Download onze app
Plaats EtwasVerpasst.de op het startscherm van je smartphone.
Download onze app
Plaats EtwasVerpasst.de op het startscherm van je smartphone.

Klassik

Dezember 2019

Johann Sebastian Bach: h-Moll Messe (2/2)

4,0 2 x
Bachs h-Moll-Messe gilt als Meilenstein der Musik - Klaas Stok wählte sie für sein Antrittskonzert als Chefdirigent des NDR Chores in der Elbphilharmonie Hamburg.

Johann Sebastian Bach: Messe h-Moll (1)

3,0 3 x
Bachs h-Moll-Messe gilt als Meilenstein der Musik - Klaas Stok wählte sie für sein Antrittskonzert als Chefdirigent des NDR Chores in der Elbphilharmonie Hamburg.
November 2019

Mendelssohns Violinkonzert

3,0 3 x
Geigerin Patricia Kopatchinskaja und Dirigent Teodor Currentzis gehen an Grenzen, zaubern mit Klang und Intensität. So hat man Mendelssohns berühmtes Konzert noch nicht gehört!

Alan Gilbert dirigiert Verdis Requiem

3,0 5 x
Ein Konzert der Superlative: Zwei Chöre, vier Solisten und das NDR Elbphilharmonie Orchester unter Leitung von Chefdirigent Alan Gilbert mit Verdis Requiem in der Elbphilharmonie.

Jetzt nachschauen: Alan Gilbert dirigiert Verdis Requiem

3,0 5 x
Ein Konzert der Superlative: Zwei Chöre, vier Solisten und das NDR Elbphilharmonie Orchester unter Leitung von Chefdirigent Alan Gilbert mit Verdis Requiem in der Elbphilharmonie.
Oktober 2019

Franz Liszt: Sonetto di Petrarca 104

4,0 7 x
Im Italien-Teil seiner Sammlung "Années de pèlerinage" widmet sich Franz Liszt mehreren Sonetten von Francesco Petrarca - eins davon ist "Pace non trovo" (Ich finde keinen Frieden).

Tristano spielt Goldberg City Variations

4,0 5 x
Bachs Goldberg-Variationen bilden einen Höhepunkt im instrumentalen Werk des Komponisten. Der Pianist Francesco Tristano hat dazu eine Visualisierung entwickelt.
September 2019

Schleswig-Holstein Musik Festival 2005 (2)

3,0 4 x
Ausschnitte aus dem Abschlusskonzert des 20. Schleswig-Holstein Musik Festivals 2005. Auf dem Programm steht die 7. Sinfonie von Ludwig van Beethoven.

Schleswig-Holstein Musik Festival 2005 (1)

4,0 1 x
Abschlusskonzert vom 20. Schleswig-Holstein Musik Festival 2005. Auf dem Programm stehen die Werke von György Ligeti, Richard Wagner und Richard Strauss.

SHMF 2006: Abschlusskonzert (2)

4,0 9 x
Im Rahmen des Schleswig-Holstein Musikfestivals 2006 spielte das heutige NDR Elbphilharmonieorchester Hector Berliozs Symphonie Fantastique op. 14 unter der Leitung von Charles Dutoit.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.