Die Klinik - Ärzte, Helfer, Diagnosen

Staffel 3
05:17

Staffel 3, Folge 5 - Auf der Frühchenstation: Großer Umzug für die Kleinsten

3,0 6 x
Den Frühgeborenen im Klinikum St. Georg steht ein besonderer Tag bevor! Da die Gynäkologie auf eine neue Station zieht, müssen auch sie mit. Für das Leipziger Team eine riskante Aufgabe, denn Stress kann für die Kleinen schnell lebensbedrohlich werden.
1:27:30

Staffel 3, Folge 5 - Mit viel Geduld gegen die Angst: Behandlung chronisch kranker Kinder

3,0 4 x
In der Immundefektambulanz behandelt Dr. Maria Fasshauer Kinder mit einem chronischen Immundefekt. Die empathische Kinderärztin nimmt sich für jeden ihrer kleinen Patienten so viel Zeit wie möglich und versucht ihnen einfühlsam die Angst zu nehmen.
07:01

Staffel 3, Folge 5 - Tumorentfernung unter erschwerten Umständen

3,0 3 x
Chefarzt Dr. Hamza und seine Kollegin Dr. Schulze entfernen den Nierentumor eines Patienten. Doch bei der OP ist große Vorsicht geboten! Denn durch frühere Eingriffe ist das Bauchgewebe stark vernarbt. Können die Ärzte trotzdem wie geplant operieren?
1:28:59

Staffel 3, Folge 4 - Jederzeit hellwach: Die Nachtschicht in der Leipziger Notaufnahme

4,5 8 x
Konzentriertes, schnelles Handeln ist bei seinem Job am wichtigsten! Denn als Krankenpfleger in der Notaufnahme des Klinikums St. Georg hat Patrick Schneider eine enorme Verantwortung. Er kümmert sich hingebungsvoll um Notfälle - egal, wie spät es ist!
1:27:48

Staffel 3, Folge 3 - Einfühlsame Behandlung: Keine Angst vor der Diagnose Brustkrebs

4,0 7 x
Im Klinikum Leipzig kümmert sich Dr. Catrin Frömter liebevoll um die Krebspatientinnen auf ihrer Station. Die erkrankten Frauen sollen angstfrei behandelt werden - so, wie die Ärztin es sich auch für sich selbst wünschen würde.
05:10

Staffel 3, Folge 3 - Unermüdlicher Kampf gegen Bakterien

4,3 8 x
Gunnar Schelenz trägt mit seiner Arbeit täglich einen großen Beitrag dazu bei, das Leipziger Klinikum St. Georg keimfrei zu halten. Denn er reinigt das OP-Besteck. Dabei ist nicht nur Genauigkeit, sondern vor allem auch Schnelligkeit gefragt.
05:46

Staffel 3, Folge 2 - "Ohne uns geht's nicht weiter"

3,0 10 x
Sorgfältigkeit und Schnelligkeit steht bei Miras Arbeit an oberster Stelle. Gemeinsam mit ihrer Kollegin reinigt und desinfiziert sie nach einer OP den Saal und bereitet ihn für den nächsten Eingriff keimfrei vor. Dabei sind die beiden ein eingespieltes Team.
1:28:30

Staffel 3, Folge 2 - Tumor an der Speiseröhre - Gelingt die OP?

4,0 14 x
Dr. Jochen Gille ist Spezialist im Brandverletztenzentrum des Klinikums und gibt tiefe Einblicke in seinen Arbeitsalltag. Viel Einfühlungsvermögen ist hier besonders wichtig! Außerdem: Dr. Braune und seine Kollegen entfernen einen Speiseröhrentumor.
06:52

Staffel 3, Folge 1 - Emotionaler Alltag auf der Krebsstation

3,0 5 x
Schwester Susann gibt tiefe Einblicke in ihren Arbeitsalltag in der Onkologie. Trotz jahrelanger Erfahrung lassen sie die schweren Schicksale ihrer Patienten nicht kalt. Doch die Krankenschwester hat einen Weg gefunden, um ihre Erlebnisse zu verarbeiten.
1:28:28

Staffel 3, Folge 1 - Komplizierte Transplantation im Leipziger Klinikum

4,0 18 x
Zeh statt Daumen: Im Klinikum St. Georg in Leipzig steht eine außergewöhnliche Transplantation an. Solch ein Eingriff findet in ganz Europa nur äußert selten statt. Die Reportage begleitet die schwierige Operation unverpixelt und in Echtzeit!
Archiv