Déjà-Vu

August 2019

Schreiben unter Pseudonym

2,0 4 x
Diese Woche: Warum schreiben Autoren wie etwa Elena Ferrante unter einem Pseudonym? Außerdem: Die neu aufgeflammte kulturpolitische Debatte, wie europäische Völkerkundemuseen mit Beutekunst aus Afrika umgehen sollen. Peter Farrellys Film "Green Book" (2018) regt zum Nachdenken darüber an, wie Hollywood sich der Zeit der Ra...

Xavier Dolan / Die Hexen / Schriftstellerinnen im Kino

4,0 3 x
Die Dokureihe befasst sich mit den Auslösern bestimmter Erinnerungen bei uns und ordnet sie in das Erbe einer früheren Kunstströmung ein. Diese Folge stellt Xavier Dolans Schnitzeljagd vor. Das Nachwuchstalent recycelt die Klassiker der Filmgeschichte. / Ein Blick auf rebellierende Frauen in Film und Literatur. / Bekannte ...

Leonardo da Vinci / Amateurschauspieler / Der Beef in der Hip-Hop-Szene

3,0 2 x
Die Dokureihe befasst sich mit den Auslösern bestimmter Erinnerungen bei uns und ordnet sie in das Erbe einer früheren Kunstströmung ein. Diese Woche: Das Universalgenie Leonardo da Vinci; wie verwandelt man Schicksale von Amateurdarstellern in Leinwandfiktion; wir machen uns auf die Spur eines alten Rapper-Tricks.

7 Juli 2019

4,0 2 x
Das Erscheinen eines Werks, die Performance eines Künstlers oder die Herausbildung eines Kulturphänomens kann mit einem Déjà-vu einhergehen. Die gleichnamige Dokureihe befasst sich mit den Triggern bestimmter Erinnerungen und ordnet sie in das Erbe einer früheren Kunstströmung ein. Diese Woche geht "Déjà-Vu" der Frage nach...
Juli 2019

Der Louvre

3,0 4 x
Die Dokureihe befasst sich mit den Auslösern bestimmter Erinnerungen durch Kunst und ordnet sie in das Erbe einer früheren Kunstströmung ein. Diese Woche befasst sich "Déjà-Vu" mit dem Louvre als filmisches Motiv, der Plattform Netflix als direktem Konkurrenten zum klassischen Kinobetrieb und dem Thema Glauben in der Filmb...

Notre-Dame / Houellebecq / Thomas Lilti

3,0 5 x
Das Magazin befasst sich mit den Auslösern bestimmter Erinnerungen bei uns und ordnet sie in das Erbe einer früheren Kunstströmung ein. Themen sind diesmal unter anderem die Kathedrale von Notre-Dame, das literarische Phänomen Houellebecq und die Krankenhausserie, die als TV-Genre gerade einen zweiten Frühling erlebt.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.