SF bi de Lüt

November 2018
44:40

«hüttengeschichten» (4/4): saisonende

4,0 3 x
Die Sewenhütte thront über dem Meiental im Kanton Uri. Die Gastgeber Walti und Ursi Gehrig führen die SAC-Hütte schon in der elften Sommersaison und sind ein eingespieltes Team. Einmal mehr muss Walti innert Minuten parat sein. Die Rega holt ihn auf der Sewenhütte ab, es handelt sich um einen Notfall. Da zählt jede Sekunde...
44:48

«hüttengeschichten» (3/4): zwischen hütte und spital

4,0 8 x
Die Sewenhütte thront über dem Meiental im Kanton Uri. Die Gastgeber Walti und Ursi Gehrig führen die SAC-Hütte schon in der elften Sommersaison und sind ein eingespieltes Team. Walti arbeitet nicht nur als Hüttenwart, sondern auch als Bergführer. Am Wochenende geht er mal wieder führen, Ursi schmeisst die Hütte alleine. U...
Oktober 2018
44:37

«hüttengeschichten» (2/4): hüttenwart und rettungsspezialist

3,0 11 x
Die Sewenhütte thront über dem Meiental im Kanton Uri. Die Gastgeber, Walti und Ursi Gehrig, führen die SAC-Hütte schon in der elften Sommersaison und sind ein eingespieltes Team. In der zweiten Folge gilt es ernst: Walti muss mit der Rega zu einem Einsatz. Innerhalb von Minuten wird aus dem Hüttenwart ein Rettungsspeziali...
44:10

«hüttengeschichten»: start der 8. staffel

4,0 25 x
Zum achten Mal verbringt «SRF bi de Lüt» eine Sommersaison auf drei Hütten in den Schweizer Alpen. Diesmal begleitet das Format die Hüttenwartinnen und Hüttenwarte der Sewenhütte in Uri, der Capanna Motterascio im Tessin und der Lauteraarhütte im Berner Oberland.
1:42:59

«hüttengeschichten spezial»: herbstwandern mit nik hartmann

3,0 11 x
Seit sieben Jahren begleitet «SRF bi de Lüt» in der Sommer- und Herbstsaison Hüttenwartinnen und Hüttenwarte in den Schweizer Alpen. Mitten in der Wandersaison macht sich nun Nik Hartmann in der Samstagabendsendung «SRF bi de Lüt – Hüttengeschichten Spezial» auf zu einer Hüttentour.
44:17

«srf bi de lüt – heimweh» (4/4)

3,0 6 x
Das neue Format «SRF bi de Lüt – Heimweh» begleitet Rückkehrerinnen und Rückkehrer auf ihrer Reise retour in die Heimat. In der vierten und letzten Folge erklären die Franziskaner-Schwestern, dass ihre wahre Heimat nicht das Kloster, sondern Gott im Himmel sei.
43:39

«srf bi de lüt – heimweh» (3/4)

4,0 7 x
In der dritten Folge erfährt Schwester Stefanie eine Enttäuschung: Ihr Wunsch, nach 30 Jahren in Afrika an Karfreitag ins Kloster Baldegg zurückzukehren, erfüllt sich nicht.
September 2018
44:40

«srf bi de lüt – heimweh» (2/4)

3,0 10 x
In der zweiten Folge verabschiedet die 18jährige Sina ihren Freund Brent in den USA. Und ein Banker in Zürich kündigt aus Sehnsucht zu seinem Heimatdorf seinen Job.
43:24

«srf bi de lüt – heimweh» (1/4)

3,0 14 x
Das neue Format «SRF bi de Lüt - Heimweh» begleitet in vier Folgen Rückkehrerinnen und Rückkehrer auf ihrer Reise retour in die Heimat. Die erste Folge zeigt den Aufbruch einer jungen Urnerin, einer engagierten Klosterfrau und einem ehemaligen Kriegsflüchtling.
44:17

«srf bi de lüt – familiensache ferienzeit»: grande finale!

4,0 5 x
Das Sommerabenteuer neigt sich für unsere 3 Familien dem Ende zu.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.