Krieg Der Träume - 1918-1939

September 2018

Krieg

3,0 55 x
1938 erfolgt der "Anschluss" Österreichs ans Deutsche Reich und in der Pogromnacht zerstören Nazis jüdische Geschäfte und Synagogen. Hunderte Menschen sterben. Deutschland schließt einen Nichtangriffspakt mit der Sowjetunion, während sich Polen die Unterstützung Englands und Frankreichs sichert. Mit dem Überfall auf Polen ...

Verrat

3,0 16 x
Während die NS-Regierung 1935 beginnt, Juden per Gesetz zu diskriminieren, wählt Frankreich eine sozialistische Regierung. In Spanien putschen derweil rechte Generäle gegen die linke Regierung. Ein Bürgerkrieg bricht aus: Hitler und Mussolini unterstützen Franco, während junge Freiwillige aus ganz Europa für die Republik k...

Versprechen

3,0 29 x
Der Weltwirtschaftskrise folgt die Massenarbeitslosigkeit und die Weimarer Republik ums Überleben. Ständig wechselnde Regierungen werden zwischen Extremisten von Links und Rechts zerrieben. Kommunisten und Nationalsozialisten liefern sich blutige Straßenschlachten. Am 30. Januar 1933 wird Adolf Hitler zum Reichskanzler ern...

Crash

4,0 11 x
In den Goldenen Zwanzigern wächst die Schere zwischen Arm und Reich. Ende 1927 kommt ein neues Finanzprodukt aus Amerika nach Europa: der Konsumentenkredit. Die Menschen kaufen massenhaft auf Pump und spekulieren mit Aktien. Mit dem Schwarzen Freitag 1929 zerplatzt der Traum vom Aufschwung. Banken, Warenhäuser und Betriebe...

Revolution

4,0 16 x
Moskau wird zum Zentrum des kommunistischen Traums und zieht Intellektuelle und Freiheitskämpfer aus ganz Europa an. Deutschlands Wirtschaft liegt am Boden. Als Frankreich 1923 das Ruhrgebiet wegen ausbleibender Reparationszahlungen besetzt, beginnt Deutschland mehr Geld zu drucken: Es kommt zur Hyperinflation.

Krieg Der Träume - 1918-39

3,0 35 x
Europas Wirtschaftslage ist prekär: Inflation, Arbeitslosigkeit und Hungersnot steigen stetig an. In Italien streiken die Arbeiter für bessere Löhne, in Deutschland gehen Rechte Freikorps und die Reichswehr brutal gegen die kommunistische Kämpfer vor. Während die Kluft zwischen Arm und Reich wächst, boomt in Berlin die Unt...

Frieden

4,5 25 x
1919 verhandeln Politiker aus Großbritannien, den USA, Frankreich, Italien und anderen Staaten über die Zukunft Europas und die Vormachtstellung der Großmächte in der Welt. Während die Vertreter der unterschiedlichen Länder sich um neue Grenzen streiten, empfinden viele Deutsche die Niederlage als Katastrophe und den Versa...

Überleben

4,5 31 x
Im November 1918 kapituliert Deutschland. Der Erste Weltkrieg ist zu Ende und mit ihm wurde die alte Ordnung der Monarchien und Imperien hinweggefegt. Für die Bewohner Europas beginnt eine Reise ins Ungewisse. Der Kampfs ums Überleben geht weiter, die Welt muss neu geordnet werden und für die Menschen beginnt ein „Krieg de...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.