Unterwegs Im Westen

2021

Nichts hören - voll lieben!

4,0 3 x
Wie verständigt man sich miteinander, wenn die Partnerin oder der Partner taub ist? Reporterin Fabienne Rink spricht mit Mandy und Maik sowie mit Tobi und Markus über ihren Beziehungsalltag mit der Gebärdensprache als Kommunikationsmittel.

Endlich Urlaub - Endlich Freiheit?

4,0 5 x
Das letzte Jahr war anstrengend und geprägt von Entbehrungen. Nun wäre Erholung im Ausland theoretisch wieder möglich. Doch: Wie geht Urlaub eigentlich nochmal? Maskenpflicht und PCR-Test werden gerne in Kauf genommen für eine Auszeit in Griechenland, oder - ganz anders - auf dem Campingplatz am Niederrhein. Die Hauptsach...

Onlinedating gegen die Einsamkeit?

4,0 17 x
Dating-Apps haben Hochkonjunktur. Eine Möglichkeit trotz Ausgangseinschränkung und Partyverbot passende Partner*innen zu finden. Seit Corona gibt es in Deutschland bis zu 33 Prozent mehr Chats am Tag. Schon im Profil wird deutlich was die oder der andere sucht. Für die Anbieter ein Riesenmarkt und ein großes Geschäft.

Retten Frauen die Kirche?

3,0 13 x
Die "Unterwegs im Westen"-Reporterin trifft Frauen, die die Chance für einen längst überfälligen Wandel in der katholischen Kirche sehen und dafür eintreten. Gelingt es ihnen, eine Weltkirche, die festhängt zwischen Stillstand und Aufbruch, mit ihrer Forderungen nach Reformen auf einen zeitgemäßen Weg zu bringen?

Illegaler Welpenhandel: Wer verdient am Hundeboom?

3,0 11 x
"Sie haben alles versucht. Unser Windhund Luna hat sogar Blut gespendet”, sagt Marie P. Aber es half nichts: Welpe Yuki starb wenige Tage nach der Adoption. Der Kaufpreis für das kleine Malteserweibchen, das viel zu jung und krank verkauft wurde: 1.700 Euro.

Vorhang zu: Was machen Künstler im Lockdown?

3,0 22 x
Die Kulturbranche traf es im März 2020 als Erste. Viele Künstler*innen sind seitdem eher Überlebens-Künstler: ohne Einnahmen, Auftritte oder Perspektive. Reporter Ulf Eberle begegnet Menschen, denen der Boden unter den Füßen weggerissen wurde und die sich trotzdem nicht unterkriegen lassen.Dieser Film wurde im Jahr 2021 p...

Kiffen, Ecstasy, Pep: Alles am Schultor?

3,0 17 x
Laut Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung werden illegale Substanzen seit Jahren beliebter. Welche Rolle spielen Drogen im Alltag unserer Schülerinnen und Schüler? Und welche Aufklärung können die Schulen bieten?

Müssen die Reichen mehr abgeben?

4,0 19 x
Gibt es eine Grenze, ab der finanzieller Reichtum unanständig wird? Ab der man eine Art moralische Verpflichtung hat, abzugeben, zu spenden, Gutes zu tun? Warum tut sich Deutschland offensichtlich so schwer damit - sowohl die Superreichen noch weiter heranzuziehen als auch eine offene Kultur des Gebens zu etablieren?

Die große Freiheit im Minihaus

4,0 3 x
Tiny Houses - das sind Minihäuser auf Rädern. Wie lebt es sich in dieser alternativen Wohnform? Zwei Kölner Tiny House-Besitzerinnen berichten. Viel Platz braucht ein "Tiny House" nicht, eigentlich könnte es fast überall stehen. Deshalb werden die kleinen mobilen Eigenheime immer beliebter. Die Reportage begleitet zwei Fr...

Eltern im Stress - Kinder in Gefahr?

3,0 7 x
Drei tobende Kinder, eine zu kleine Wohnung, dazu Homeschooling, Homeoffice und Geldsorgen. Gerade Familien, die bereits vorher am Anschlag waren, werden durch Corona und Lockdowns an ihre Grenzen gebracht: schreiende und streitende Kinder auf der einen, gestresste und überforderte Eltern auf der anderen Seite.
Archiv