Mysterien Von Oben

September 2018
55:00

S4. F20: Der sowjetische Atom-Spielplatz

4,0 20 x
Ein kreisrunder See in einer trostlosen Umgebung: Ein Beobachtungssatellit nimmt 2016 über einer entlegenen Wüste im Nordosten von Kasachstan ein Bild auf, das Fragen aufwirft. Daraufhin werden Spezialisten in die Region entsandt und bei ihren Nachforschungen machen die Wissenschaftler vor Ort eine interessante Entdeckung....
1:00:00

S4. F19: Unterwasser-Kornkreise

4,0 11 x
In dieser Folge beschäftigen sich Wissenschaftler mit einem rätselhaften Phänomen im Adriatischen Meer. Denn auf den Bildern, die ein Satellit über der kleinen Insel Unije gemacht hat, sind vor der Küste seltsame weiße Kreise mit rund 60 Meter Durchmesser zu erkennen. Das präzise Muster mit regelmäßigen Abständen lässt auf...
1:00:00

S4. F18: Das Gold der Inkas

3,0 19 x
Der französische Historiker Thierry Jamin sucht in Peru mithilfe von Satellitenaufnahmen nach einer sagenumwobenen Stadt, in der möglicherweise große Reichtümer verborgen sind. Die Aufnahmen aus dem All sollen ihn nach Paititi führen, zur verlorenen "Goldstadt des Inkareichs". Die Luftbilder zeigen auf einem Höhenrücken no...
August 2018
1:00:00

S4. F17: Ein gigantisches Spinnennetz

3,0 42 x
Archäologen versuchen in der Hochebene Boliviens, dem Geheimnis eines mysteriösen Liniengeflechts auf die Spur zu kommen. Das komplexe Muster erstreckt sich über eine Fläche von Tausenden Quadratkilometern und wurde definitiv von Menschenhand geschaffen. Bei ihren Nachforschungen stoßen die Wissenschaftler auf ein uraltes ...
1:00:00

S4. F16: Geisterwald vor der US-Westküste

4,0 26 x
Ein Wald in der Brandung? Bei Ebbe kann man an der Küste von Oregon ein besonderes Naturspektakel beobachten. Dann erhebt sich der Neskowin Ghost Forrest aus den Wellen des Pazifiks. Dieses Phänomen gibt der Wissenschaft zu denken, denn es stellt sich die Frage: Wann und wie wurden die bis zu 2000 Jahre alten Baumstümpfe v...
55:00

S4. F9: Die Geburtsstadt Goliaths

3,0 19 x
Die Experten der Royal Air Force konnten auf den Fotos nichts Ungewöhnliches erkennen, deshalb landeten die Aufnahmen eines Luftaufklärers 1945 im Archiv - wo man ihnen jahrzehntelang keine Aufmerksamkeit schenkte. Bis der Archäologe Aren Maeir die Schnappschüsse in die Hände bekam. Der Professor entdeckte auf den Bildern ...
September 2017

Mysteriöse Steinreihen in Carnac

4,0 374 x
Im September 2013 macht ein NASA-Satellit verblüffende Aufnahmen vor der Südwestküste Pakistans. Dort ist plötzlich wie aus dem Nichts im Meer ein dunkler, runder Fleck aufgetaucht.

Vergessene Stadt

4,0 194 x
In Kalifornien ist auf einem Satellitenbilder der Mojave-Wüste auf einer Fläche von 320 Quadratkilometern ein Straßennetz zu erkennen. Häuser sieht man allerdings nicht. Was steckt dahinter?

Abhörstation in Menwith Hill

4,5 164 x
Der Stützpunkt der Royal Air Force in Menwith Hill ist eine gewaltige Datensammlungsmaschine. Offiziell dient sie dazu, die USA und ihre Verbündete vor Angreifern zu schützen. Doch ist das wirklich so?

Hightech-Spione

4,0 104 x
Von Weitem erinnern die weißen Kuppeln auf der Royal-Air-Force-Base Menwith Hill an riesige Golfbälle. Doch in Wahrheit handelt es sich um moderne Spionageinstrumente, mit denen elektronische Kommunikationsdaten abgefangen werden.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.