Neujahrskonzert aus Venedig

2016
1:00:00

27 Juni 2016

Nicht verfügbar 3,0 74 x
Das Gran Teatro La Fenice di Venezia ist eines der schönsten und bedeutendsten Opernhäuser. Seit 2003 findet hier das traditionelle Neujahrskonzert statt. ARTE strahlt den zweiten Teil des Konzerts aus, der mit Werken von Verdi, Rossini, Puccini und Donizetti dem großen Opernrepertoire gewidmet ist. Die musikalische Leitung hat James Conlon, Musikdirektor der Los Angeles Opera.
Folgen 2014

Folge vom 01-01-2014 - 18:06

2,5 335 x
Der 29-jährige Venezolaner Diego Matheuz, aufstrebender Star der internationalen Opernszene und Chefdirigent am Teatro La Fenice, dirigiert am 1. Januar 2014 im Gran Teatro La Fenice di Venezia Chor und Orchester des Theaters beim großen Concerto di Capodanno, dem venezianischen Neujahrskonzert. ARTE zeigt den zweiten Teil des Konzerts, der großen Opern gewidmet ist.
Folgen 2013

Folge vom 01-01-2013 am 19:16

3,0 140 x
Sir John Eliot Gardiner ist einer der wichtigsten Dirigenten unserer Zeit und einer der maßgebenden Verfechter der historisch kritischen Aufführungspraxis. Sein Operndebüt feierte er 1969 in London mit der Zauberflöte. Zu dieser Zeit hatte er bereits zwei Ensembles gegründet, die seine Ideen umsetzen konnten, 1964 den Monteverdi Choir und vier Jahre später das Monteverdi Orchestra. 1978 begann die Erfolgsgeschichte der English Baroque Solists. Mitglieder des Monteverdi Orchestras hatten sich zu...
Folgen 2012

Folge vom 01-01-2012 am 12:26

3,0 231 x
Zum Neujahrsbeginn zeigt ARTE traditionsgemäß auch in diesem Jahr den zweiten Teil des Neujahrskonzerts aus dem Teatro La Fenice. Der ist in diesem Jahr dem großen Operndrama gewidmet und wird von ARTE live aus Venedig übertragen. Der erst 27-jährige Venezuelaner Diego Matheuz, neuer aufstrebender Star in der internationalen Opernszene, dirigiert das Neujahrskonzert 2012. Mit Mathuez begrüßen neben dem Chor und Orchester des Teatro La Fenice weitere hochkarätige Solisten in festlichem Ambiente ...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.