Die Unvermittelbaren - Mit Martin RütterStaffel 80, Folge 1 - Das große Wiedersehen

Die Unvermittelbaren - Mit Martin Rütter

In der RTL-Dokuserie -Die Unvermittelbaren- Mit Martin Rütter- coachen Martin Rütter und seine Trainer(innen) neun Familien, die sich bereit erklärt haben als unvermittelbar geltende Tierheimhunde zu adoptieren. Keine leichte Aufgabe, denn um den Hunden ein neues Zuhause bieten zu können, braucht es mehr als nur große Tierliebe. Die neuen Familienmitglieder bringen ordentlich “Gepäck” mit. Viele der Tiere haben, bevor sie im Tierheim gelandet sind, unglaubliches mitgemacht. Manche Hunde haben das Vertrauen in den Menschen vollständig verloren. Andere Hunde wiederum sind ziemlich “erziehungsresistent” und haben ihre Vorbesitzer bis an den Rand der Verzweiflung gebracht. Aber egal, welches Schicksal und welche Vorgeschichte die Hunde hatten, Martin Rütter und sein Team sind davon überzeugt, dass jeder unvermittelbare Hund eine Chance verdient, um ein liebevolles Zuhause zu finden. Er trainiert intensiv mit den Hunden, berät die neuen Besitzer und tut mit seinem Team alles, damit seine “Unvermittelbaren” gute Chancen haben endlich dauerhaft eine Familie zu finden, wo sie ein glückliches und unbeschwertes Leben führen können