De Gaulle Am Strand

November 2020

(13): Gute Zeiten

4,0 3 x
Sommer, 1958: General de Gaulle im Urlaub. Er reserviert für seine Frau, sich und seine Freunde ein gutes Restaurant und plaudert aus dem Nähkästchen. Dabei schaut er ein bisschen zu tief ins Glas und lernt den Familienurlaub erst richtig zu schätzen.

(12): Das Trauma

4,0 2 x
Sommer, 1958: General de Gaulle hat die Nase voll – und gönnt sich seinen wohlverdienten Urlaub. In dieser Folge: De Gaulles Hund namens Wehrmacht kriegt immer wieder die Krise. Es kommt zu einer Art Übersprungsverhalten. Nazi-Deutschland war eindeutig nicht der richtige Ort für die Erziehung zu einem braven Hund …

Das Söhnchen

3,0 1 x
Sommer, 1958: General de Gaulle hat die Nase voll – die Franzosen sind undankbar, die Politiker inkompetent. Der Befreier der französischen Nation gönnt sich erst mal einen wohlverdienten Urlaub. Auch hier geht nichts geht über ein gutes Vater-Sohn-Gespräch, um Fragen zu klären, die Teenager umtreiben. Aber wie beginnt man...

Der Appel

4,0 0 x
Sommer, 1958: General de Gaulle hat die Nase voll - und gönnt sich erst mal einen wohlverdienten Urlaub. In dieser Folge will De Gaulle Ball spielen. Allerdings ist das ohne Ball eher problematisch. Und wie kommt man einfach an einen Ball?General de Gaulle will Ball spielen. Allerdings ist das ohne Ball eher problematisch....

Die Welle

4,0 3 x
Sommer, 1958: General de Gaulle hat Urlaub. Die Weite des Meeres – das ewige Kommen und Gehen der Wellen – hat etwas Kontemplatives. Doch zu entspannt sollte man nicht sein, denn die Natur lässt sich nicht beherrschen. Noch nicht einmal vom Befreier Frankreichs …

Die Schnauze voll

3,0 4 x
Sommer, 1958: General de Gaulle  gönnt sich einen wohlverdienten Urlaub. Kurzprogramm. In dieser Folge: Auch ein Held wie der General hat ein Recht darauf, dass man ihn mal in Ruhe lässt. Selbst wenn sich die Lage in Algerien zuspitzt und die französische Regierung unfähig zu sein scheint. De Gaulle ist ja schließlich am S...

Die Opposition

4,0 4 x
Sommer, 1958: Der Befreier der französischen Nation gönnt sich erst mal einen wohlverdienten Urlaub. In dieser Folge: Zwischen Krieg und Frieden -Charles de Gaulle hat alles für die Befreiung Frankreichs getan. Doch das heißt noch lange nicht, dass zwischen ihm und seiner Frau Yvonne Waffenstillstand herrscht …

Der große Redner

3,0 0 x
Sommer, 1958: General de Gaulle hat die Nase voll - und gönnt sich erst mal einen wohlverdienten Urlaub. In dieser Folge: Nach einer langen Platzsuche findet de Gaulle doch noch den Ort, an dem er seiner Inspiration freien Lauf lassen und diktieren kann. Es ist nämlich auch am Strand durchaus möglich, sich sprachlich zu ve...

Das Paddleballspiel

3,0 2 x
Sommer, 1958: General de Gaulle gönnt sich erst mal einen wohlverdienten Urlaub. In dieser Folge ist ihm langweilig. Immer nur am Strand liegen. Wie gut, dass Capitaine Lebornec eine Art Tischtennisspiel für den Strand mitgebracht hat. Und im Prinzip kommt der Ball dabei auch immer zurück. Fast schon wieder ein bisschen la...

Baden

3,0 3 x
Sommer, 1958: General de Gaulle, Befreier der französischen Nation, gönnt sich einen wohlverdienten Urlaub. In dieser Folge: Über den Ärmelkanal nach London zu kommen war das Eine – doch im Badeurlaub wagt nicht jeder gerne den Sprung ins kalte Wasser. Capitaine Lebornec von den Landtruppen braucht dringend eine Schwimm-Au...
Archiv