Herrscher des Nordens

2014

5 Januar 2014

3,0 39 x
WEISSE BÄREN AUF DÜNNEM EIS Erderwärmung und globaler Klimawandel lassen das Eis der Arktis schmelzen und bedrohen damit die Existenz des Eisbären, befürchten Tierschützer und Umweltaktivisten. Um die weißen Riesen vor dem Aussterben zu bewahren, gibt es sogar Forderungen, sie in die Antarktis umzusiedeln.
Folgen 2011

Folge vom 16-03-2011 am 19:29

3,0 5 x
Der Eisbär ist zum Symbol geworden. Sein Schicksal gilt als Maßstab für die Folgen des globalen Klimawandels. Er wird aussterben, so prognostizieren Pessimisten, wenn das Eis im Nordpolarmeer weiter schwindet. Traurige Bilder, vor allem aus der eisfreien Tundra Kanadas, sollen diese Annahme belegen. Mancher sieht als letzte Chance für das Überleben der Eisbären, sie in die kältere Antarktis umzusiedeln, also an den entgegengesetzten Pol der Erde.Doch bei genauerem Hinsehen erscheinen diese düst...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.