Ein Halbes Leben In Tuschetien

2020

15 Februar 2020

4,0 28 x
In der abgelegenen Bergregion Tuschetien im Nordosten Georgiens, an der Grenze zu Tschetschenien, wird die einzige Straße über den Pass erst befahrbar, wenn im Frühling der Schnee geschmolzen ist. Dann kehren die Tuschen in die Dörfer ihrer Vorfahren zurück, um dort die traditionellen Sommerfeste abzuhalten. Die Straße nac...
Archiv