mare TV

2017

Winterzauber

4,0 30 x
Das Meer im Winter ist eine ganz besondere Erfahrung. Im Bottnischen Meerbusen friert die Ostsee von Oktober bis Mai zu. Bei minus 30 Grad Celsius fahren die finnischen Eislotsen aus Kemi mit ihren propellerbetriebenen Hydrocoptern über die Eisdecke zu den Frachterkapitänen hinaus.
44:00

Dänemark zwischen den Meeren: Nordjütland

3,0 60 x
ARTE erzählt Geschichten von Inseln und Küstenregionen und führt den Zuschauer dabei in wundersame Welten, die er so sicher noch nicht betreten hat. In dieser Folge geht es an einen Ort, an dem zwei Meere aufeinandertreffen: nach Nordjütland in Dänemark. Dort fegen zuweilen Sandstürme wie in der Sahara, und Wanderdünen begraben ganze Leuchttürme unter sich.

Danziger Bucht

3,0 79 x
Sandstrände soweit das Auge reicht, prunkvolle Hotels und eine malerische Hansestadt - die Danziger Bucht ist Polens "Perle der Ostsee" und gilt als eine der schönsten Gegenden des Landes. Aber die Region hat noch mehr zu bieten als ihre Natur.

Die Färöer

3,5 86 x
Die Dokureihe widmet sich den Flüssen, Seen und Meeren dieser Welt. In dieser Folge: Die Färöer Inselgruppe umfasst 18 Felsinseln, allesamt schroff und wild, mit spektakulären Steilkliffen, Fjorden und hohen Bergen. 200 Jahre lang waren die Inseln fest in der Hand der Wikinger, und bis heute sehen sich die Färöer als die direkten Nachkommen dieser furchteinflößenden Abenteurer.

Sommer in Grönland

4,0 93 x
Die Dokureihe widmet sich den Flüssen, Seen und Meeren dieser Welt, begleitet Wissenschaftler bei ihren Forschungen und porträtiert Menschen, die von und mit dem Wasser leben. Diese Folge zeigt das Leben an der Küste Grönlands während des kurzen arktischen Sommers.
44:00

Alaska - Die Bucht der Gletscher

3,0 88 x
Die Dokureihe beschreibt das Meer in fesselnden Bildern. In dieser Folge: Wer die Einsamkeit liebt, findet in Alaska sein Glück: Der nördlichste US-Bundesstaat hat gerade einmal so viele Einwohner wie Frankfurt. Der Prince William Sound, die riesige Meeresbucht im Süden, bietet Einsamkeit pur. ARTE trifft Menschen, die hier leben, und geht mit ihnen auf Entdeckungstour.

Island am Polarkreis

3,0 70 x
Die Dokureihe "Mare TV" beschreibt das Meer in fesselnden Bildern als faszinierenden Lebensraum für Tiere und Menschen. Die aktuelle Folge zeigt Island, der größten Vulkaninsel der Welt. Hier leben die Menschen wie auf einem Pulverfass: Regelmäßig bebt der Boden, heiße Lava strömt aus und dunkle Aschewolken legen das Leben lahm ...
45:00

Sommer in Neuseeland - Die Marlborough Sounds

3,0 78 x
Die Dokureihe beschreibt das Meer in fesselnden Bildern als faszinierenden Lebensraum für Tiere und Menschen. In dieser Folge: Reich wird man nicht, als Muschelsammler oder Schaffarmer am Marlborough Sound auf der Südinsel Neuseelands. Doch die karge, einsame Region besitzt ihren ganz eigenen Reiz ...
45:00

Estland im Winter

3,0 73 x
ARTE erzählt Geschichten von Inseln und Küstenregionen und führt den Zuschauer dabei in wundersame Welten. In dieser Folge geht es an Estlands Küste im Winter, wenn die Ostsee zu einer durchgängigen Eisfläche erstarrt und die estnischen Inseln für ein paar Wochen zum Festland gehören. Dann eröffnen die Esten die längste Eisstraße Europas.
44:00

Kuba

Nicht verfügbar 4,0 92 x
Die Dokureihe "Mare TV" widmet sich den Flüssen, Seen und Meeren dieser Welt, begleitet Wissenschaftler bei ihren Forschungen und porträtiert Menschen, die von und mit dem Wasser leben. Diese Folge ist auf Kuba zu Gast. Hier trifft das Kamerateam auf freundliche und hilfsbereite Menschen, die dem Mangel auf der Karibikinsel äußerst erfindungsreich die Stirn bieten.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.