Berlin Live

Juli 2018

Black Rebel Motorcycle Club

3,0 29 x
Seit fast 20 Jahren steht Black Rebel Motorcycle Club für klaren, unverfälschten und ehrlichen Garagenrock vom Feinsten. Anfang 2018 veröffentlichten sie ihr achtes Studioalbum "Wrong Creatures" und tourten damit durch Europa, Amerika und Australien. Davon, dass die Black Rebels besonders live eine Macht sind, konnten sich ihre Fans im Berliner SchwuZ selbst überzeugen.

Dieter Meier

3,0 52 x
"Berlin Live" holt internationale Popstars in mitreißenden Konzerten auf die Bühne und ins Fernsehen. In dieser Folge: Dieter Meier, Schweizer Urgestein, Künstler und internationaler Popstar (Yello) und sein Soloprojekt "Out of Chaos". Die Band kreiert eine Sound-Alchemie aus Chanson, Electro und Dub.
Juni 2018

Simple Minds

3,0 73 x
Die Simple Minds feiern ihren 40. Geburtstag - auf einer ausgedehnten Tour quer durch Europa. Neben brandneuen Songs aus ihrem Album "Walk Between Worlds" geben sie für "Berlin Live" an diesem besonderen Abend im Berliner SchwuZ auch ihre größten Erfolgssongs aus den 80er und 90er Jahren zum Besten.
Mai 2018

Blues Pills

4,0 55 x
Die Blues Pills schaffen ihren eigenen, neuen und gleichzeitig klassisch-eingängigen Mix aus Blues, Rock'n'Roll und Soul. Nicht erst mit seinem ersten Longplayer hat das junge internationale Quartett 2014 einen Hype losgetreten, dem es mühelos mit Talent, Können und Charisma gerecht wird. Dass sie auch live ein Erlebnis sind, beweisen die Blues Pills auf der Berlin-Live-Bühne.

4 Mai 2018

3,0 29 x
Lebende Musikgeschichte – seit über 40 Jahren schreibt Albert Hammonder Hits. Ob für sich ("The Free Electric Band", "Down by the River") oder andere (Whitney Houston, Leo Sayer, Joe Cocker, uvm.). Auf der "Berlin Live"- Bühne zeigt sich nicht nur der Singer-Songwriter Hammond, sondern auch der charmante Entertainer, der sein Publikum mit in das Konzert einbindet.
April 2018

Morrissey

4,0 29 x
Der als Frontsänger von The Smiths bekannt gewordene Steven Patrick Morrissey veröffentlichte Ende 2017 sein elftes Soloalbum "Low in High-School" und tourte damit durch Europa. Der immer noch provokante Künstler stattete dabei auch dem Kulturclub SchwuZ einen Besuch ab und lieferte Berlin Live ein Konzert von großer Klasse - voller Fragen und Widersprüche.

17 März 2018

4,0 65 x
Heather Nova geht seit den frühen 90ern konsequent ihren eigenen musikalischen Weg. Der speziellen Atmosphäre ihrer selbst geschriebenen Songs kann sich kaum ein Hörer entziehen. So verzauberte sie auch die Zuschauer bei ihrem Auftritt auf der "Berlin Live"-Bühne – ein intensives emotionales Erlebnis.
1:00:00

Blondie

3,0 95 x
Mittlerweile sind Blondie-Sängerin Debbie Harry und Gitarrist Chris Stein über 40 Jahre im Geschäft und können unzählige wegweisende Hits vorweisen – "Heart of Glass", "Call Me" oder "Rapture" werden heute immer noch auf der Tanzfläche abgefeiert. 2017 erschien ihr elftes Studioalbum "Pollinator". Bei "Berlin Live" gibt die Band eine exklusive Kostprobe der brandneuen Songs.
März 2018

Sparks

3,0 31 x
Sparks – das sind die Brüder Ron und Russell Mael. Anfang der 70er in Los Angeles gegründet, entwickelte sich die Band zu einem Chamäleon der Rock- und Popmusik über Glam, Synthie, New Wave zu einer eigenen Definition von elektronischer Tanzmusik. Und die funktionierte von Anfang an weltweit.

Mike + The Mechanics

4,0 133 x
Mike Rutherford ist der Gründer, Kopf und Mastermind dieses britischen Musikprojekts, das 1985 begann und sich seither vor allem durch seine großartige Live-Qualität international in die Spitzenliga gespielt hat. Und das trotz einiger Wechsel der Bandmitglieder und auch ein paar Auszeiten.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.