The Sixties

März 2015

Technischer Fortschritt

2,0 116 x
n-tv Doku - Die 60er Jahre sind bestimmt vom technischen Fortschritt. Laser, Videospiele und Satellitentechnik werden erfunden. Computer schrumpfen auf die Größe eines TV-Geräts. Die Medizin feiert immense Erfolge. Ihren Höhepunkt finden die Entwicklungen, als Neil Armstrong am 20. Juli 1969 als erster Mensch auf dem Mond landet. Tom Hanks blickt in seiner Dokumentation auf das Jahrzehnt zurück.

Jahrzehnt des Umbruchs

4,0 71 x
n-tv Doku - Die 60er sind eine Zeit des Umbruchs. ´ Vom Stonewall-Aufstand über die Neuen Linken bis hin zum 'Stummen Frühling' analysiert Tom Hanks in seiner Dokumentation die wichtigsten Ereignisse.

Das Jahr 1968

3,0 63 x
n-tv Doku - Das Jahr 1968 ist eines der dramatischsten der amerikanischen Geschichte. Die Ermordung von Martin Luther King und Robert Kennedy, der Democratic National Convention in Chicago sowie die Wahl von Präsident Richard Nixon verändern die Geschichte der Vereinigten Staaten nachhaltig. Tom Hanks zeichnet in seiner Dokumentation die Ereignisse nach und zeigt, welche Folgen diese bis heute haben.

Sex, Drugs and Rock´n Roll

2,0 133 x
n-tv Doku - Für die einen ist es eine harmlose Jugendrevolte, für die anderen der Zusammenbruch von Sitte und Moral. In den 1960er Jahren entwickelt sich eine neue völlig neue Jugendkultur. Der Petticoat wird vom Mini-Rock und spätestens in Woodstock durch Nacktheit abgelöst. Tom Hanks macht in seiner Dokumentation eine Reise zurück in die flippige Zeit der 60er Jahre.

Der Vietnam-Krieg

3,0 101 x
n-tv Doku - Der Vietnamkrieg gilt bis heute als das Trauma der USA. Seine Nachwirkungen sind bis in die Gegenwart zu spüren. Angefangen beim Tonkin-Zwischenfall und der Bombardierung von Nordkorea bis hin zu den Pariser Friedensverhandlungen gibt Tom Hanks in seiner Dokumentation einen Überblick über die dramatischen Ereignisse.

Alles in Farbe

3,0 51 x
n-tv Doku - In den 60er Jahren schafft ein Gerät den Durchbruch in der amerikanischen Kultur: der Fernseher. Sitcoms, Soaps und Sportevents ziehen die Menschen in ihren Bann - und das alles in Farbe. In der Dokumentation analysiert Produzent und Schauspieler Tom Hanks, wie das Fernsehen ein Jahrzehnt und damit auch eine ganze Nation veränderte.

Die Bürgerrechtsbewegung

3,0 58 x
n-tv Doku - In den 60er Jahren nimmt die Bürgerrechtsbewegung in den USA an Fahrt auf. Durch gewaltlosen Widerstand lehnt sich die afroamerikanische Bevölkerung gegen die Segregationspolitik auf. Von Freedom Rides über Sit-Ins bis hin zu Martin Luther King rollt Hollywood-Legende Tom Hanks in der Dokumentation zehn Jahre amerikanische Geschichte auf. Traurige Höhepunkte sind dabei die Ereignisse des sogenannten Bloody Sunday und das Attentat auf Malcolm X.

Briten, Beatles und Bewegung

4,0 114 x
n-tv Doku - 'Meine Damen und Herren, die Beatles' - die magischen Worte von TV-Legende Ed Sullivan im Jahr 1964 sollten die Musikgeschichte verändern. Danach ist nichts mehr wie zuvor. Die Beatles krempeln die Musiklandschaft um. Tom Hanks zeigt in seiner Dokumentation, wie groß der Einfluss der vier Musiker aus Liverpool auf die kulturelle Entwicklung der 60er Jahre bis heute ist.

Der Kalte Krieg

3,0 57 x
n-tv Dokumentation - Die frühen 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts gelten als der Höhepunkt des Kalten Krieges. Hollywood-Legende Tom Hanks beleuchtet in der Dokumentation die außenpolitischen Herausforderungen, denen sich Präsident John F. Kennedy stellen muss. Von der Invasion in der Schweinebucht über den Bau der Berliner Mauer bis hin zur Kubakrise 1962.

Verschwörungstheorien

3,0 78 x
n-tv Dokumentation - Die Ermordung Kennedys am 22. November 1963 erschüttert die ganze Welt. Bis heute ist der Warren-Report die einzige offizielle Untersuchung des Attentats. Die Veröffentlichung des 888-seitigen Abschlussberichts sorgt für Unmut in der Bevölkerung. Bis heute ranken sich unzählige Verschwörungstheorien um den Fall Kennedy. Die Dokumentation von und mit Tom Hanks geht ihnen auf den Grund.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.