ARTE Reportage

Juli 2021

Bergkarabach: Zwei Kinder im Krieg

4,0 4 x
Bergkarabach: Zwei Kinder im Krieg. Gerade zehn Jahre alt, erleben die zwei Freunde Samuel und Avo, geboren in Bergkarabach, wieder die Wirren des Krieges um ihre nicht anerkannte Region. / Spanien: Gestrandet auf Gran Canaria. Seit die Flüchtlingsrouten durch das Mittelmeer undurchlässiger werden, verlegten auch immer meh...

Sudan: Die Tigray fliehen aus Äthiopien

4,0 6 x
Sudan: In nur wenigen Stunden verloren viele Bewohner aus der Region Tigray alles im Konflikt gegen die Regierung.In diesem Konflikt geht es um die jahrzehntealten Spannungen zwischen den gut 80 Ethnien im Land. / Elfenbeinküste: Die 1.000 Einwohner des Dorfs Trinlé-Diapleu integrieren Patienten eines Psychiatrischen Zentr...

Griechenland: Die Helfer im Elend von Moria

3,0 10 x
Griechenland: Moria, das größte Flüchtlingslager Europas, ist heute ein gigantischer Slum, voller Wut und Verzweiflung. Maurice Joyeux von der Jesuiten-Flüchtlingshilfe und sein Freund Mortaza Behboudi kehrten nach Lesbos zurück, um den Menschen im Lager in Zeiten der Pandemie beizustehen.

Syrien: Die Kinder von Idlib / Kamala Harris

3,0 5 x
Syrien: In ihrer Not schicken viele Familien in der Region Idlib ihre Kinder arbeiten, um wenigstens das Minimum zum Überleben zu haben. Syrische ARTE-Reporter zeigen, wie sie dort für einen Hungerlohn ausgebeutet werden. / USA: Kamala Harris. Wie machte die US-Vizepräsidentin und ehemalige Staatsanwältin, Tochter eines Va...
Juni 2021

Julian Assange / Lettland

4,0 5 x
(1) Julian Assange: Dem Gründer von Wikileaks drohen 175 Jahre Haft. Was geschah wirklich hinter den Kulissen? Neue und bislang unbekannte Belege und Zeugen in der Spionageaffäre. (2) Lettland: Das Land verlor in nur 20 Jahren 13 Prozent seiner Bevölkerung - eine demografische Katastrophe. Immerhin ein Drittel der lettisch...

Sudan: Die letzten Rebellen in Darfur / Nigeria

4,0 4 x
(1) Sudan: Nach 18 Jahren Bürgerkrieg mit 300.000 Toten und drei Millionen Vertriebenen ist die Region Darfur noch immer die Heimat der letzten Rebell:innen, die gegen das sudanesische Militär kämpfen. (2) Nigeria: Selbsternannte Propheten, in Wahrheit evangelikale Prediger, vergiften viele Eltern mit ihrem Aberglauben an ...

Mosambik: Wieder Terror im Namen Allahs / Griechenland: "Pushback" von Migranten?

4,0 9 x
Mosambik: Eine neue IS-Miliz verübt immer mehr Anschläge und vertreibt die Menschen in Massen aus ihren Dörfern. In der Region Cabo Delgado im Nordosten des Landes terrorisieren die Dschihadisten der Al-Shabaab seit gut vier Jahren die Menschen. / Griechenland: Begrenzt die neue griechische Regierung die Zuwanderung von Mi...

Afghanistan: Willkommen bei den Taliban / Obdachlos in Zeiten von Covid-19

4,0 6 x
(1): Afghanistan: 20 Jahre nach der Militärintervention, die das Taliban-Regime stürzte, verlassen die US-Soldaten Afghanistan. Die Taliban kontrollieren schon heute fast die Hälfte des Landes. Ist ihre Rückkehr an die Macht also unausweichlich? (2) Europa: Wie unterscheiden sich Spanien, Deutschland und Finnland bei der B...
Mai 2021

Nigeria: Überleben nach Boko Haram / Frieden schaffen

3,0 8 x
(1) Nigeria: Wie geht es den Menschen, die Anschläge und Entführungen der islamistischen Terrormiliz Boko Haram überlebten? Seit über zehn Jahren leiden die Menschen in Nigerias Bundesstaat Borno unter den Attacken der islamistischen Terrormiliz. (2) Frieden schaffen: Porträt von Ofer Bronstein, Mitbegründer und Präsident ...

Israel: Die neue Front im Land / Anti-Covid-Arznei / DR Kongo

3,0 9 x
(1) Israel: Wie konnte die Lage zwischen Israel und den Palästinensern so schnell eskalieren? "ARTE Reportage" bemüht sich zu verstehen, warum die Wut gerade jetzt explodierte. (2) Frankreich: Ein Jahr nach der Entdeckung eines Anti-Covid-Medikaments ist es immer noch nicht zugelassen. (3) DR Kongo: Wieder einmal starben R...
Archiv