Inkotanyi - Das Ruanda Des Paul Kagame

2018

17 April 2018

3,0 47 x
Bei dem Genozid in Ruanda töteten Hutu-Milizen 1994 rund 800.000 Menschen. Die meisten gehörten der Minderheit der Tutsi an. Im Juli 1994 gelang der Befreiungsfront RPF-Inkotanyi, das Massaker zu beenden. In dem Dokumentarfilm, der die damaligen Ereignisse aufrollt und Ruandas Geschichte weitererzählt, berichten hochrangig...
Archiv