganz anderen Plan zu verfolgen.

07 Hättest du es wissen wollen?

4,0 1 x
Ylena erfährt im Krankenhaus in Genf, dass sie wieder einen Riss in der Hirnhaut hat – sie schwebt in Lebensgefahr.

06 Neue Spuren

3,0 0 x
Im französischen Jura taucht eine Zeugin von damals auf. Sie will Lisa an einem Wasserfall gesehen haben.

05 Unfreiwillige Beichten

4,0 2 x
Piet entschließt sich, allein in die Vogesen zu gehen, wo er Lisa zum letzten Mal gesehen hat. Dort hat er ihr damals ein Geheimnis offenbart.

04 Never trust in Holy Fathers

3,0 2 x
Die Freund*innen durchwandern Lothringen und nähern sich dem Elsass, wo Lisa vor fünf Jahren verschwand. Sie befragen Leute, die Lisa gesehen haben.

03 Good memories are for liars

3,0 1 x
Ylena, Piet und Zoё übernachten im Hostel, das Piets Cousin mit seiner Frau führt. Ein zunächst freudiges Wiedersehen endet in einem großen Streit.

02 Freigeister

3,0 1 x
Die ersten Tage der Wanderung sind hart, denn das Wetter ist schlecht und die schweren Rucksäcke noch ungewohnt. Streit ist vorprogrammiert.

01 Fünf Jahre

4,5 0 x
Vor fünf Jahren ist Lisa auf dem Fernwanderweg GR 5 spurlos verschwunden. Nur ihr Reisetagebuch taucht später wieder auf.
Archiv