Stadt, Land, Haus

September 2018
48:37

Folge 16

4,0 2 x
Dresden bietet eine faszinierende Altstadt-Silhouette. In einem ehemaligen Gewächshaus hat sich ein Eigentümer einen besonderen Wohntraum erfüllt. Aber auch ein umgebauter Hühnerstall versetzt die Kandidaten ins Staunen.
48:19

Folge 15

3,0 2 x
Drei ungewöhnliche Traumimmobilien gilt es in Niedersachsen zu erkunden: eine Wohnung in einer ehemaligen Schule, ein Industriedenkmal, das exklusives Wohnen möglich macht und ein umgebauter Kuhstall, in dem es sich heute prima turnen lässt.
48:22

Folge 14

4,0 2 x
Ein blaues Haus, das an eine Kamera erinnert, ein Zechenhaus, das auf den ersten Blick alt aussieht, aber nicht alt ist und eine 700 Jahre alte Turmburg ausgestattet mit Renaissance-Möbeln und Sammlerstücken - so bunt ist die Immobilienwelt im Ruhrgebiet und am Niederrhein.
48:32

Folge 13

4,0 2 x
Hochwasserschutz wird an der mecklenburgischen Ostseeküste großgeschrieben, deshalb wird hier in der gefährdeten Region eine Luxusimmobilie auf Pfählen gebaut. Aber auch beim alten Pfarrhaus oder der Windmühle ist die Nähe zur Küste schnell zu erkennen.
48:46

Folge 12

4,0 3 x
Wer hat den größten Pool direkt am Haus? Das kann Mareile Höppner schnell beantworten und nimmt die Kandidaten mit auf die Spree in Berlin, wo ein Hausboot vor Anker liegt. Dagegen hat der Eigentümer einer weitläufigen 300-Quadratmeter-Villa im Speckgürtel von Berlin kein Platzproblem.
48:32

Folge 11

3,0 2 x
Von historisch bis modern - bei den drei Traumimmobilien in Köln/Bonn ist alles dabei. Das älteste Haus in Königswinter, das zu einer Mischung aus Fotoatelier und Loft umgebaut wurde, ein Forsthaus aus dem späten 19. Jahrhundert und die schicke Neubauvilla mit Pool.
48:31

Folge 10

3,0 2 x
Moin. Moin. In Hamburg und Umgebung lebt es sich hanseatisch gut. Vom Fabrikloft mit paradiesischen Einrichtungsideen, über ein Hausboot, in dem Designklassiker auf kleinstem Raum ihren Platz gefunden haben, bis hin zu einem Wasserturm, wo das Eckige ins Runde passen muss.
48:43

Folge 9

3,0 2 x
In zentraler Leipziger Lage haben sich die Besitzer einen Wohntraum erfüllt und ein sogenanntes Townhouse selbst gestaltet. Verrückt wird es im Holzhaus mit Metallmantel. Die letzte Runde führt zu einm barocken Wohn- und Handwerkerhaus aus dem Jahr 1700.
48:08

Folge 8

3,0 2 x
Im Großraum München ist Mareile Höppner mit den Kandidatenpaaren in drei Sehnsuchtsimmobilien unterwegs, eine davon ist ein umgebauter Hochbunker, die zweite ist ein Familienrefugium aus viel Holz und die dritte eine Villa am Tegernsee.
48:28

Folge 7

3,0 3 x
Mareile Höppner führt die Kandidaten im Rhein-Main-Gebiet zunächst zu einer Villa im französischen Landhausstil, dann zu einer umgebauten Scheune und zum Finale zu einem Traumanwesen mit Pferden, direkt im Garten.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.