Rehmann S.O.S. - Sick Of Silence

2018
09:21

Anelie (24): «ich bin magersüchtig, aber man sieht es mir nicht an»

4,0 28 x
Schon lange hadert Anelie (24) mit ihrem Körperbild. Ihre Unzufriedenheit mit ihrem Körper und der Drang, es allen Recht zu machen, münden in einer Essstörung. Heimlich fängt sie an, ihr Essen zu kontrollieren.
05:49

Joëlle (25): «ich wurde als kind missbraucht und niemand hat mir geholfen»

4,0 51 x
Während ihrer Kindheit wird Joëlle oft von ihrer Nachbarin gehütet. Diese hat einen Sohn, der deutlich älter ist als sie und dies schamlos ausnützt: Ab ihrem zehnten Lebensjahr missbraucht er sie regelmässig unter dem Vorwand spielen zu wollen.
56:25

Dominik: «ich beneide gesunde menschen, die saufen und rauchen!»

3,0 76 x
Nachdem Dominik an Sehstörungen leidet, geht er zum Arzt. Nach ausgiebigen Tests wird bei ihm Multiple Sklerose diagnostiziert. Anfangs war die Diagnose ein Schock. Gleichzeitig hat sie ihm eine neue Sicht aufs Leben eröffnet. Und doch muss Dominik täglich gegen die Krankheit ankämpfen.
41:41

Saskia (27): «ohne schmerzmittel würde ich keinen tag überstehen»

3,0 73 x
Seit Saskia 14 ist, leidet sie jeden Tag an starken Schmerzen. Schmerzen, die sich ein «gesunder» Mensch kaum vorstellen kann. Das hindert sie aber nicht daran, das Leben zu geniessen.
57:15

Roger (52): «mit jedem jahr geht es mir noch beschissener»

4,0 75 x
Schmerzen und Krankheiten begleiten Roger schon lange. Doch als bei ihm Colitis Ulcerosa festgestellt wird, gerät sein Leben aus den Fugen. Eine schwere Operation befreit ihn zwar von seiner Colitis, doch seine Leidensgeschichte setzt sich in Form von weiteren Krankheiten fort.
40:00

Marc: «es schmerzt, als hätte ich 1000 messer in den gelenken»

4,0 70 x
Täglich höllische Schmerzen durchzumachen ist für viele unvorstellbar. Für Mark ist es hingegen Alltag. Doch diese hindern ihn nicht daran, mit Optimismus durchs Leben zu gehen. Wie er trotz Qualen seinen Alltag meistert, erzählt er Robin Rehmann.
11:33

Jeannine* (28): «ich wollte in eine psychiatrische klinik eingewiesen werden»

3,0 67 x
Jeannine* musste in ihrer Jugend viel Leid ertragen. Probleme zuhause, eine chronische Krankheit und Mobbing trieben sie mit nur 20 in eine Erschöpfungsdepression. Ihre Geschichte wird anonymisiert von einer Schauspielerin wiedergeben. *Name von der Redaktion geändert
48:09

Valentina (21) wurde wegen ihrer homosexualität gemobbt

3,0 67 x
Valentina merkt schon sehr früh, dass etwas an ihr anders ist. Wegen ihrer Homosexualität wird sie in ihrer Kindheit und Jugend oft gehänselt und fühlt sich von der Gesellschaft diskriminiert. Glücklicherweise konnte sie immer auf ihre Familie zählen. Heute wünscht sie sich nur eines: Akzeptanz.
51:55

Chris (38) ist seinen suizidgedanken ausgeliefert

4,0 73 x
Wie ist es, wenn man permanent mit Angst konfrontiert wird? Mit der Angst zu versagen, Angst nicht in einer Gesellschaft zu funktionieren? Chris, 38, wird von solchen Ängsten geplagt, denn Depressionen, Selbstzweifel und Klinikaufenthalte begleiten ihn schon lange.
40:41

Nathanael (29): «ich wurde für klinisch tot erklärt»

3,0 77 x
«Ich würde mir kein anderes Leben wünschen», sagt Nathanael heute. Das, obwohl er über 40 Operationen hinter sich hat. Dazu kommen etwa 4'000 Blutreinigungsverfahren. Angewiesen darauf ist der 29-Jährige aufgrund einer chronischen Grunderkrankung, über die er bei Robin Rehmann erzählt.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.