Inseln Italiens

März 2020

Isole Tremiti

3,0 17 x
Fünf winzige Inseln, gerade mal drei Quadratkilometer Italien, mitten im Meer. Die Tremitischen Inseln liegen südlich von Rom und nördlich von Neapel - auf der Höhe von Termoli – in der Adria. Die Tremiti sind ein kleines Paradies. Pittoresk und weitgehend unberührt. Dennoch bricht die wirre Welt da draußen manchmal über d...

Liparische Inseln

4,0 13 x
Ein Archipel im Thyrenischen Meer umfasst die Inseln Lipari, Vulcano, Salina, Panarea, Alicudi und Filicudi. Alle Inseln sind vulkanischen Ursprungs. Knapp 14.000 Menschen leben hier, die meisten auf Lipari. Seit 2000 steht das gesamte Archipel mit seinen einsamen Stränden und kristallklaren Buchten als Weltnaturerbe unter...

Sizilien

4,0 3 x
Sizilien, die größte Insel des Mittelmeeres. Rund tausend Kilometer Wasser umspülen die Felsen und Strände der Insel. Aber Sizilien hat mehr als feinen Sand und klares Wasser zu bieten. Zwei Drittel des Eilands bedecken Hügel und bis zu mehr als 3.000 Meter hohe Berge mit einer vielfältigen Fauna und Flora.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.