Inseln Italiens

Juli 2022

Sulcis Archipel

3,0 3 x
Der Sulcis-Archipel liegt vor der Südwestküste Sardiniens und umfasst die Inseln Sant'Antioco, San Pietro und mehrere kleine unbewohnte Inseln. Auf beiden Inseln gibt es viel zu entdecken. Die Tierwelt des Sulcis-Archipels ist einzigartig: Hier leben die größten Muscheln des Mittelmeeres, Rosaflamingos sind heimisch, und j...

Monte Isola

3,0 3 x
Mitten im Iseo-See, umgeben von einem Bergpanorama, liegt Monte Isola. Über Jahrhunderte waren Fischfang und Olivenanbau die Lebensgrundlage der Bewohner. Berühmt wurde die Gegend in den 1960er Jahren, als die internationale High Society hier auf der Riva-Werft die legendären Sportboote einkaufte. Und 2016, als der Künstle...

Toskanischer Archipel

3,0 3 x
Im größten Meeresschutzgebiet Europas liegt der Toskanische Archipel, zu dem die Inseln Elba, Montecristo und Capraia gehören. Elba ist vielen als Urlaubsinsel bekannt. Weniger bekannt ist, dass die Insel bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs wegen ihrer reichen Eisenerzvorkommen als das Ruhrgebiet Europas galt. Heute ist da...

Pantelleria

4,0 6 x
Die Vulkaninsel Pantelleria liegt zwischen Sizilien und Tunesien und wird wegen ihrer Schönheit auch die "schwarze Perle des Mittelmeers" genannt. Alles scheint sich auf der Insel vor den Winden zu ducken: Olivenbäume, Weinstöcke und die Häuser – die sogenannten Dammusi, die mit dunklem Lavastein gebaut werden; ein Erbe de...
April 2022

Isole Tremiti

3,0 3 x
Fünf winzige Inseln, gerade mal drei Quadratkilometer Italien, mitten im Meer. Die tremitischen Inseln liegen südlich von Rom und nördlich von Neapel - auf der Höhe von Termoli – in der Adria. Die Tremiti sind ein kleines Paradies. Pittoresk, bisweilen fulminant und weitgehend unberührt. Doch zu viele Tagesgäste und zu vie...

Liparische Inseln

3,0 7 x
Ein Archipel im Thyrenischen Meer umfasst die Inseln Lipari, Vulcano, Salina, Panarea, Alicudi und Filicudi. Sie sind alle vulkanischen Ursprungs. Doch alle sieben haben einen ganz eigenen Charakter und einen eigenen Charme. Knapp 14.000 Menschen leben hier. Seit 2000 steht das gesamte Archipel als Weltnaturerbe unter dem ...

Sizilien

3,0 4 x
Sizilien, die größte Insel des Mittelmeeres. Rund tausend Kilometer Wasser umspülen die Felsen und Strände der Insel. Aber Sizilien hat mehr als feinen Sand und klares Wasser zu bieten. Zwei Drittel des Eilands bedecken Hügel und bis zu mehr als 3.000 Meter hohe Berge mit einer vielfältigen Fauna und Flora.
März 2021

Isole Tremiti

3,0 16 x
Fünf winzige Inseln, gerade mal drei Quadratkilometer Italien, mitten im Meer. Die Tremitischen Inseln liegen südlich von Rom und nördlich von Neapel - auf der Höhe von Termoli – in der Adria. Die Tremiti sind ein kleines Paradies. Pittoresk und weitgehend unberührt. Dennoch bricht die wirre Welt da draußen manchmal über d...

Liparische Inseln

4,0 17 x
Ein Archipel im Thyrenischen Meer umfasst die Inseln Lipari, Vulcano, Salina, Panarea, Alicudi und Filicudi. Alle Inseln sind vulkanischen Ursprungs. Knapp 14.000 Menschen leben hier, die meisten auf Lipari. Seit 2000 steht das gesamte Archipel mit seinen einsamen Stränden und kristallklaren Buchten als Weltnaturerbe unter...

Sizilien

4,0 20 x
Sizilien, die größte Insel des Mittelmeeres. Rund tausend Kilometer Wasser umspülen die Felsen und Strände der Insel. Aber Sizilien hat mehr als feinen Sand und klares Wasser zu bieten. Zwei Drittel des Eilands bedecken Hügel und bis zu mehr als 3.000 Meter hohe Berge mit einer vielfältigen Fauna und Flora.
Archiv