Die Rbb Reporter

2021

Dit isst berlin

4,0 1 x
Anni Dunkelmann verschlägt es aufs Land. Sie versucht sich an einer radikalen Brandenburg-Diät. Sie isst nur, was im Umkreis von 100 Kilometern wächst. Brutal lokal, brutal schwer oder brutal lecker?

Winter am Wannsee

4,0 2 x
Eine Reportage über die wunderschöne winterliche Landschaft von Wannsee und Havel, Schwanenwerder und Pfaueninsel und die Menschen, die hier leben und arbeiten.

Winter im Unteren Odertal

4,0 1 x
Eine Reportage über eine faszinierende Winterlandschaft und ihre Bewohner.

Eisbrecher auf der Oder

3,0 5 x
Wenn das Tauwetter einsetzt, startet die deutsch-polnische Eisbrecherflotte. Der Schnee schmilzt auf den Bergen in Polen und Tschechien und bahnt sich seinen Weg zur Oder.

Winter im Spreewalddorf Lehde

Nicht verfügbar 3,0 2 x
Das Spreewalddorf Lehde ist von besonderem Reiz. Es ist ein "Lagunendorf": Die meisten der Gehöfte kann man nur mit dem Kahn erreichen.

Schlamm drüber!

4,0 11 x
Keine Straße im Süden Brandenburgs ist so schlecht, dass sie einen Geländewagen erfordert. Trotzdem boomt diese Fahrzeugklasse. Eine Reportage über Menschen mit Allradautos und die Liebe zum Schlamm.

Unterwegs mit dem Hühnergott

3,0 5 x
Fast täglich belädt Frank Jäkel seinen Kleinlaster mit Hühnern und Enten und fährt über die Lausitzer Dörfer. Mal 300, mal 600 Tiere hat der 59-Jährige auf der Rückbank in dem eigens dafür konstruierten rollenden Hühnerhotel.

Horst im Eis

4,0 6 x
Wenn der Winter kommt, wird es leer auf dem Campingplatz in Prerow. Alle fahren nach Hause in ihre Wohnungen, nur Horst Lüdtke bleibt. Der Rentner aus Berlin lebt in einem kleinen Campingwagen an der Ostsee - an 365 Tagen, seit über zehn Jahren und auch bei Minusgraden, wenn er durch den Schnee waten muss, um zu den Duschr...
Folgen 2020

Ran an die Boulette

3,0 6 x
Eine Reportage über das wichtigste Grundnahrungsmittel der Berliner. Und die ist so vielseitig wie der Berliner selber. Zusammen mit Koch Kolja Kleeberg und Radio Berlin 88,8 suchen die rbb-Reporter für das große Boulettenkochbuch nach den besten Bouletten Berlin.

Blutwurst, Speck und tote Oma

4,0 8 x
Der Herbst ist traditionell Schlachtefestsaison. In brandenburgischen Dörfern wie Ströbitz, aber auch in Berlin sind ganze Familien damit beschäftigt. Mehrere Tage verbringen sie mit der Herstellung von Blutwurst, Wellfleisch und dampfender Brühe. Morgens packen alle mit an und abends wird gegessen. Mahlzeit!
Archiv