ARTE Reportage

Oktober 2019

Bolivien: Morales will zum 4. Mal antreten

4,0 3 x
Bolivien: Evo Morales, erster indigener Präsident Boliviens, stellt sich zum vierten Mal zur Wahl - trotz negativem Volksentscheid und entgegen der Verfassung. / Indien: Immer mehr junge Menschen aus dem indischen Teil Kaschmirs scheinen sich zu radikalisieren und sich den Rebellen im Kampf gegen Indien anzuschließen.

Irak: Die Waisen von Mosul

4,0 5 x
Zum 26. Mal werden in Bayeux die besten Reportagen über die Konflikte der Welt gekürt. / Die Kinder von IS-Kämpfern sind im Irak geächtet. Seit dem Fall von Mosul sammelten sich mehr als 45.000 Kinder von IS-Terroristen in den Flüchtlingslagern, alleine oder mit ihren Müttern. Wie viele noch irgendwo obdachlos in Dörfern u...

Komoren: Sie wollen in die EU im Indischen Ozean

3,0 3 x
Frankreichs zur EU gehörendes Überseegebiet Mayotte im Indischen Ozean ist der Traum vieler Menschen auf den Komoren: Deshalb wagen sie die lebensgefährliche Fahrt übers Meer. / Feministische Rebellion gegen die Dominanz der Männer: In der Demokratischen Republik Kongo verteidigen die Frauen im Bergbau gemeinsam ihre Recht...
September 2019

Philippinen: Die Reue der ehemaligen IS-Kämpfer / Peru: Der Preis des Goldes

3,0 6 x
Philippinen: Zwei Jahre nach der Niederlage des IS auf der Insel Mindanao sind 1600 Dschihadisten reumütig zurück nach Hause gekommen. Der philippinische Staat empfängt sie, erwartet aber eine Erklärung. - Peru: Im Amazonas-Urwald kämpfen Soldaten und Naturschützer gemeinsam gegen die Invasion illegaler Goldgräber. Anfang ...

Ägypten: Tugendwächter gegen Bauchtänzerinnen

4,0 2 x
Ägypten: Das Regime unter General Sisi beschneidet die Freizügigkeit der Bauchtänzerinnen in Kairo. Waren sie früher als Künstlerinnen hoch angesehen, gelten Bauchtänzerinnen den puritanischen Machthabern als nicht tugendhaft, arm und ungebildet. / In China verschwanden auf mysteriöse Weise dutzende reiche Unternehmer – es...

Russland: Feuer und Fluten in Sibirien

4,0 3 x
Russland: In Sibirien brannten die Wälder und Flüsse traten über die Ufer –  nun beginnen sich auch die Menschen in Russland Fragen über den Klimawandel und die Ausbeutung der scheinbar unermesslichen Wälder zu stellen. / 500.000 Exil-Iraner leben in Los Angeles, in Beverly Hills und Westwood, sie nennen L.A. deshalb gerne...

Togo: Tramadol, Schmerzmittel und Droge

3,0 14 x
Togo: Das Opioid Tramadol wurde zu einer Alltagsdroge in Togo und anderen afrikanischen Ländern. Ein für die Händler sehr lukrativer Schwarzmarkt bedient die Bedürfnisse der Süchtigen ... / Mexiko: Viele Mexikaner zapfen aus purer Not Öl-Pipelines an. Die beteiligten Kartelle verdienen mit Öl- und Benzin-Klau im großen Maß...
August 2019

Kenia: Nie mehr Mädchen beschneiden

4,0 4 x
(1) Kenia: Offiziell ist die Genitalverstümmelung in dem ostafrikanischen Land seit 2011 verboten. Doch weiterhin werden Mädchen und Frauen beschnitten. Offen oder heimlich - wie bei den Massai. (2) Mindestens 4500 Dealer und Süchtige ließ Präsident Duterte seit 2016 töten – dafür klagt ihn der Klerus auf den Philippinen a...

China: Die Uiguren - Ein Volk in Gefahr / USA: Justitia, Lügen und Videos

3,0 3 x
(1) China: In der Provinz Xinjiang sollen über eine Million Uiguren in Umerziehungslagern eingesperrt sein und vermutlich gefoltert werden. Das Land verfolgt die Minderheit sogar bis ins Exil. (2) USA: Angeklagte dürfen in den USA sog. "sentencing videos" drehen, um die Richter zu milderen Urteilen über ihre Vergehen zu be...

Spanien: Vox – Die Stimme von Rechtsaußen / Kambodscha: Die Schule der Wiederverwertung

4,0 0 x
Spanien: 40 Jahre nach der Franco-Diktatur steigt eine neue extremrechte Partei in der Gunst der Wähler; Kambodscha: In der Coconut School lernen die Kinder alles über die Aufbereitung von Müll – in Klassenzimmern aus Recycling-Wänden. Der Erlös aus Recyclingprojekten finanziert auch das Schulgeld der Kinder.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.