M*A*S*H

Januar 2018
23:39

Höherer Besuch

4,0 10 x
Die UN hat drei Vertreter in das Lazarett gesandt. Hot Lips ist besonders von dem Schweden angetan, während Hawkeye am besten mit dem Inder zurechtkommt, da sie denselben Humor teilen. Charles hingegen versucht den Engländer mit seiner Intellektualität zu beeindrucken, versagt aber in jeder Disziplin.
23:24

Das Rennen des Jahres

3,0 12 x
Jessup McFarland, ein bekannter Sprinter, wird zur M*A*S*H-Einheit versetzt. Klinger sieht die Chance gekommen, Geld zu machen und fordert das Nachbarcamp zum Lauf-Duell heraus. Als McFarland dann im Lager auftaucht, traut er seinen Augen nicht. Statt dem Superathleten steht dessen dicklicher Vater im Zelt.
23:23

Mildreds Handschrift

4,0 40 x
Zwei Briefe von Colonel Potters Frau erreichen das Camp. Seltsamerweise ist einer davon an Hawkeye adressiert. Darin bittet sie den Chirurgen, für ihren Mann eine Überraschungsparty zu schmeißen, da sie die Hypothek für das Haus früher abbezahlen konnte. Allerdings brennt der Colonel förmlich vor Eifersucht und droht, alles durch seine Unwissenheit zu ruinieren.
23:41

Die Monroe kommt

4,0 28 x
Aus Spaß erklären Hawkeye und Charles Klinger, dass Marylin Monroe auf dem Weg ins Camp sei. Der kann es kaum fassen und erzählt das Gerücht allen weiter, die ihm über den Weg laufen. Wie ein Lauffeuer verbreitet sich die Meldung im Camp. Alle wollen sich für den vermeintlich prominenten Besuch herausputzen, was zum Teil abstruse Formen annimmt.
23:43

Nur der Himmel weiß

4,0 51 x
Die M*A*S*H-Mitarbeiter sind geschockt, als Colonel Potter am Frühstückstisch die traurige Nachricht übermittelt, dass Leutnant Carpenter bei einem Einsatz ums Leben gekommen ist. Hawkeye trifft der Tod besonders hart, denn nur kurz vor ihrer Rückkehr an die Front, war sie mit dem Chirurgen noch ausgegangen.
23:43

Flair, Stil und Phantasie

4,0 29 x
B.J.wird ständig von seinem Vorgänger Trapper und dessen Streiche erzählt. Um ihm im nichts nachzustehen, legt der Chirurg ebenfalls reihenweise die Mitarbeiter des Lazaretts rein. Nur Hawkeye ist nicht von B.J.s Streichen beeindruckt und bietet seinem Freund eine Wette an. Er behauptet, jeder Falle, die sein Freund ihm stellen will, zu entgehen.
23:42

Ein Schuss Propaganda

4,0 50 x
Der Nordkoreaner Chong Wah Park landet mit einem sowjetischen Jet auf amerikanischem Gebiet. Major Reddish vermutet einen Überläufer und will die Story sofort für seine Propaganda-Zwecke ausnutzen. Währenddessen lernt Charles Winchester die schöne Französin Martine kennen. Die beiden verbringen die Nacht zusammen, doch beim Wiedersehen gibt sich der Offizier plötzlich reserviert.
22:57

Die blöde Ziegen-Story

4,0 30 x
Hawkeye wird zum Zahlmeister ernannt und soll den Mitarbeitern ihren Sold ausbezahlen. Doch der reicht den Geldbeutel an Klinger weiter, als er im OP gebraucht wird. Allerdings ist Klinger nicht sonderlich aufmerksam und schon hat eine Ziege das gesamte Geld gefressen. Natürlich glaubt keiner die Geschichte und Hawkeye kommt in Erklärungsnot.
23:43

Sumpfratten unter sich

4,0 53 x
Das tägliche aufeinander hocken im Camp hat die Mitglieder des M*A*S*H-Teams streitlustig werden lassen. Vor allem B.J. und Hawkeye kriegen sich heftig in die Haare. Als Colonel Potter alle zusammen ruft, um ein Portrait zu malen, eskaliert es zwischen den Chirurgen völlig. Als Konsequenz werden sie aus dem Camp geschmissen.
23:58

Das blaue Wunder

3,0 32 x
Hawkeye bekommt einen unheilvollen Brief von seinem Vater. Der schreibt, dass er bald operiert wird, aber geht nicht genau auf den Grund ein. Der Chirurg wird nervös und versucht, schnellstmöglich eine Leitung in die USA zu bekommen. Zeitgleich trainieren Hot Lips, Colonel Potter und Klinger für das Bowling-Duell gegen die Marines.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.