Rehmann S.O.S. - Sick Of Silence

2019
58:18

Goldie (26): «ich würde lieber sterben als erbrechen»

4,0 2 x
Goldie hat sich in ihrem Leben bisher dreimal übergeben. Sie leidet an Emetophobie, einer panischen Angst vor dem Erbrechen. Die Angststörung beeinflusst ihren kompletten Alltag.
39:56

Robin (16): «wenn es so weitergeht, bin ich in zwei jahren tot»

3,0 2 x
Robin (16): «wenn es so weitergeht, bin ich in zwei jahren tot» des Programms Rehmann S.O.S. - Sick Of Silence wird von SF auf Dienstag 8 Januar 2019 um 6:13 Uhr ausgestrahlt.
Folgen 2018
09:48

Martina (23): «ich wurde aus einem brennenden auto geborgen»

4,0 3 x
Ein Ausflug im Europapark endet auf der Intensivstation. Martina erlebt auf der Autobahn eine Horrorsituation, denn ihr Freund verliert die Kontrolle über das Auto – und rast mit 150km/h in einen LkW.
57:33

Tea (22): «schon als kind hatte ich suizidgedanken»

3,0 1 x
Vor zwei Jahren wird bei Tea eine Panikstörung diagnostiziert. Die Gründe dafür finden sich in ihrer traumatischen Kindheit. Wegen ihrer Krankheit hat sie sich damit auseinandergesetzt und kann heute offen über das Erlebte erzählen. Ein sehr mutiger Schritt.
56:47

Lipödem: wenn frauen unter gestörter fettverteilung leiden

3,0 3 x
Corina dachte lange, ihre dicken Beine seien das Resultat einer falschen Körperwahrnehmung – bis sie die Diagnose Lipödem bekommt. Ähnlich ergeht es Patrizia, die ebenfalls an der Krankheit leidet. Bei S.O.S sprechen die beiden darüber, wie sie ihre Beschwerden in den Griff bekommen haben.
11:10

Anna (25): «gewaltausbrüche waren das ventil meiner mutter»

3,0 2 x
Als Kind wird bei Anna ADHS diagnostiziert. Ihre Mutter wehrt sich vehement gegen das Medikament Ritalin, ist aber masslos überfordert und zeigt das in Gewaltausbrüchen. Die schwere Kindheit mündet für Anna in Anorexie und einem Freund, der sie psychisch terrorisiert.
55:43

Julia (26) lebt mit einem künstlichen darmausgang

4,0 3 x
Julia leidet an der Darmerkrankung Colitis Ulcerosa. Nach einem operativen Eingriff wurde ihr der Dickdarm entfernt. Sie lebt nun mit einem künstlichen Darmausgang, einem Stoma. Bei Robin Rehmann erzählt sie, wie sie damit durch Leben geht.
55:27

Martin (38): «meine sorgen rauben mir jede nacht den schlaf»

4,0 2 x
Martin macht sich Sorgen. So sehr, dass er nicht schlafen kann. Ständig ist er angespannt, macht sich über jenste Sachen Gedanken, grübelt. Bei «Rehmann S.O.S» spricht er darüber, wie es ist, mit Depressionen und einer Angst- und Persönlichkeitsstörung zu leben.
1:20:54

Claudia (29): «meine freundinnen dachten, ich sei auf koks»

4,0 5 x
Claudia lebt mit der Autoimmunerkrankung Morbus Basedow. Die Diagnose kommt überraschend, denn was sie als normal empfindet, sind eigentlich Symptome ihrer Krankheit: Sie schwitzt im Winter, kann sich in der Schule nicht konzentrieren und hat Augenringe, die auch vom Feiern stammen könnten.
10:34

Regina (19): «meine mutter hat mir den tod gewünscht»

4,0 6 x
Reginas Leben verändert sich schlagartig, als sich ihre beste Freundin vor fünf Jahren das Leben nimmt. Ausserdem wird sie zu Hause von ihrer Mutter grundlos angeschrien und kritisiert. Deshalb isoliert sich Regina und entwickelt selbstverletzendes Verhalten.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.