Europamagazin

Dezember 2017
06:30

Bosnien: Staat unter Erdogans Einfluss

3,0 28 x
Innerhalb der EU sind viele Regierungen in letzter Zeit auf Distanz zum türkischen Staatspräsidenten Erdogan gegangen. Anders die Situation auf dem Balkan. Dort gilt er als großer, charismatischer Muslim-Führer und Hoffnungsträger.
05:20

Griechenland: Minderjährige Flüchtlinge - Opfer des gebremsten Familiennachzugs

4,0 27 x
Seit Beginn der Flüchtlingswelle in Europa vor zwei Jahren hängen Tausende Flüchtlinge in Lagern fest. Darunter sind viele Kinder und Jugendliche, die meisten davon in Griechenland. Die Lager dort sind überfüllt.
05:34

Österreich: Interreligiöse Initiativen gegen Radikalisierung - gefährdet durch die neue Rechtsregierung?

4,0 27 x
Kampfsport gegen Radikalsierung - das ist die Idee der Wiener Initiative "Not in God´s Name". Bekannte Kampfsportler, wie etwa der Thaiboxer Karim Mabrouk, wollen Jugendliche davon abhalten, sich zu radikalisieren.
29:07

Sendung vom 3. Dezember 2017

4,0 3 x
Griechenland: Minderjährige Flüchtlinge - Opfer des gebremsten Familiennachzugs. Österreich: Interreligiöse Initiativen gegen Radikalisierung - gefährdet durch die neue Rechtsregierung?. Slowakei: Erfolgreiche Roma-Integration.
05:48

Slowakei: Gelungene Integration von Roma

3,0 4 x
In der Slowakei leben Roma meist ohne Job am Rand der Gesellschaft. Der Bürgermeister des kleinen Dorfes Spissky Hrov wollte das nicht länger hinnehmen.
05:10

Türkei: Umstrittener Wiederaufbau der Altstadt von Diyarbakir

4,0 6 x
Nach einigen Jahren der Entspannung ist der Konflikt zwischen der Türkei und der kurdischen Arbeiterpartei PKK im Sommer 2015 wieder eskaliert. Auch in Diyarbakir kam es zu heftigen Auseinandersetzungen.
November 2017
06:07

Bosnien: Das Jobwunder von Goražde

4,0 29 x
In Deutschland ist er gefürchtet: Nijaz Hastor, Chef eines bosnischen Industriellen-Clans, gilt als Kapitalist, der rücksichtslos seine Profitinteressen durchsetzt. Er herrscht über ein weitverzweigtes Firmenimperium.
28:44

Die Sendung vom 19. November 2017

3,0 27 x
Niederlande: Weltweit größte Drehscheibe für synthetische Drogen. Zivildrohnen: Kampf um die Lufthoheit in Europa. Bosnien: Das Jobwunder von Goražde. Jugoslawien-Tribunal: Beitrag zur Versöhnung?. Frankreich: Wenn der Postmann öfter ...
33:21

Interview mit Serge Brammertz

4,0 28 x
Interview mit Serge Brammertz des Programms Europamagazin wird von ARD auf Sonntag 19 November 2017 um 12:45 Uhr ausgestrahlt.
05:42

Jugoslawien-Tribunal: Beitrag zur Versöhnung?

3,0 3 x
24 Jahre, 161 Anklagen, 9 Millionen Seiten Gerichtsdokumente - das UN-Tribunal in Den Haag für das ehemalige Jugoslawien hat Geschichte geschrieben. Es war das erste sogenannte Ad-Hoc-Gericht nach den Nürnberger Prozessen.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.