Kurzfilme

2020

Die besonderen Fähigkeiten des Herrn Mahler

3,0 2 x
Berlin-Köpenick, DDR, 1987. Sonderermittler Mahler werden übersinnliche Fähigkeiten nachgesagt. Als der sechsjährige Henry Kiefer spurlos verschwindet, wird Mahler damit beauftragt, den Fall zu klären.

Prohlis

4,0 1 x
Deutschland 2018. In Dresden Prohlis, einer Plattenbausiedlung im Südosten der Elbestadt, leben 10.000 Menschen Tür an Tür auf engstem Raum miteinander. Der Dokumentarfilm porträtiert diesen Mikrokosmos.

Sag mir, wo du stehst

Nicht verfügbar 4,0 3 x
Der Inlandsgeheimdienst der DDR hat bei einigen Menschen tiefe Spuren hinterlassen. Sowohl Observierte als auch Stasi-Mitarbeiter entkommen dabei ihre Geschichte nicht. Erst der Dialog bietet Raum für eine Verarbeitung.

Der Koffermacher

4,0 1 x
Nahezu täglich besucht der kleine Samuel den Koffermacher Alfred. Dem grantigen Alten passt das eigentlich gar nicht, doch er lässt den Jungen gewähren. Als diesem die Deportation droht, muss Alfred Farbe bekennen.

Leipzig von oben

Nicht verfügbar 4,0 3 x
Verknüpft mit der Geschichte der Stadt erzählt Schwarwel am Sterbebett seines Vaters über "sein" Leipzig, seine Kindheit und Jugend, seine Familie, das Erleben der friedlichen Revolution und die Nachwendezeit.

Ast mit Last

Nicht verfügbar 3,0 1 x
Es ist Herbst im Wald und der Winter lässt nicht mehr lange auf sich warten. Die meisten Vögel ziehen nun nach Süden, doch einer hält die Stellung. Immerhin hat er hier seinen Lieblingsast gefunden.

Glimmen

3,0 3 x
Protagonist Frame entkommt einer selbstzerstörerischen industriellen Dystopie. - Eine kleine Geschichte über Unabhängigkeit und gegen Unterdrückung.

M52

4,0 1 x
Was wäre, wenn Sie ein Jahr lang jede Woche einen Zeichentrickfilm improvisieren würden? - "M52" ist ein unerwartetes Science-Fiction-Abenteuer in einer fernen Zukunft der Menschheit.

Hallo Papa

4,0 1 x
Nach dem Tod ihrer Mutter ist Sophies Welt schwarz, auch ihr Vater ist von Dunkelheit umgeben. Erst als sie in ihrem Zimmer bunte Pastellkreide findet, bringt sie ieder Licht und Farbe in ihre und des Vaters Welt .

Fantasmia

3,0 4 x
Der Körper der Frau zuckt vor Schmerzen. Sie spürt, wie aus ihr heraus eine fremde Kreatur wächst. Sie akzeptiert dieses kleine Wesen als das Ihre und ist überzeugt, dass auch andere ihre Begeisterung teilen werden.
Archiv