X:enius

August 2018

Wiese: bunt statt grün!

3,0 5 x
Bunt und voller Leben. So sollte sie eigentlich sein – eine Wiese. Doch die Realität sieht oft ganz anders aus. Die meisten Wiesen in Deutschland werden intensiv landwirtschaftlich genutzt. Das heißt, sie werden immer häufiger abgeerntet und stark gedüngt. "Xenius" macht sich auf die Suche nach dem Artenreichtum und besucht ein europaweit einzigartiges Langzeitprojekt in Jena.

Granatapfel: eine Superfrucht?

3,0 6 x
Dem Saft der leuchtend roten Frucht werden wahre Wunderdinge nachgesagt. Nicht nur Herz-Kreislauf-Erkrankungen, auch Bluthochdruck, sogar Alzheimer soll der Granatapfel vorbeugen. Äußerlich angewendet, soll die Superfrucht Faltenbildung entgegenwirken. Was ist dran an der Superfrucht? Und funktionieren Cremes und Säfte auf Granatapfelbasis wirklich auch beim Menschen?

Wie können wir mit dem Tod umgehen?

4,0 5 x
Tod und Sterben sind tabuisierte Themen in unserer Gesellschaft. Wie sollen wir damit umgehen? Hilft es, wenn man mehr über die Biologie des Sterbens weiß? Wie sollte man mit Kindern über den Tod sprechen? Um Antworten zu finden, besuchen die "Xenius"-Moderatoren Medizinstudenten in der Uniklinik Düsseldorf und ein Trauerzentrum in München.

Luftverschmutzer Auto - Raus aus der Stadt?

3,0 3 x
Verantwortlich für die Feinstaub- und Stickstoffdioxidbelastung in den Städten sind verschiedene Verursacher: Holzheizungen, Industrieabgase, Baustaub und ganz vorne der Autoverkehr. Was kann man tun, um das zu vermeiden? Und wie effektiv wirken Umweltzonen in den Städten?

Manganknollen: Rohstoffreserve auf dem Meeresgrund?

4,0 2 x
In der Tiefsee schlummert ein Schatz in Form von Manganknollen. Über Jahrmillionen bilden sie sich aus Sand, Mangan und Buntmetallen um einen festen Kern. Mit ihrem hohen Anteil an Buntmetallen hat die Industrie sie als Rohstoffquelle der Zukunft ausgemacht. Können Manganknollen unsere Rohstoffprobleme lösen? Und wie können sie in der Tiefsee überhaupt abgebaut werden?

Endlager 2.0 : Granit, Salz, Ton: Welches Gestein eignet sich am besten?

4,0 4 x
Über 40 Staaten nutzen die Kernenergie, doch nur ein Land sorgt bislang vor: Finnland baut gerade das weltweit erste Endlager für hoch radioaktiven Müll. Andere Länder sind auf der Suche nach geeigneten Standorten. "Xenius" zeigt die Forschungsarbeiten unter Tage und testet drei mögliche Wirtsgesteine, die den Atommüll eines Tages einschließen sollen: Granit, Salz und Ton.

Tauben: Unterschätze Talente

3,0 4 x
Tauben sind dummes, dreckiges Ungeziefer, quasi die Ratten der Lüfte, meinen viele. "Xenius" macht den Faktencheck und entdeckt Erstaunliches. So sind Tauben zum Beispiel in der Lage, Rechtschreibung zu lernen – ganz ähnlich wie wir Menschen. Doch trotz aller Faszination, die man bei näherer Betrachtung für die Tiere empfinden kann, können sie in Großstädten zur Plage werden.

Unwetter

4,0 2 x
Überschwemmungen, Tornados, Stürme - immer häufiger treffen extreme Unwetterereignisse Europa. Wie kann eine Wolke so viel Wasser mit sich führen, dass der Regen kleine Bäche in gewaltige Ströme verwandelt? "Xenius" begibt sich zum Wolkenlabor in Leipzig: Dort wollen Forscher herausfinden, wie sie Menschen in Zukunft besser vor schweren Unwettern warnen können.

Bienen: Geflügelte Superhelden

3,0 10 x
So unscheinbar sie auch durch die Landschaft summen, Bienen sind für uns wichtig. Vom süßen Honig bis hin zur Bestäubung etlicher wichtiger Nutzpflanzen reicht ihr Leistungsspektrum. Ein Blick in den Bienenstock mit dem renommierten Bienenforscher Professor Jürgen Tautz offenbart ein hocheffizientes System, das über Jahrmillionen perfektioniert wurde.

Schwarmintelligenz: Die Weisheit der Vielen

3,0 4 x
Verhält sich der Schwarm intelligenter als es die Schwarmteilnehmer jeweils allein könnten? So etwas wäre dann die "Weisheit der Vielen" oder Schwarmintelligenz. Die "Xenius"-Moderatoren sind zusammen mit dem Wissenschaftler Jan Lorenz in Bremen unterwegs, um herauszufinden, ob da etwas dran ist.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.