Unbekannte Paradiese

2014

Im Reich der Kaltwasserriffe

3,0 74 x
Bis vor kurzem waren die Korallenparadiese in den unwirtlichen Tiefen der Ozeane nur wenigen Eingeweihten bekannt. Denn ohne aufwendige Technik sind die Kaltwasserriffe, die in Tiefen bis zu 3.000 Metern liegen, nicht erreichbar. Anders als ihre tropischen Verwandten wachsen sie langsam.
Folgen 2012

Folge vom 09-11-2012 am 19:30

3,0 35 x
Ausgangspunkt der Unterwasserreise ist das bis zu 300 Meter tief gelegene imposante Rost-Riff südlich der Lofoten. Vor der norwegischen Nordatlantikküste haben am Ende der letzten Eiszeit Gletscher und Eisberge den Meeresboden bearbeitet. Auf den freigelegten Felsen konnten sich die ersten Lophelia-Kaltwasserkorallen, als Plankton mit dem Golfstrom angereist, festsetzen. Heute siedeln sie hier gemeinsam mit anderen Tiefseekorallen sowie verschiedensten Lebensformen und stehen den tropischen Rif...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.