Fahr Mal Hin

September 2019

Ganz auf der Höhe - Frischer Wind im Saargau

4,0 2 x
Epische Landschaften, kleine, eingekuschelte Dörfer und ein saftiger Boden. Das ist der Saargau, ein kleiner Landstrich, eingeigelt zwischen Mosel und Saar.

Aufbruchstimmung in Heilbronn

3,0 6 x
Mitten durch Heilbronn im nördlichen Baden-Württemberg mit seinen 125.000 Einwohnern fließt der Neckar und schenkt der Stadt einen ganz eigenen Charakter, jede Menge Schönes und viel Unerwartetes.er Stadt am Neckar gibt.
August 2019

Die Westerwälder Seenplatte

4,0 3 x
Die Westerwälder Seenplatte besteht aus sieben Seen, die vor mehr als 350 Jahren für die Fischzucht angelegt wurden. Die einzigartige Kulturlandschaft ist gleichzeitig ein internationales Drehkreuz für Zugvögel aus aller Welt.

Himmelswege, Glas und Rosen - von Baiersbronn nach Freudenstadt

4,0 2 x
"Himmelswege" ist der verlockende Name der Wanderwege rund um Baiersbronn. Aber Besucher können nicht einfach nur wandern, sie werden unterwegs auch von einem Profi bekocht.

Auf dem Vulkan - Eine Reise an die Maare

4,0 4 x
Vom Rhein bis zur Wittlicher Senke erstreckt sich eine Landschaft, die ihres gleichen sucht - die Vulkaneifel. Es gibt dort zwar keinen aktiven Vulkan, aber der Vulkanismus hat beeindruckende Spuren in der Landschaft hinterlassen.

Auf Urmeer-Spuren zwischen Blies und Maas Teil 2

3,0 8 x
Der zweite Teil unseres "Fahr mal hin - Auf Urmeer-Spuren" führt uns vom Bliesgau nach Lothringen. Auch dort finden sich überall Zeugnisse des urzeitlichen Meeres. Salzwiesen- Mühlen und Steinbrüche mit Kalkstein erinnern daran, dass hier einmal ein riesiger Ozean das Land bedeckte.

Unterwegs an der Lieser

4,0 4 x
Die einen sagen Bach, die anderen Fluss, und meist liegt sie versteckt im Wald: Die Lieser ist ein unterschätztes rheinland-pfälzisches Gewässer, das seine eigene ganz persönliche Geschichte mit sich trägt.
Juli 2019

Auf Urmeer-Spuren von der Saarpfalz bis an die Mosel - Teil 1

4,0 3 x
Wer im Bliesgau wandert, erlebt nicht nur eine der schönsten Kulturlandschaften des Saarlandes, sondern geht auch im wahrsten Sinne des Wortes über geschichtsträchtigen Boden, denn hier lagern Millionen Jahre alte Muscheln und Fossilien.

Schwarzwald mit Weitblick - Von St. Märgen ins Glottertal

3,0 3 x
In diesem Teil des Schwarzwalds ist der Horizont allgegenwärtig - kaum enge Täler oder Schluchten, sondern Weitblick: bis in das Rheintal und tief in die Bergkette des Hochschwarzwaldes hinein.

Die französische Mosel Teil 2

3,0 4 x
Wir folgen im zweiten Teil des Fahr mal hin über die französische Mosel, dem Verlauf des Flusses von Liverdun bis zur Grenze am Dreiländereck.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.