Das Jenke-Experiment

September 2016
1:04:47

Hungern

3,7 4.055 x
Jenke hungert - zwischen Heißhunger und starkem Gewichtsverlust: Um am eigenen Leib zu erfahren, welche Auswirkungen Essstörungen auf den Körper haben, lebt Jenke von Wilmsdorff für sein neues Experiment wie ein Essgestörter. Unter ärztlicher Aufsicht wird Jenke Wochen lang hungern und dabei radikal Kilos verlieren. Am eigenen Körper wird er erfahren, was es heißt, gegen jede Vernunft abzunehmen und dabei die eigene Gesundheit aufs Spiel zu setzen. Was treibt Menschen dazu an? Wie schädlich is...
1:01:43

Gefängnis

3,4 1.935 x
Jenke hinter Gittern: In Deutschland sitzen rund 71.000 Menschen im Gefängnis. Für zwei Wochen ist Jenke von Wilmsdorff einer von ihnen. Um den Alltag im Knast zu erleben, zieht er in die Justizvollzugsanstalt Bremervörde. Tagsüber arbeitet er in der Hofkolonne, die Abende verbringt er, wie alle Häftlinge dort, in der schmalen Einzelzelle. Hier und in den Gemeinschaftsräumen erlebt er das harte Leben hinter Gittern. Wie steht es um den vermeintlichen Luxus in der Zelle? Und wie funktioniert der...
59:45

Demenz

4,0 2.583 x
Jenke verliert seine Erinnerung: Demenz zählt schon jetzt zu den weitverbreitetsten Alterserkrankungen in unserer Gesellschaft. 1,5 Millionen Menschen sind betroffen. Gelingt der Forschung nicht bald ein Durchbruch bei der Therapie, wird diese Zahl in den nächsten Jahren dramatisch ansteigen. Doch wie fühlt es sich tatsächlich an, dement zu sein und sein Erinnerungsvermögen zu verlieren? RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht den Selbstversuch und lässt sich unter Hypnose in einen Demenz-Zusta...
1:09:27

Drogen

3,9 28.732 x
Jenke im Rausch: Schon vor zwei Jahren hatte sich Jenke eingehend mit dem Thema Drogen beschäftigt, vornehmlich mit der berauschenden wie heilenden Wirkung von Cannabis. Das hohe Zuschauerinteresse einerseits und die kontroversen Debatten darüber, ob sich ein Reporter vor laufender Kamera bekiffen darf, hatten gezeigt, wie aufgeladen das Thema hierzulande ist. Nach diesem Experiment hat sich die Cannabis-Politik der Bundesregierung verändert und liberalisiert. Unter der Aufsicht eines Drogen...
März 2015
49:26

22 März 2015

1,8 921 x
Für fünf Tage erlebt Jenke von Wilmsdorff, was es bedeutet im Rollstuhl zu sitzen. Mit speziellen Bandagen werden seine Beine fixiert. U.a. zieht er in eine behindertengerechte Wohnung und erlebt, vor welchen Problemen die rund 1,6 Millionen Rollstuhlfahrer in Deutschland täglich stehen und wie sie ihren Alltag bewältigen. Zum Abschluss seines Selbstversuchs besucht er den Deutschen Fernsehpreis. Ist man da auf Gäste im Rollstuhl eingestellt?
51:20

9 März 2015

3,5 687 x
Knapp 11.000 Menschen in Deutschland warten auf ein lebenswichtiges Organ. Jeden Tag sterben drei von ihnen, weil sie vergeblich gewartet haben. Viele von ihnen könnten noch leben, wenn Menschen nach ihrem Tod ihre Organe zur Verfügung gestellt hätten, aber die Spendebereitschaft in Deutschland nimmt immer weiter ab. Jenke von Wilmsdorff möchte das ändern: Er setzt sich zum Ziel, 100.000 Menschen davon zu überzeugen, einen Organspendeausweis auszufüllen. Er trifft den 48-jährigen Stefan, der se...
51:38

2 März 2015

3,1 1.219 x
60 Kilo Fleisch isst der Deutsche durchschnittlich im Jahr. Wo es herkommt verdrängen wir gerne. Jenke von Wilmsdorff, überzeugter Fleischesser, geht dem nach. Er besucht Massen-Mastbetriebe und Bio-Landwirte. Fleisch ist das beliebteste Lebensmittel der Deutschen, doch was ist der Preis für eine verantwortungsvolle Erzeugung? Unter welchem Druck stehen Fleischerzeuger und gibt es echte Alternativen zur Massenzucht? Ein sensibles Thema rund um die Tierhaltung ist der Transport. Jenke von Wilmsd...
Februar 2015
50:14

23 Februar 2015

3,9 2.302 x
Jenke von Wilmsdorff wird in diesem Jahr 50. In einem Experiment will er herausfinden, ob er die Zeit aufhalten oder sogar zurückdrehen und den körperlichen Verfall stoppen kann. Über einen Zeitraum von vier Monaten trainiert er und testet Mittel und Geräte, die einen edlen Körperbau oder so etwas wie ewige Jugend versprechen. Jenke quält sich auch für das Ziel, bei einem Bodybuilder-Wettbewerb teilzunehmen. Jenke begleitet im Laufe seines Selbstexperiments u.a. eine junge Mutter, die nach der ...
59:28

16 Februar 2015

3,3 1.362 x
Nur wer es selbst fühlt, versteht andere - gleich in der 1. Folge setzt Jenke von Wilmsdorff sein journalistisches Credo wörtlich in die Tat um. Multitasking, Überforderung, Wertekonflikte oder etwa Frustration durch Langeweile im Beruf - Stress hat viele Gesichter. Rund 56% und damit mehr als jeder zweite Deutsche sagt von sich, er sei häufig oder zumindest manchmal im Stress. Mehr Zeit für sich - für viele steht das auf der Wunschliste für die Zukunft ganz weit oben. Aber was sind die Faktor...
Juni 2014

Folge vom 22-06-2014 um 16:45 Uhr

3,1 967 x
In der vorläufig letzten Folge geht Jenke einem der größten Geheimnisse des Menschengeschlechts nach: dem Phänomen 'Frau sein'. Er ist kein Freund von Theken, Zoten und Männerbünden. Nur drei Gründe, warum der Reporter bis heute mehr weibliche als männliche Freunde hat. Und in endlosen Gesprächen ist er dabei mit seiner großen Neugier sicherlich ein wenig zu dem geworden, was man einen Frauenversteher nennt. Und doch hat er noch nie in der Haut einer Frau gesteckt - wie auch? Genau diese Frage ...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.