Europamagazin

April 2018
06:37

Antisemitismus in Europa: Genug ist genug

4,0 27 x
Das Haus im idyllischen deutsch-holländischen Grenzstädtchen Elten ist verkauft. Aaron und Anne packen ein. Geplant ist der bevorstehende Umzug nach Israel schon seit Jahren.
28:28

Die Sendung vom 15. April 2018

4,0 27 x
Frankreich: Emmanuel Macron und die Eisenbahn. Tod am Bau: Erdogan und der Prestige-Flughafen. Antisemitismus in Europa: Genug ist genug. Facebook und Co: Schützt neue EU-Verordnung vor Skandalen?. Wiener Mut: Vorrang für ...
05:39

Facebook und Co.: Schützt neue EU-Verordnung vor Skandalen?

3,0 26 x
"Das war ein großer Fehler, und es war mein Fehler. Und: Es tut mir leid." Das waren die Worte von Mark Zuckerberg, Facebook-Gründer, diese Woche vor dem US-Kongress.
05:06

Frankreich: Emmanuel Macron und die Eisenbahn

3,0 3 x
Die Liste der Reformprojekte ist lang, die der französische Präsident in kurzer Zeit erfolgreich auf den Weg gebracht hat. Nichts schien sich ihm in dem lange als unreformierbar geltenden Frankreich entgegenzustellen.
06:05

Tod am Bau: Erdogan und der Prestige-Flughafen

4,0 3 x
Was zurzeit in Istanbul entsteht, ist nichts weniger als das größte Flughafenprojekt der Welt. 200 Millionen Passagiere pro Jahr sollen dort zukünftig abgefertigt werden.
05:31

Bitcoins: Zwei Pizzen für 160 Millionen Euro

4,0 28 x
Im Jahr 2010 gab es die erste Transaktion mit der Kunstwährung Bitcoin: Für zwei Pizzen wurden 10.000 Bitcoins überwiesen. Danach kletterte der Wert des digitalen Geldes auf schwindelerregende Höhen.
28:29

Die Sendung vom 08. April 2018

4,0 27 x
Europäische Union: Orban und seine Freunde. Terrorabwehr: Zweifelhafter Schutz von Straßenbarrieren. Zum Tag der Roma: Spaniens starke "Gitanas". Bitcoins: Zwei Pizzen für 160 Millionen Euro. Paris: Freiwillig zum Diktat.
05:42

Europäische Union: Orban und seine Freunde

3,0 28 x
Mit einer hasserfüllten Kampagne versuchen Viktor Orban und seine Fidesz-Partei ihre übermächtige Position bei den Parlamentswahlen am Sonntag zu verteidigen.
06:37

Terrorabwehr: Zweifelhafter Schutz von Straßenbarrieren

4,0 4 x
Seit den Terroranschlägen von Nizza und Berlin, als Terroristen mit Lkws Dutzende in den Tod rissen, sieht man überall auf Europas Plätzen hässliche Betonklötze oder andere Barrieren.
05:11

Zum Tag der Roma: Spaniens starke "Gitanas"

3,0 3 x
In Spanien nennen sie sich "Gitanos", "Zigeuner", - und für sie ist das kein Schimpfwort. Sicher, auch hier haben Roma mit Vorurteilen zu kämpfen.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.