Medientage München

Oktober 2020

Jochen Wegner über Qualitätsmedien in der Corona-Krise

4,0 7 x
Der Journalismus in Deutschland macht in der Pandemie einen guten Job, meint Jochen Wegner, Chefredakteur von ZEIT online. Nicht nur seine Redaktion, sondern alle Qualitätsmedien würden derzeit stärker nachgefragt, die meisten Menschen suchten nach seriöser Information.

Podcast-Boom: Stimmenvielfalt im Digitalen

4,0 7 x
Sich Gehör zu verschaffen, das gelingt gerade mit Podcasts sehr gut - speziell wenn es um Themen geht, die eher eine Nische bedienen. Podcast-Expertin Nele Heise im Gespräch mit Sissi Pitzer (BR) über Chancen für die Meinungsvielfalt und über die Bedeutung von Marketing und Communities.

Funk als innovatives Medium für die Generation Z

3,0 8 x
"Per se sind alle Themen für junge Menschen interessant", sagt Formatentwicklerin Daniela Woytewicz von funk, dem Content-Netzwerk von ARD und ZDF. Es gehe aber immer darum, wie die Themen für die jeweilige Zielgruppe aufbereitet sind. Dann haben auch Themen wie Diversity oder Politik Platz in einem Beauty-Kanal.

Helfen Faktenchecks gegen Verschwörungsmythen?

3,0 6 x
Verschwörungserzählungen haben Konjunktur: Etwa 30 Prozent aller Deutschen glaubt an Mythen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Die Psychologin und Autorin Pia Lamberty ruft dazu auf, in den Medien nicht nur über extreme Geschichten wie Flacherdler zu berichten, sondern auf die Risiken für die breite Gesellschaft hinz...

Public Media in the Age of AI (englisch)

4,0 10 x
Wie können Automatisierung und KI den Journalismus und die Rolle der öffentlich-rechtlichen Medien im Zeitalter der Algorithmen stärken? Jeremy Gilbert (Northwestern University Medill School), Olle Zachrison (Schwedischer Rundfunk, SR), und Uli Köppen (KI + Automation Lab beim BR) berichten im Rahmen der Medientage München...

Wenn der Wahlkampf digital geführt wird

3,0 5 x
Der US-Wahlkampf spielt sich mehr denn je im Digitalen ab, gerade in Zeiten von Covid-19. Martin Fuchs kennt sich mit digitaler Kommunikation aus wie kein Zweiter: Er berät Regierungen, Parlamente, Parteien und Verwaltungen und bloggt über Digitalisierung in der Politik.

?This is Media NOW?

4,0 8 x
Die Medientage München 2020 finden pandemiebedingt erstmals im virtuellen Raum statt. Markt- und Medientrends, die sich in Post-Corona-Zeiten verstärken werden, stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Branchentreffs. "This is Media NOW" lautet das Motto der einwöchigen Web-Konferenz, die sich u. a. mit den neuen Akteuren de...

Diversity auf Instagram

3,0 9 x
Menschen unterschiedlicher Hautfarbe oder sexueller Ausrichtung sind in den Medien häufig unterrepräsentiert. Was tun? Mit "Workin' Germany" präsentierten Thomas Mehringer, Shahrzad Osterer und Clara Eder vom Zündfunk ein Diversity-Projekt für Instagram.

Dr. Florian Herrmann über europäische Regeln

4,0 10 x
Am "Europa-Tag" der Medientage München diskutierte Rolf Büllmann (Bayern 2-radioWelt) mit Dr. Florian Herrmann, Bayerischer Medienminister, u.a. über die Frage, worauf es ankommt, wenn wir für den europäischen Raum Regeln erlassen.

Till Ottlitz und Katrin Nachbar über Tag X

3,0 13 x
Ein Thriller, bei dem man den Ausgang selbst bestimmen kann - das ist "Tag X". Überleben? Sterben? Die Welt retten? Das kann der Hörer / die Hörerin selbst beeinflussen. Till Ottlitz und Katrin Nachbar im Gespräch mit Nicole Remann über das interaktive Hörspiel, das mit dem 3. Platz beim Prix Europa ausgezeichnet wurde.
Archiv