SRF mySchool

Staffel 1
42:52

Drogen - eine weltgeschichte staffel 1, folge 2

4,0 3 x
Harte und heute verbotene Drogen waren vor 100 Jahren in Apotheken noch zu finden. Sie haben sogar die Medizin revolutioniert: Einerseits wurden durch ihre Erforschung Fortschritte in der Medizin erzielt, anderseits sind viele Inhaltsstoffe von harten Drogen heute noch in Medikamenten zu finden.
42:36

Drogen - eine weltgeschichte staffel 1, folge 1

4,0 3 x
Bereits in der Steinzeit versetzten giftige Pilze die Menschen in einen Rausch. Sie glaubten, so bei kultischen und religiösen Zeremonien mit den Göttern kommunizieren zu können. Auch in der Antike wurden Drogen wie Bier genutzt, um die Bevölkerung zu versorgen und bei Laune zu halten.
42:29

Zucker - die süsse droge

3,0 4 x
Fast alle lieben Süsses. Dementsprechend essen Herr und Frau Schweizer viel Zucker. Dies führt unter anderem zu Übergewicht und gesundheitlichen Problemen. Eine Familie aus dem Aargau wagt nun ein Experiment und verzichtet einen Monat lang auf Zucker – mit überraschenden Erkenntnissen.
35:21

Smart cities - singapur folge 1

4,0 1 x
Singapur gilt als Vorzeigemodell für urbane Oasen. Obwohl die Stadt kaum über Bauland, Wasser und Rohstoffe verfügt, hat sie sich zum Ziel gesetzt, Wirtschaftswachstum und Nachhaltigkeit in Einklang zu bringen. Was in anderen Städten noch diskutiert wird, ist hier bereits gebaute Realität.
43:34

Gute viren, schlechte viren

4,0 5 x
Die aktuelle Corona-Pandemie macht es deutlich: Viren können tödlich sein. Zudem schränkt das SARS-CoV-2-Virus immer noch das Leben auf dem Globus ein. Jedoch haben Viren auch gute Seiten, die wir Menschen nutzen können.
42:57

Der erste freund des menschen

4,0 4 x
Hunde sind aus dem Leben der Menschen kaum wegzudenken. Wie kein anderes Tier haben sie unsere Zuneigung gewonnen und übernehmen wertvolle Aufgaben in der Gesellschaft. Wissenschaftler gehen der Geschichte dieser einzigartigen Freundschaft auf die Spur – und präsentieren erstaunliche Fakten.
42:43

Eine kurze geschichte über... - die hexenverfolgung folge 3

3,0 4 x
Die Hexenprozesse der frühen Neuzeit waren grausam. Bis ins Jahr 1780 fielen rund 50000 Menschen der Hexenjagd zum Opfer. Ein düsteres Geschichtskapitel, das von Historiker:innen gründlich erforscht wurde. Trotzdem sind zahlreiche Fragen noch offen und viele Vorstellungen zu dieser Zeit falsch.
42:49

Eine kurze geschichte über... - das mittelalter folge 2

4,0 3 x
Das Mittelalter war nicht so rückständig, wie es oft dargestellt wird. Vieles wurde innerhalb der 1000 Jahre erreicht. Unzählige Städte entstanden, das Handwerk und die Medizin machten grosse Fortschritte. Letztlich wurde in dem Zeitalter auch der erste Schritt auf dem Weg in die Moderne getan.
42:56

Eine kurze geschichte über... - das alte ägypten folge 1

3,0 3 x
Vor 7000 Jahren liessen sich Siedler an den Ufern des Nils nieder. Diese Fischer, Bauern und Jäger legten den Grundstein für das Alte Ägypten. Eine Hochkultur und Supermacht, die 3000 Jahre lang existierte. Kein Reich hatte länger Bestand, keines war seiner Zeit so weit voraus.
43:00

Einfach leben! - bhutan 3/3

4,0 3 x
Die Bewohner Bhutans sind nicht nur überzeugt, dass Wohlstand am Wohlbefinden aller Lebewesen gemessen werden soll, sondern auch, dass ein Land klimaneutral leben kann. Nils Bökamp macht sich auf eine Reise durch ein Land, in dem Zwischenmenschlichkeit und die Verbindung zur Natur oberste Priorität haben.
Archiv