Arena

Dezember 2018
1:12:28

Ein pakt für migranten

3,0 1 x
Der Uno-Migrationspakt legt erstmals globale Leitlinien für Migrationspolitik fest. Sein Hauptziel ist es, gegen illegale und ungeordnete Migration vorzugehen. Eine gute Sache, findet der Bundesrat. Doch das Parlament tritt auf die Bremse und verlangt ein Mitbestimmungsrecht. Soll sich die Schweiz dem Pakt anschliessen? ...
1:11:50

Der eu-showdown, teil 2

3,0 10 x
Es ist die wichtigste aussenpolitische Frage der letzten zwanzig Jahre. Hat der bilaterale Weg eine Zukunft – oder nicht? Obwohl seit fünf Jahren intensiv über ein Rahmenabkommen mit der EU verhandelt wird, weiss die Öffentlichkeit bis heute nicht, was wirklich drinsteht. * Fasst der Bundesrat sich nun ein Herz und ...
1:12:33

«arena»: der eu-showdown

3,0 12 x
Welche Beziehung zur EU braucht die Schweiz? Vertreter der Wirtschaft wollen ein Rahmenabkommen – und zwar bald. Denn das Abkommen sichere den Zugang zum wichtigen EU-Markt und gebe Rechtssicherheit. Gerade für die Schweizer Maschinenindustrie geht es um viel, exportiert sie doch einen grossen Teil ihrer Produkte in die EU...
November 2018
1:13:15

Gekaufte abstimmungen?

4,0 4 x
Kann man sich in der Schweiz ein Volksmehr erkaufen? Nein, sagen viele Politiker. Gleichzeitig stecken Parteien und Komitees Millionen in Abstimmungskämpfe. Ist das nicht ein Hinweis darauf, dass Geld in einer Kampagne sehr wohl eine Rolle spielen kann? Die Transparenz-Initiative soll die Finanzierung von Abstimmungskam...
1:10:05

Unser europarat

3,0 9 x
Viele verwechseln ihn mit der EU, dabei hat er mit dieser nichts zu tun: der Europarat in Strassburg. 1963 trat die Schweiz bei. Seither engagieren wir uns im Europarat für Rechtsstaat, Demokratie und Menschenrechte – zusammen mit 46 anderen Ländern. Doch was macht der Europarat überhaupt? Was sind seine Schwächen und S...
1:15:57

«abstimmungs-arena»: selbstbestimmungs-initiative

4,0 9 x
Die Selbstbestimmungs-Initiative will die Bundesverfassung grundsätzlich über das Völkerrecht stellen. Widerspricht ein völkerrechtlicher Vertrag der Schweizer Verfassung, dann muss der Vertrag an die Verfassung angepasst werden. Gelingt das nicht, soll der völkerrechtliche Vertrag nötigenfalls gekündigt werden. Die SVP...
1:12:57

«abstimmungs-arena»: hornkuh-initiative

3,0 14 x
Die Initianten der Hornkuh-Initiative wollen, dass wieder mehr Kühe und Ziegen Hörner tragen. Deshalb soll der Bund Bäuerinnen und Bauern mit behornten Kühen und Ziegen finanziell unterstützen. Die Initiative fordert kein Verbot der Enthornung, sondern setzt auf Förderung. Die Hörner seien wichtig für die Kommunikation ...
Oktober 2018
1:11:48

«abstimmungs-arena»: überwachung sozialversicherte

3,0 10 x
Damit Sozialversicherungen wie Invaliden- oder Unfallversicherung auch in Zukunft mit Detektiven mutmassliche Betrüger überwachen können, braucht es eine neue rechtliche Grundlage. Dies hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte so entschieden. Doch gegen den neuen Überwachungsartikel wurde das Referendum ergriffen...
1:10:01

«publikumsarena»: selbstbestimmungsinitiative

4,0 23 x
Mit der Selbstbestimmungsinitiative will die SVP die Bundesverfassung in allen Fällen über das Völkerrecht stellen. Eine Selbstverständlichkeit? Oder das Ende des «Erfolgsmodells Schweiz»? Die «Publikumsarena» sucht Antworten.
1:10:13

Fahren wir die welt an die wand?

4,0 7 x
Der Meeresspiegel steigt, extreme Wetterereignisse häufen sich und Gletscher schmelzen dahin. Schuld daran sei unter anderem die globale Klimaerwärmung, sagt der Weltklimarat. Um diese einzudämmen, müsse man jetzt handeln – und den CO2-Ausstoss drastisch senken. Aber geht das überhaupt?
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.