Unsere Geschichte

Mai 2021

Wir machen unser Ding! Wie Udo Lindenberg den Osten aufmischte

3,0 4 x
Udo Lindenberg war ein Superstar in der DDR. Er hatte Millionen Fans. Allerdings nur inoffiziell, unter den Jugendlichen, die ihre Jeansjacken gerne mit großflächigen "Udo L"-Kugelschreiber-Aufschriften auf der Rückenseite auffrischten. Seine Songs machten sich lustig über die DDR-Staatsführung und seine anarchischen Texte...

Ausgebombt - Als die Städter aufs Land zogen

4,0 0 x
Norddeutschland nach dem Zweiten Weltkrieg: Über die Hälfte aller Wohnungen in den Städten ist zerstört, Hamburg, Hannover, Kiel, Bremen und Rostock sind Ruinenlandschaften. Doch mitten in den Trümmern muss das Leben weitergehen. Wie haben die Menschen es geschafft, zu überleben? Der Hamburger NDR Filmemacher Manfred Uhlig...

Die letzten ihrer Art

4,0 1 x
Der Dorfschmied, der Wanderschäfer, der Kohlenhändler, viele solcher alten Berufe sind heute nahezu vergessen. Andere sind ganz verschwunden wie das sogenannte "Fräulein vom Amt", der Milchmann oder der Köhler. Früher prägten diese Handwerksberufe den Alltag. Wenn sie jedoch wegfallen, gehen altes Wissen, Können und Tradit...

Die letzten ihrer Art - Berufe von damals

3,0 5 x
Der Dorfschmied, der Wanderschäfer, der Kohlenhändler, viele solcher alten Berufe sind heute nahezu vergessen. Andere sind ganz verschwunden wie das sogenannte "Fräulein vom Amt", der Milchmann oder der Köhler. Früher prägten diese Handwerksberufe den Alltag. Wenn sie jedoch wegfallen, gehen altes Wissen, Können und Tradit...

Made in Norddeutschland: Hanomag

3,0 4 x
Ob Schlepper, Laster, Landmaschine oder Pkw - das Traditionsunternehmen Hanomag hat viele technische Meisterleistungen hervorgebracht. Die Geschichte des Unternehmens ist geprägt von Erfindergeist, schillernden Persönlichkeiten, einer stolzen Arbeiterschaft und am Ende auch wirtschaftlichen Fehlentscheidungen. Auch wenn da...
April 2021

Wie die Pillen in den Norden kamen

4,0 7 x
Am Beispiel der Hirsch-Apotheke in Wismar, die seit 1845 und in siebenter Generation von der Familie Framm geführt wird, wird deutlich, wie sich Apotheken und der Beruf des Apothekers in Norddeutschland entwickelten. Historische Bilder, Film-Dokumente und Animationen zeigen, wie und warum Deutschland lange Zeit die "Apothe...

Tchibo - Vom Kaffeeversand zum Handelsriesen

3,0 3 x
Mit Kaffee fing bei "Tchibo" 1949, im Gründungsjahr der Bundesrepublik Deutschland, alles an. Am Anfang stand die gute Idee des Firmengründers Max Herz: Kaffeeversand per Post. In den Wirtschaftswunderjahren wuchs das Unternehmen rasant. Bald eröffnete jede Woche eine neue Tchibo-Filiale: Kaffeespezialgeschäfte, typisch mi...

Die Lebensretter aus Lübeck

3,0 8 x
Manche Unternehmen rücken erst dann in den Fokus, wenn Gefahr für Leib und Leben droht. Dazu gehört seit dem Ausbruch der Corona-Epidemie das Drägerwerk. Das Familienunternehmen aus Lübeck stellt eines der derzeit begehrtesten Produkte her: Beatmungsgeräte. Auch die deutsche Bundesregierung bestellte 10.000 Geräte. Diese D...

Von Bausünden und Bürgerprotest

3,0 0 x
Norddeutschland lag nach dem Zweiten Weltkrieg weitgehend in Trümmern. Hamburg, Bremen, Kiel, Hannover, Hildesheim waren vom Bombenkrieg verwüstet. Leid und Kummer für die Bewohnerinnen und Bewohner. Doch Stadtplaner und Architekten sahen eine gute Gelegenheit, ihre Utopie von der neuen Stadt zu verwirklichen. Mittelalterl...

Kinder des Krieges - Deutschland 1945

Nicht verfügbar 3,0 3 x
Im Mai vor 76 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. Noch leben Angehörige der Generation, die den Krieg miterlebten. Noch leben die letzten Zeitzeugen, die in Bombenkellern saßen, zum Vollkssturm eingezogen wurden, mit ihren Eltern vor der näher rückenden Front flohen. Der 90-minütige Film "Kinder des Krieges" erzählt das Sc...
Archiv