Die Kochprofis

2019
43:08

Im Restaurant "Friesen-Flair"

3,0 3 x
Weg von schnöden Schollen und herkömmlichen Schweineschnitzeln: Der gelernte Koch Pierre schwimmt kulinarisch lieber gegen den Strom und trotzt mit seinem Restaurant „Friesen Flair“ in Büsum der Konkurrenz. Mit Roastbeef „Cafè de Paris“, Rumpsteak „Madagaskar“, französischen Drillingen und Fischvariationen in Honig-Senf-So...
43:59

Im "Berghof"

3,2 32 x
Die Gaststätte „Berghof“ haben Wilfried (65) und Olanda (66) aufgebaut. Dafür haben sie viele Schulden und vor allem Arbeit und Entbehrung auf sich genommen. Vor drei Jahren schließlich wollten sie sich zurückziehen. Doch erst nach einigem Zögern hat Sohn Marco (38), seines Zeichens gelernter Koch, den Betrieb übernommen. ...
44:09

In Nicoles Pommesladen

2,3 26 x
Inmitten eines Industriegebiets am Rande von Koblenz liegt „Nicoles Pommesladen“. Vor einem Jahr hat die 37-jährige aus der Not heraus den Imbiss übernommen. Ein Schicksalsschlag nach dem anderen hat die auf gastronomischem Gefilde ungelernte Nicole dazu getrieben, einen 10-Jahres-Vertrag für einen Imbiss zu unterzeichnen....
44:24

Im "Shorty's Beach Club"

2,3 15 x
Umgeben von den langen Sandstränden der Ortschaft Playa del Ingles auf Gran Canaria hat sich die 26-jährige Auswanderin Bianca ihren Traum vom eigenen Lokal erfüllt. Doch in „Shorty‘s Beach Club“ läuft es alles andere als traumhaft: Mutter Birgit (49) kämpft mit ihrem 30 Jahre alten Fachwissen aus ihrer Kochlehre ganz alle...
44:11

Im "Zeitwerk"

4,0 16 x
Das „Zeitwerk“: Hinter diesem Namen verbirgt sich nicht etwa ein Uhrmacher, sondern ein exquisites Restaurant und eine Lounge in einem urigen Fachwerkhäuschen in Wernigerode im Harz. Mit seinem jungen Team, Restaurantleiter Florian (26), Kochlehrling Fabienne (20) und Barmann Lukas (25) will sich der Inhaber Robin mit auße...
45:29

Im "Curry & Fritz"

3,0 26 x
An der Fassade des Lokals „Curry & Fritz“ im österreichischen Sankt Nikolai in der Südsteiermark prangt selbstbewusst die Piratenflagge als Markenzeichen. Denn Küchenkapitän Robér (48) will nicht in den üblichen gastronomischen Fahrwassern treiben. Mit Currywurst, Burgern und eigenen Imbissgerichten versucht der Berliner, ...
43:18

Im Restaurant "La Casita"

2,8 9 x
Mit der Eröffnung des Restaurants „La Casita“ im schwäbischen Illertissen wollten Hobby-Koch Armin (63) und seine Frau Marianne (59) eigentlich ihre Leidenschaft zum Beruf machen und die heiß geliebte spanische Küche nach Deutschland bringen. Doch statt emsiger Betriebsamkeit herrscht hier den lieben langen Tag nur Siesta....
43:52

In der "Rheinschenke in Krefeld"

3,0 18 x
In Krefeld versucht der 44-jährige Chef und Koch Frank mit seinen „außergewöhnlichen Speisekreationen“ Gäste ins Restaurant „Rheinschenke“ zu locken. Leider ohne Erfolg – der gelernte Koch scheint der Einzige zu sein, der von seinen Gerichten überzeugt ist. Zum Glück steht ihm Amira zur Seite: Obwohl die 41-Jährige keine a...
44:24

Im "Scheunchen" in Bad Salzuflen

3,0 24 x
Das Fisch-Restaurant „Scheunchen“ im nordrhein-westfälischen Bad Salzuflen ist der ganze Stolz von Gisbert (54) und seiner Freundin Martina (53). Doch dem gelernten Schlosser und der gelernten Friseurin aus Büsum steht das Wasser bereits nach sechs Monaten bis zum Hals. Der Traum des Paares, die Fischspezialitäten von der ...
45:14

Im "Waldhaus Rönnerholz"

3,0 8 x
Im „Waldhaus Rönnerholz“ in einem Vorort von Kiel herrscht Anarchie. Weder Eigentümer Uwe, seines Zeichens Fliesenleger und Ex-Postbeamter, noch sein Sohn Patrick, gelernter Kfz-Mechaniker, haben Erfahrung in der Gastronomie. Der Einzige mit gastronomischem Fachwissen ist der gelernte Koch Alex (26), bei dem der 24-jährige...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.