Bones

Mai 2018
41:27

Das Bein im Biest aus dem Becken

3,0 28 x
Ein toter Tigerhai wird am Strand angespült. In seinem Magen findet man die unverdauten Reste eines menschlichen Beins. Die Spur führt zum Aquarium, wo man einen Tigerhai aufgezogen und später freigelassen hat. Bei einem Tauchgang im Aquarium findet Hodgins die restlichen Teile des Opfers. Es handelt sich um einen Selbsthilfe-Guru, der durch die Lande zieht, um mit selbst aufgestellten Thesen die Leute von ihrem Leiden zu befreien.
41:36

Die Klasse von 1994

4,0 29 x
Der Fund menschlicher Überreste führt Booth und Brennan nach Burtonsville, wo Brennan die Highschool abgeschlossen hat. Brennan kann das Opfer aufgrund eines Kieferbruchs als ihre ehemalige Mitschülerin Evelyn Simms identifizieren. Außerdem gibt es Hinweise darauf, dass dieser Fall mit dem Mord an einer anderen von Brennans Mitschülerinnen in Verbindung steht. Dieser liegt bereits 15 Jahre zurück und konnte nie aufgeklärt werden.
41:58

Weniger als die Summe aller Teile?

4,0 28 x
Der Psychologe Lance Sweets konfrontiert Booth und Brennan mit seiner wissenschaftlichen Analyse ihrer Partnerschaft. Er hat seine Erkenntnisse als Buch herausgebracht. Bones und Booth können es vorab lesen und bemerken einen grundlegenden Fehler. Sweets behauptet nämlich, dass Brennan und Booth ineinander verliebt seien. Dr. Brennan und Booth rauben Sweets die Illusionen, denn der von ihm beschriebene Fall war nicht der erste des Ermittlerteams.
41:16

Die Liebe und die Dunkelheit

3,0 3 x
Der Psychologe Sweets erlebt in der U-Bahn ein Erdbeben und ist anwesend, als der Tunnel plötzlich von Wassermassen überflutet und die Bahn aus den Gleisen geschleudert wird. Mit den Fluten wird eine Leiche zutage gefördert. Brennan erkennt noch am Fundort, dass es sich um die Überreste eines Mannes handelt, der seit ungefähr einer Woche tot ist. Er war blind und verdiente seinen Lebensunterhalt damit, Briefe für andere Menschen zu verfassen.
41:17

Der Teufel steckt im Detail

4,0 32 x
Mitten auf dem Altar in einer Kirche brennen menschliche Überreste. Der herbeigeeilte Pfarrer und sein Messdiener trauen ihren Augen nicht: In den lodernden Flammen erkennen sie, dass am Schädel des Toten zwei Hörner prangen. Handelt es sich hierbei um den Satan? Auch Booth ist anfangs vor Ehrfurcht erstarrt, nur Brennan, die weder an Gott noch an den Teufel glaubt, ist sich ziemlich sicher, dass es eine logische Erklärung für die Hörner gibt.
41:54

Eine Geschichte zum Schluss

4,0 29 x
In einem Nachtclub wird ein Mann erschossen aufgefunden. Die Ermittler Cam Saroyan und Jared Booth suchen noch in der Nacht die Besitzer des Nachtclubs, Temperance und Seeley auf. Obwohl noch einige Angestellte in der Nacht im Lokal waren, hat niemand den Schuss bemerkt. Dadurch geraten der Barkeeper Sweets, der Koch Fisher, der Türsteher Wendell, die Empfangsdame Angela, DJ Vince und die Besucherin Daisy in den engsten Kreis der Verdächtigen.
41:21

Der Mann mit dem Knochen

3,0 52 x
Einer Legende zufolge soll der berühmte Pirat Blackbeard seinen Schatz auf einer Insel vergraben haben. Findige Geschäftemacher, wie der Milliardär Branson Rose, versuchen, mit aufwendigen Grabungen diesen Schatz zu heben. Bis jetzt wurde noch nichts schatzähnliches entdeckt, doch eines Tages wird der Taucher Ted Macy tot aufgefunden. Vermutlich wurde er ermordet. In seiner Hand befindet sich ein 300 Jahre altes Knochenstück.
42:10

Der Schädel in der Wüste

3,0 26 x
Angela macht Urlaub in der Wüste mit dem Fotografen Kirk, mit dem sie sonst eine Fernbeziehung führt. Kirk geht häufig für einige Tage für Foto-Shootings in die Wüste. Als er nach fünf Tagen immer noch nicht zurückgekehrt ist und ein menschlicher Schädel gefunden wird, bittet Angela Brennan um Hilfe. Sie soll herausfinden, ob es sich bei dem Schädel um Kirks Kopf handelt. Brennan fährt in die Einöde, um ihrer Freundin zu helfen.
42:08

Die Frau im Tunnel

4,0 29 x
Unter der Stadt befindet sich ein altes, weit verzweigtes Tunnelsystem. Dort wird die Leiche der Dokumentarfilmerin Marni Hunter gefunden. Während Brennan die Leiche untersucht, bemerkt sie, wie sie von einer Person beobachtet wird. Sie will mit dem Mann sprechen, doch der verschwindet in dem labyrinthartigen Tunnelsystem. Marni wollte einen Dokumentarfilm über die Obdachlosen drehen, die in dem Tunnelsystem unterhalb der Stadt wohnen.
42:09

Leichen im Labor

3,0 5 x
Die sterblichen Überreste des vor sechs Jahren verschwundenen Mafia-Bosses Cugini werden in einem See gefunden. Es sieht alles nach einem Mafia-Mord aus. Der FBI-Agent Kenton soll Booth und Brennan bei der Arbeit unterstützen. Zeitgleich müssen sich die beiden allerdings noch um einen anderen Fall kümmern. Ein psychopathischer Serienkiller hat wieder zugeschlagen und sein Opfer auf bestialische Weise ermordet.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.