Berlin Live

April 2018

17 März 2018

4,0 24 x
Heather Nova geht seit den frühen 90ern konsequent ihren eigenen musikalischen Weg. Der speziellen Atmosphäre ihrer selbst geschriebenen Songs kann sich kaum ein Hörer entziehen. So verzauberte sie auch die Zuschauer bei ihrem Auftritt auf der "Berlin Live"-Bühne – ein intensives emotionales Erlebnis.
1:00:00

Blondie

3,0 50 x
Mittlerweile sind Blondie-Sängerin Debbie Harry und Gitarrist Chris Stein über 40 Jahre im Geschäft und können unzählige wegweisende Hits vorweisen – "Heart of Glass", "Call Me" oder "Rapture" werden heute immer noch auf der Tanzfläche abgefeiert. 2017 erschien ihr elftes Studioalbum "Pollinator". Bei "Berlin Live" gibt die Band eine exklusive Kostprobe der brandneuen Songs.
März 2018

Mike + The Mechanics

4,0 126 x
Mike Rutherford ist der Gründer, Kopf und Mastermind dieses britischen Musikprojekts, das 1985 begann und sich seither vor allem durch seine großartige Live-Qualität international in die Spitzenliga gespielt hat. Und das trotz einiger Wechsel der Bandmitglieder und auch ein paar Auszeiten.
Februar 2018

William Patrick Corgan

3,0 55 x
Mit einem brandaktuellen Album im Gepäck – „Ogilala“ – war William Patrick Corgan auf seiner Tour zu Gast bei Berlin Live. Und das ganz ohne die Smashing Pumpkins, dafür mit jeder Menge Songs, an die Star-Produzent Rick Rubin Hand angelegt hat. Statt verzerrter Gitarren und treibender Rhythmus-Sektion nun ein kleines, aber feines Live-Akustik-Set im Berliner SchwuZ.
Januar 2018

Asgeir

3,0 81 x
Mit seinem mit Hochspannung erwarteten Album "Afterglow" meldet sich der isländische Singer-Songwriter und Multiinstrumentalist aus Laugarbakki zurück. Inspiriert von anderen isländischen Musikern wie Sigur Rós und Mugison, ist ihm ein kleines Meisterwerk gelungen, das er bei "Berlin Live" in Begleitung seiner Band spielt.
November 2017

Erasure

4,0 60 x
"World Be Gone" ist eine der heiß herbeigesehnten Neuerscheinungen des Jahres: Die neue Platte von Erasure beschäftigt sich wie kaum ein anderes Werk des Duos mit der aktuellen Weltlage. Bei seinem "Berlin Live"-Auftritt wird das britische Synth-Pop-Duo allerdings nicht nur neue Tracks raushauen, sondern auch Klassiker. ARTE zeigt das komplette Konzert.
Oktober 2017

Naturally 7

4,0 81 x
Die "Band ohne Band" beehrt das SchwuZ in Neukölln: Naturally 7 gehören zu den erfolgreichsten a cappella-Gruppen der Welt. Ganz ohne Instrumente und mit der perfekten Imitation von Drums, Bässen und Gitarren haben sich Naturally 7 zu einem einzigartigen Live-Act entwickelt. Ein ganzes Konzert ohne Instrumente – bei "Berlin Live" eine absolute Premiere!
August 2017
1:01:00

6 August 2017

Nicht verfügbar 3,0 73 x
Bühne frei für Großbritanniens coolsten Exportschlager: Editors! Klassischer Gitarrenrock trifft hier auf melodische Synthesizerklänge und sorgt für weiche Knie bei den Zuhörern – als Sahnehäubchen gibt's Tom Smiths einzigartige Baritonstimme obendrauf. Gänsehautfeeling garantiert!
1:01:00

23 Juli 2017

Nicht verfügbar 4,0 54 x
Die Musik von Mungo Jerry nur als Pop zu bezeichnen, wäre zu einfach. Denn eine einmalige Mischung aus Rock, Blues, Boogie und Skiffle prägt den unverkennbaren Sound der Band. Mit Mungo Jerry steht eine wahre Legende auf der Bühne, die mit dem Lied "In the Summertime" einen der meistgespielten Songs geschrieben hat. Bei "Berlin Live" spielen sie ihre größten Hits ...
Juli 2017
1:01:00

Kaiser Chiefs

Nicht verfügbar 4,0 125 x
Die Kaiser Chiefs bewiesen mit ihrem letzten, 2016 erschienenen Studioalbum "Stay Together" einmal mehr, dass sie zu den wichtigsten Vertretern des Indierock gehören. Grund genug, die britische Band endlich auf die Berlin Live-Bühne zu holen!
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.